zum Seitenanfang
transparent

Schweden inklusive Lappland

Schweden
von Jasmin Siedlok
erstellt am
07.02.2017

sharePrint
Schweden-Urlaub


Schweden inklusive Lappland

Im November ging es für mich auf Fachstudienreise nach Schweden.

Zusammen mit einer Gruppe anderer Reisebüromitarbeiter aus ganz Deutschland geht es von Frankfurt zunächst nach Stockholm.

Wir landen, wie sollte es im November auch anders sein, im Dunkeln in Stockholm Arlanda und treffen unsere liebe Reisebegleitung, die uns die nächsten 10 Tage begleiten wird.

Erste Eindrücke von Stockholm sammeln wir bei einer Stadtrundfahrt. Unser Busfahrer kennt einen Geheimtipp und bringt uns an eine Stelle, von der wir einen tollen Ausblick über das beleuchtete Stockholm haben. Bei heißem Kaffee und leckeren Zimtschnecken stärken wir uns für die Weiterfahrt.

In den nächsten Tagen besuchen wir kleine Dörfer und Drehorte der berühmten „Inga Lindström Filme“. Wir besuchen Schloss Gripsholm in dem einst Kurt Tucholsky seinen berühmten Roman verfasste.

Ein eindrucksvolles Schauspiel Einheimischer erklärt uns die Bedeutung des Götakanals für die Schweden. Die Schleusentreppen sind weltbekannt.

Nachdem wir durch die Landschafts Südschwedens gereist sind und zwei Nächte in Göteborg verbracht haben, geht es über den Polarkreis nach Kiruna.

Die Temperatur hat sich stark verändert und wir bekommen bereits bei Ankunft im ersten Hotel unsere Polaranzüge ausgehändigt. Im ersten Moment belächeln wir diese. Bald wird uns jedoch klar, dass uns diese die nächsten Tage noch begleiten werden.

Wir erleben die nächsten Tage unglaublich viel. Per Schlittenhund machen wir eine Tour durch die verschneite Landschaft. Wer es schneller mag, steigt um auf die Schneescouter. Auch das ist eine einmalige Erfahrung.

Wir besuchen die Ursprungseinwohner und lernen die Welt der Samen kennen.

Ganz kurz zeigt sich hier bereits das Polarlicht.

Ein Besuch des weltbekannten ICE Hotels steht ebenfalls auf dem Programm. Jedes Jahr wird dieses neu gebaut. Übernachtungen sollte man auf jeden Fall vorab aus Deutschland buchen.

Wir besuchen das weltgrößte Eisenerzbergwerk und fahren mit einem Bus 540 Meter hinab. Ein wenig beklemmend, wenn man sich vor Augen führt, wie weit man sich unter der Erde befindet.

Die Stadt Kiruna wird innerhalb der nächsten 20 Jahre immer weiter verlagert, da das Erzbergwerk immer weiter die Stadt verdrängt.

Nach 3 Nächten in Kiruna geht es weiter nach Abisko. Hier soll uns das Highlight der gesamten Reise erwarten. Tagsüber unternehmen wir eine Schneeschuhwanderung bevor uns abends ein Vortrag über das Nordlicht erwartet.

Danach wollen wir Aurora Borealis unbedingt sehen. Für uns geht es nun zur Aurora Sky Station. Von hier aus soll die Sicht auf das Polarlicht so gut wie nirgends sonst sein.

Mit einem Sessellift geht es nun in 20 Minuten hoch zur Station. Und wer bis dahin seinen Polaranzug nicht benötigt hat, der braucht ihn jetzt. Gefühlte Temperaturen von -20 Grad sind keine Seltenheit.

Wir haben Glück- das eindrucksvolle Polarlicht zeigt sich. Ein magischer Moment, der uns noch lange euphorisiert zurück lässt.

Am nächsten Morgen geht es für uns wieder zurück nach Deutschland.

Wir verabschieden uns von der Gruppe und starten unsere individuelle Heimreise.

Ein Reise an die ich noch immer oft zurück denke. Viele unglaubliche Erlebnisse, tolle Erfahrungen und ein Land voller Gastfreundschaft, wie ich es noch nie vorher erlebt habe, lässt mich gerne noch schwärmen. Für mich steht fest, dieses Land werde ich noch öfter besuchen.

Planen auch Sie eine Reise nach Schweden? Gern helfe ich Ihnen mit einigen Insidertipps weiter.


jasmin siedlok
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 05331 884 - 203
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Schmidt GmbH
Stadtmarkt 17
38300 Wolfenbüttel


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
157 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 157 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4