zum Seitenanfang
transparent

Von Santa Monica nach Venice!

USA
von Daniela Friedrich
erstellt am
17.07.2014

sharePrint

Von Santa Monica nach Venice


Von Santa Monica nach Venice!

Hollywood mal anders ist das Motto. Wenn Sie in Santa Monica sind, empfehle ich Ihnen den Besuch des Rose Cafes auf der Main Street. Übernachten in Santa Monica ist nicht gerade preiswert. Ich selbst war im Best Western Gateway Hotel Santa Monica. Dies liegt einige Blocks vom Strand entfernt. Doch das abendliche Treiben der Straßenkünstler in diesem Bezirk ist phänomenal. Fahren Sie unbedingt zum Strand. Dort erleben Sie das frische American Live. Ob Surfen oder Inliner, hier zeigen die jungen Amerikaner Ihre Stärken. Etwas entfernt vom Santa-Monica-Boulevard beginnt der Rodeo Drive. Dort erhalten Sie die schicke Rodeo Collection. Santa Monica liegt auf einer Steilküste, die sich entlang des Pazifiks erstreckt. Durch den Palisades Park bietet sich ein hervorragender Ausblick auf den Pazifik. Weiter geht es nach Venice. Dort geht wirklich alles. Ob auf Händen oder Füßen, gestylt oder zerzaust, im Bann der Feuerschlucker oder der Muskelmänner, welche Sie am Muscle Beach und deren Körperkultur bewundern oder nacheifern können. Fit sein ist hier das Lebensmotto. Venice Beach ist der etwa 4,5 km lange, an der Pazifikküste gelegene Sandstrand des 1925 von Los Angeles eingemeindeten Stadtteils Venice. Der Strandabschnitt schließt südlich an den Strand von Santa Monica an.

Auf Grund des milden Klimas Südkaliforniens ist der Strand während des ganzen Jahres gut besucht. Vor allem an den Wochenenden hat die vonSouvenier- und Verkaufsständen gesäumte Strandpromenade, der Ocean Front Walk oder kurz Boardwalk, eine besondere Anziehungskraft für Bewohner von Los Angeles wie auch für Touristen. Zu den Spaziergängern gesellen sich dann Straßenkünstler, Musiker, Maler, Wahrsager und Artisten.


Club der Besten Dani
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

transparent 02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
158 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 158 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x2