zum Seitenanfang
transparent

Lanzarote - die Insel der Vulkane

Spanien
von Martina Lange
erstellt am
07.03.2017

sharePrint
lanzarote-211043 1920


Lanzarote - die Insel der Vulkane

Lanzarote – die Insel der Vulkane

Nach der Ankunft am Flughafen Arrecife bringt uns der Transferbus in ca. 20 Minuten an die Playa de los Pocillos in das Clubhotel RIU Paraiso Lanzarote Resort.

Das Hotel ist nur durch die Uferstraße vom flach ins Meer abfallenden, feinsandigen Strand getrennt. Bis zum Ortskern sind es ca. 10 Gehminuten, entlang an der Promenade.

Lanzarote ist auch eine Insel der Gegensätze. Schöne Strände finden Sie hier ebenso wie steile Felsküsten und die für die Insel typischen Vulkankegel. Außerdem betten sich die Hotelanlagen toll ins Landschaftsbild ein, da hier maximal 3-stöckig gebaut werden darf.

Widmen wir uns zuerst den drei großen touristischen Urlaubszentren.

Playa Blanca heißt übersetzt „weißer Strand“ und hat sich von einem Fischerörtchen zu einem beschaulichen aber dennoch recht ruhigen Urlaubort entwickelt. An der langen Strandpromenade finden Sie zahlreiche Restaurants, Kneipen und Geschäfte.

Playa del Carmen ist der älteste und größte Ferienort. Es gibt einen tollen Naturstrand, der sich über mehrere Kilometer hinzieht, gesäumt von einer Promenade mit zahlreichen Kneipen und Restaurants.

Costa Teguise gilt als besonders familienfreundlicher Urlaubsort. Hier finden Sie hellen, feinen Sand in künstlich angelegten Badebuchten sowie ebenfalls eine Promenade die zum Verweilen einlädt!

Lanzarote bietet außerdem einige Ausflugsziele.

Was Sie auf keinen Fall verpassen sollten ist ein Besuch des Nationalparks Timanfaya. Die „Montanas del Fuego“ - auch als Feuerberge bezeichnet – bilden die größte Vulkanlandschaft der Erde. Nirgendwo sonst ist die Entstehungsgeschichte Lanzarotes so gut nachvollziehbar wie hier. Buchen Sie eine der geführten Touren durch den Park zum Beispiel per Bus oder Kamel. Bei Sonnenschein ist dies, aufgrund des tollen Farbenspiels von rot-brauner bis schwarzer Asche, besonders sehenswert. Am Ende der Tour erwartet Sie dann noch eine Demonstration, wie heiß es noch immer unter der Erdoberfläche ist. Es wird beispielsweise ein Zweig in ein Erdloch gehalten, der dann sofort Feuer fängt!

Für Weinliebhaber empfehle ich einen Ausflug per Mietwagen ins Hinterland. Genauer gesagt nach „La Geria“. Dies ist ein 5000qm² großes Weinanbaugebiet mit eigentümlicher Anbauweise. In kleine trichterartige Vertiefungen, umgeben von einer halbrunden Mauer aus Lavafelsen, werden einzelne Weinstöcke gesetzt. Kehren Sie in eine der vielen kleinen Bodegas ein und kosten Sie vom Wein.

Im äußersten Süden der Insel finden Sie die bekannten Papagayo Strände. Das sind insgesamt 7 Sandstrände, die durch Lavafelsen voneinander getrennt sind. Der Sand ist sehr fein und hell und das Wasser glasklar. Die Papagayo Strände sind Teil eines Naturparks, weshalb hier sehr viel Wert auf Sauberkeit gelegt wird.

Mein Fazit: Lanzarote ist eine tolle und abwechslungsreiche Insel!


martina neues bild
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
157 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 157 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4