zum Seitenanfang
transparent

Flusskreuzfahrt auf der Rhone

A-ROSA
von Ulrike Schmidt
erstellt am
16.09.2015

sharePrint

Arosa1
transparent


Arosa2
Arosa3
IMG 2555
165
Arosa7
Arosa6
Arosa8
mehr Bilder

Flusskreuzfahrt auf der Rhone

Auf Rhone und Saone mit " A-ROSA Stella "

Die Einschiffung beginnt um 14:00 Uhr und mit einer roten Rose in Lyon begrüßt dürfen wir unsere schöne Balkon Kabine beziehen. Das Abendessen in Buffet-Form trifft voll unsere Erwartungen.

Anschließend erleben wir auf dem Sonnendeck eine wunderschöne abendliche Rundfahrt auf dem Fluss durch das spektakulär beleuchtete Lyon. Ein beeindruckender Beginn unserer Kreuzfahrt.

Macon präsentiert sich als lebhaftes Städtchen. Das Schiff legt unweit der Fußgängerzone an und wir können das älteste Gebäude der Stadt, ein Fachwerkhaus mit geschnitzter Fassade prima zu Fuß erreichen.

Der Ausflug zum Kloster Cluny ist eine Reise Wert.

Chalon sur Saone – auch hier legen wir sehr zentral in der Stadt an. Leider sind fast alle Geschäfte, wie in Frankreich üblich, Montags geschlossen. Ein Bummel durch die Straßen lohnt sich trotzdem.

Die Saone plätschert ruhig vor sich hin und wir genießen die Stunden an Deck bei Kaffee und Kuchen.

Die geführten Fahrradtouren (ca. 2-3 Std.) sind nicht zu anstrengend und jederzeit zu empfehlen.

Zurück in Lyon entscheiden wir uns für einen privaten Rundgang. Tauchen Sie ein in das Mekka der Gourmets, die verführerische Markthalle mit Ständen voller leckeren Köstlichkeiten, die vielen Restaurants und Cafés, die Stadt der Seide.

Wir reisen nun gen Süden, jetzt auf der Rhone. Der berüchtigte Mistral Wind hat uns im Griff. Trotz Sonnenschein und bis zu 30 Grad, eine leichte Windjacke ist unerlässlich.

In Avignon direkt hinter der Stadtmauer beginnt die Fußgängerzone und nach nur 10 Minuten Fussweg gelangt man vom Schiff zum Papstpalast. Alles ist voller Touristen, die Wege über das alte Kopfsteinpflaster recht uneben, aber der prächtige Anblick des Palastes ist faszinierend.

Am nächsten Mittag verlassen wir die Stadt mit einer Umfahrung der berühmten Brücke "Pont d´Avignon".

Angekommen in Arles können wir das Meer fast riechen.

Entschieden haben wir uns heute für eine Jeep Tour durch die beeindruckende Landschaft Camargue mit Flamingos, Stieren und Pferden der Region. Ein unvergessliches Erlebnis.

Unser letzter Reisetag ist ein erholsamer „ Flusstag“. Die Strecke von Arles bis Lyon will bewältigt werden. Bei wunderschönen blauen Himmel geht die Reise durch die Ardeche langsam seinem Ende zu.

Fazit dieser Flusskreuzfahrt mit "A-ROSA Stella"

das komfortable Schiff, das ausgezeichnete Essen und die freundliche Besatzung – sehr gut. Die Ausflüge sind bestens organisiert.

Der Mistral bläst im August teils recht heftig, sodass auf eine Jacke nicht verzichtet werden kann.

Gerne informieren wir Sie persönlich über die vielfältigen Angebote auf der Rhone und anderen Flüssen.

Noch mehr von A-ROSA finden Sie hier.


IMG 8672
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent 02233-280433
FIRST REISEBÜRO
schmidt consult & travel GmbH
Rodenkirchener Str. 164
50997 Köln

schmidt consult & travel GmbH - Reisebericht: FUERTEVENTURA – das Strandparadies der Kanaren
Fuerte 10
Mitarbeiter Bild
FUERTEVENTURA – das ...
Spanien
schmidt consult & travel GmbH - Reisebericht: „Star Flyer“ – Segelurlaub der besonderen Art
Starflyer1
Mitarbeiter Bild
„Star Flyer“ – Segel...
Mittelmeer

P1060257

Ihr FIRST REISEBÜRO

Rodenkirchener Str. 164

50997 Köln

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:30-18:30

Sa

09:30-13:00

Gerne vereinbaren wir einen einen Beratungstermin mit Ihnen.

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 22 33 / 28 04 33

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
transparent
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 161 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.