zum Seitenanfang
transparent

AIDAperla Mittelmeerkreuzfahrt

AIDA Cruises
von Anja Pannen
erstellt am
31.08.2017

sharePrint

Aussicht
transparent


aida perla teaser
vesuv
santa margareta
pompej2
pompej
neapel
franzrest
mehr Bilder

AIDAperla Mittelmeerkreuzfahrt

Am 30. Juni war es endlich soweit! Das 12. Mitglied der AIDA wurde feierlich im Hafen von Palma de Mallorca getauft: Die AIDAperla!

Ich durfte mir bereits zuvor auf der Route Neapel – Genua – Palma de Mallorca einen Überblick über das neue Schiff verschaffen.

Tag 1 – Neapel

Um 08:30 Uhr flogen wir von München nach Neapel mit der Fluggesellschaft Germania und waren in knapp 2 Stunden auf dem italienischen Festland. Dort wurden wir von einer Mitarbeiterin von AIDA begrüßt und auf die Busse verteilt. In nur 20 Minuten standen wir schon am Hafen vor AIDAperla!

Ich bezog hier die Kabine 11103; eine großzügig gestaltete Verandakabine in hellen, warmen Tönen direkt vorne am Bug. Nach dem Mittagessen im italienischen Buffetrestaurant Bella Donna machte ich mich mit einer kleineren Gruppe auf den Weg nach Pompeji. Wir nahmen für ca. 65 € (Hin- und Rückfahrt) ein Großraumtaxi und waren nach ca. 25 Minuten dort. 79 n. Chr. wurde Pompeji durch einen Vulkanausbruch des Vesuvs weitgehend zerstört. Die Ruine der Stadt sowie die bekannten „versteinerten“ Menschen sind heute ein attraktiver Ausflugsort. Gegen Spätnachmittag kamen wir wieder am Schiff an und um 22 Uhr hieß es „Sail Away“ und wir nahmen Abschied von Neapel.

Tag 2 – Seetag

Der Seetag ist die beste Gelegenheit das Schiff näher kennen zu lernen. Auf AIDA haben Sie Vollpension Plus inklusive. Auf insgesamt 18 Decks hat man die Möglichkeit in 5 verschiedenen Buffetrestaurants ohne Aufpreis Essen zu gehen. Dort sind auch die Tischgetränke im Preis dabei. In einigen Spezialitätenrestaurants wie z.B. der Tapas Bar oder dem French Kiss kann man auch à-la-carte essen. Hier sind lediglich die Getränke zusätzlich zu zahlen. Für den besonderen Gaumen ist das Buffalo Steak House die erste Anlaufstelle (gegen Aufpreis)!. In den verschiedenen Bars und Diskos sind die Getränke kostenpflichtig. Wer jedoch nicht auf den Geldbeutel im Urlaub achten möchte, kann im Vorfeld zwischen verschiedenen Getränkepaketen wählen! Meine Lieblingsbar ist definitiv die Lanai Bar am Heck des Schiffes. Von hier aus hat man einen sagenhaften Blick über das Mittelmeer! Am Abend gibt es immer etwas im Theatrium zu sehen! Ob Comedy, Musical oder verschiedene Shows, auf AIDA ist immer was geboten!

Tag 3 – Genua

Am Morgen legten wir heute in Genua an. Nach einem 30 minütigen Spaziergang erreicht man den Kern der Stadt. Hier können Sie gemütlich durch die Gassen bummeln, die Kathedrale von Genua bestaunen oder am „Piazza di Ferrari“ die Sonne genießen. Ich habe mich für einen Ausflug nach Santa Margherita von AIDA entschieden. Nach 45 Minuten erreichten wir die von Palmen gesäumte Stadt östlich Genuas. Bei einem kurzweiligen Stadtrundgang lernten wir die Kirche San Giacomo und die schönen Häuser in den verwinkelten Gässchen kennen. La Dolce Vita pur! Danach lädt der kleine Kiesstrand mit einem italienischen Eis zum Verweilen ein. Den späten Nachmittag genossen wir noch ein wenig die Sonne auf einer Liege im Beachclub und kühlten uns im Pool ab.

Tag 4 – Seetag

Den 2. Seetag nutzte ich um mir die Kabinen genauer anzuschauen. Außer der AIDAprima besitzt nur die AIDAperla die Lanaikabinen auf Deck 8. Prinzipiell ist diese aufgebaut wie eine Verandakabine, jedoch haben Sie hier noch mehr Platz, da sich zwischen der Veranda und dem Schlafzimmer ein Wintergarten mit Sitzmöglichkeiten befindet.

Für alle, die während Ihrer Kreuzfahrt einfach nur relaxen möchten, bietet sich das Organic Spa an. Im Spa (in warmen Grüntönen gestaltet) können Sie bei verschiedenen Massagen, in der Sauna mit Panoramablick oder in einer der Whirlpools entspannen.

Actionbegeisterte Gäste sollten unbedingt die Wasserrutsche „Racer“ oder den Hochseilgarten im Four Elements ausprobieren.

Jeden Abend sind die zwei Diskos „Nightfly“ und „D6“ für alle Partybegeisterten die erste Anlaufstelle, aber auch im Beachclub wird immer für gute Stimmung gesorgt!

Tag 5 – Palma de Mallorca

In der Früh um 06:00 legte die AIDAperla im Hafen von Palma de Mallorca an und ich musste mit schwerem Herzen schon wieder meine Koffer packen. Vom Hafen aus ging es mit dem Transferbus von AIDA in 20 Minuten an den Flughafen. Dort flog ich mit Fly Niki zurück nach Deutschland.

Auf meiner Kreuzfahrt mit AIDAperla konnte ich einige tolle Eindrücke von der neuen Schiffsgeneration sammeln. Wenn ich auch Ihre Reiselust geweckt habe oder Sie noch einige Fragen zur neuen AIDAperla haben, dürfen Sie sich gerne bei mir melden!

Anja Pannen

FIRST REISEBÜRO
FRUNDSBERG REISEN GMBH
Landsberger Straße 5
87719 Mindelheim
Telefon: +49 8261 764318
Telefax: +49 8261 764349
http://www.frundsberg-reisen.de


platzhalter small
Für Sie geschrieben von
Auszubildende

transparent 08261764318
FIRST REISEBÜRO
Frundsberg Reisen GmbH
Landsberger Straße 5
87719 Mindelheim


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
154 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 154 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4