zum Seitenanfang
transparent

Sardinien - Smagradküste und Dolce Vita

Italien
von Dagmar Kähler
erstellt am
01.08.2017

sharePrint

20170609 114954
transparent


20170606 125257
20170606 141607
20170606 154750
20170607 124750
20170607 134741
20170609 121538
20170609 143252
mehr Bilder

Sardinien - Smagradküste und Dolce Vita

Stationen der Rundreise:
  • Cala Ginepro

Im Juni 2017 hatte ich das Vergnügen unsere Gäste auf die Mittelmeerinsel Sardinien begleiten zu dürfen. Da ich bereits Korsika kenne, war ich sehr gespannt. Mit einem Direktflug ging es dann auf die 2. größte Insel Italiens: nach Olbia im Norden von Sardinien gelegen.

Schon bei der Landung strahlte die Sonne und so sollte es bleiben!

Unsere schöne 4-Sterne Hotelanlage war in Cala Ginepro, kurz neben Orosei. Von hier aus ging es fast jeden Tag auf Tour. Im Westen besuchten wir die Korallenstadt Alghero: überall in der alten Stadt fanden wir kleine Geschäfte mit viel Schmuck und Schönem. Hier sahen wir an den Hauswänden viele große Bilder von den über 100-jährigen Stadtbewohnern. Bedingt durch das gesunde Klima und Essen ist hier das Älterwerden wohl etwas leichter. Im Norden konnten wir sehen, wie die Reichen und Schönen an der Costa Smeralda residieren. Bereits 1961 erkannte der Prinz Karim Aga Khan das touristische Potential und die Costa Smeralda zählt heute zu den teuersten Landschaften von Sardinien. Hier kamen und kommen Menschen wie Roger Moore, Brigitte Bardot, Mick Jagger, Lady Di und Prince. Im Osten besuchten wir die Grotte del Bue Marino und fuhren auf den Monte Ortobene (955m hoch). Hier steht die 7 m hohe Bronzestatur von Christus, dessen großer Zeh so strahlend in der Sonne blinkt (es soll Glück bringen den Zeh zu berühren). In Orgosolo haben wir dann die zeitkritischen Wandmalereien bestaunt. Und wir waren bei den Hirten! Wir genossen ein typisches Essen (Wein, Schinken, Käse, Brot, Wildschweinbraten, Kartoffeln und Süßwaren zum Nachtisch). Der Höhepunkt unseres Picknicks war der traditionelle „Canto a Tenores“-Gesang (von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt). Nicht vergessen zu erwähnen möchte ich die atemberaubende Fahrt über das Hochplateau zwischen Cala Gonone und Baunei. Ein kleiner Geheimtipp ist Santa Maria Naverese, wo ich im Schatten einer großen Steineiche eine typische Focaccia mit Blick auf´s Mittelmeer gegessen habe = La Dolce Vita!

Für mich bleibt Sardinien als farbenfrohe und lebendige Insel in Erinnerung: farbenfroh durch seine kilometerlangen Oleanderhecken in allen Farben, das strahlende Blau des Jacaranda-Baums und der leuchtenden Bougainvillea, das matte Silbergrün an den Korkeichen und das Türkisblau vom Mittelmeer!

Ihre Dagmar Kähler


dagmar k hler
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 04321-4192-25
FIRST REISEBÜRO
Presse Reisen Nord GmbH & Co.KG
Wittorfer Straße10
24534 Neumünster


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
154 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 154 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.