zum Seitenanfang
transparent

Australien - Kindergeschichte Skippy und Marvin Teil 1!

sharePrint

Australien - Kindergeschichte Skippy1


Australien - Kindergeschichte Skippy und Marvin Teil 1!

Stationen der Rundreise:
  • Australien

Marvin (schaut traurig):

Jetzt bin ich hier ganz allein in Australien. Weit und breit niemand mit dem ich spielen könnte. Warum muss Papa auch unbedingt Arzt sein und bei den "Flying Docs" hier in Australien anfangen!? Als wenn das so interessant wäre. Warum konnten wir nicht im schönen Deutschland bleiben?! Ich könnte jetzt mit meinen Freunden spielen und heute Nachmittag in den Maxipark gehen.

Skippy kommt angehüpft:

Hey man! Wer bist Du denn?

Marvin:

Ach! Das kann Dir doch völlig egal sein! Sage mir lieber wer Du bist. Was hast Du denn für komische Schlappohren!? Hääh??

Skippy:

Das sind keine komischen Schlappohren, ja!!!! Das sind Känguruohren. Einmalig mein Lieber! Kommt Kinder, dem zeigen wir es mal. Jetzt hör mal gut zu. Ich bin Skippy, dass singende und springende Känguru. Ich lebe hier in Australien mein Leben lang. Bin nie traurig, so wie Du! Mein Herz das lacht, mein Mund erzählt manchmal komische Dinge. Dafür lebe ich hier glücklich in Australien und ich verspreche Dir, Du wirst Australien lieben lernen und willst nicht mehr Deutschland zurück. Findest hier Freunde ohne Ende und auch dein Herz lacht. So jetzt bist Du sprachlos, was?!

Marvin:

Ach, Du langweilst mich! Mit deiner blöden Sonnenbrille willst Du ja so wie so nur auf cool machen.

Skippy:

Auf cool machen, meinst Du also? So´n Quatsch!!!! Ich bin cooooool! Überhaupt was guckst Du so traurig drein? Hier in Australien gibt es doch nun wirklich keinen Grund so blöd zu gucken, hä!?

Marvin regt sich auf und schimpft:

Ich gucke nicht traurig und schon gar nicht blöd, ja. Ich bin einfach nur traurig, weil mein Papa bei den Flying Docs anfangen mußte. Ich diesen dämlichen Hut tragen muss. Ich mich hier gar nicht auskenne und bisher niemanden kenne, bis auf ein durchgeknalltes Känguru!!!

Weiterlesen ist erwünscht! Das war nur der Vorspann!

Liebe Grüße von Skippy! Ihre Daniela Friedrich


Club der Besten Dani
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

transparent 02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm

Reisebüro Daniela Friedrich - Reisebericht: Gruppenreise Mein Schiff 5 Großbritannien und Irland
02-0-Southampton-001
Mitarbeiter Bild
Gruppenreise Mein Sc...
Nordsee
Reisebüro Daniela Friedrich - Reisebericht: Gruppenreise Mein Schiff 4 Norwegen, Island, Spitzbergen, Färöer Inseln und Skagen
Nordkap2
Mitarbeiter Bild
Gruppenreise Mein Sc...
Nordland

Daniela

Ihr FIRST REISEBÜRO

Südstraße 22-24

59065 Hamm

Öffnungszeiten

Mo-Di, Do-Fr

09:30-18:00

Mi

09:30-20:00

Sa

10:00-16:00

Außerhalb unserer Öffnungszeiten, stehen wir Ihnen sehr gern nach Vereinbarung zur Verfügung. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns!

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 23 81 / 1 20 75

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
transparent
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 161 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Wir nehmen Urlaub persönlich!

Was bedeutet dies für uns überhaupt?

Unser Anspruch ist es, dass Ihre individuellen Urlaubswünsche bei der gemeinsamen Urlaubsplanung in ein Bild gebündelt werden und dieses Bild, welches Sie vor Reiseantritt in sich tragen zu 100 Prozent in Ihrem Urlaub verwirklicht wird.