zum Seitenanfang
transparent

Cartagena de Indias – Ein Tag an der Karibikküste Kolumbiens

Kolumbien
von Jana Hinsel
erstellt am
06.04.2017

sharePrint

Cartagena
transparent


cartagena18
cartagena1 - kopie
cartagena2
cartagena3
cartagena4
cartagena6
cartagena7
mehr Bilder

Cartagena de Indias – Ein Tag an der Karibikküste Kolumbiens

Cartagena de Indias – Ein Tag an der Karibikküste Kolumbiens

Heute waren wir in Cartagena de Indias. Sie wird als die schönste Stadt Kolumbiens bezeichnet.

Das wunderschöne Cartagena erwartet uns an der Karibikküste Kolumbiens. Die Stadt war einst ein spanischer Kolonialhafen und bietet eine spektakuläre befestigte Altstadt, Paläste, Klöster und wunderbare überstehende Balkone.

Bevor wir starten haben wir noch einen Sicherheitshinweis für unseren Tag in Cartagena erhalten. Zu seiner eigenen Sicherheit sollten Touristen an öffentlichen Plätzen, nationalen Wahrzeichen, auf Märkten sowie in der Nähe von Regierungseinrichtungen besonders aufmerksam sein. Also überall dort, wo wir waren. im Nachhinein können wir sagen, dass wir uns in Cartagena sicher und gut aufgehoben fühlten.

Wir entscheiden uns für diesen Tag für einen Ausflug mit dem Hop-On–Hop-Off-Bus.

Dies war wirklich eine perfekte Entscheidung. Auf einer rund 90-minütigen Fahrt haben wir uns einen ersten Überblick über Cartagena gemacht. Wir sind z.B. vorbei an dem eindrucksvollen Fort San Felipe de Barajas. Die beeindruckend große Festungsanlage ist eines der Hauptsehenswürdigkeiten in Cartagena. Von oben hat man eine herrliche Aussicht auf die Stadt und das Meer. Der Eintritt hier kostet extra.

Nach der 90-minütigen Tour sind wir vor den Toren der Altstadt ausgestiegen. Hier kann man ebenfalls wählen ob man noch an einem begleiteten Stadtrundgang teilnehmen möchte. Wir haben uns dagegen entschieden und wollen die prachtvolle Altstadt, welche von einer 11km langen Stadtmauer umringt ist, auf eigene Faust erkunden.

Wir starten an der Puerta de Reloj, das ist der berühmte Uhrenturm mitten in der Altstadt.

Wir durchstöbern Märkte und viele kleinere Läden mit Schmuck, Antiquitäten und Kunsthandwerk. In Cartagena sind viele Restaurants und an jeder Ecke wird frisches Obst angeboten. Auch Empanadas (mit Fleisch gefüllte Teigtaschen) sind dort überall erhältlich. Wir haben uns jedoch nicht getraut die angebotenen Sachen zu probieren. Ich kenn mein Glück und lasse lieber direkt die Finger davon. Herrlich gerochen haben sie jedenfalls.

Die Altstadt punktet bei uns mit ihren tollen Kontrasten. Die Häuser sind farbenfroh, die Menschen freundlich und an jedem Haus hängen an den Balkonen schöne Blumen.

Bevor es für uns wieder zurück auf unser schwimmendes Hotel geht, erkunden wir noch die Gegend um den Hafen. Auch hier ist ein Souvenirshop zu finden. Vor dem Shop treffen wir auf Affen, Pfauen, Pelikane und Papageie.

Für uns war es ein toller Tag in Cartagena.

Gerne beraten wir Sie zu den Ausflugstipps rund um Cartagena de Indias. Ich freue mich auf Ihren Besuch im FIRST Reisebüro Daniela Friedrich.

Ihre Jana Hinsel


jana neues bild
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
157 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 157 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4