zum Seitenanfang
transparent

Sevilla - mit Fans der Borussia on Tour

Spanien
von Carsten Weertz
erstellt am
14.03.2015

sharePrint

Sevilla - Borussia
transparent


ankunft
check-in
hotel melia
kulinarischer ausflug
kultur
la girnonda
sevilla - borussia mg
mehr Bilder

Sevilla - mit Fans der Borussia on Tour

Gruppensieger der Vorrunde – das bedeutete „überwintern“ in der Europa-League und ein – hoffentlich – attraktives Los im 1/16-Finale (oder auch Zwischenrunde genannt) für unsere Borussia: die Los-Fee bescherte uns die wohl sportlich schwerste Aufgabe, jedoch sicher eines der lohnenswertesten Reiseziele im Lostopf überhaupt: den FC Sevilla!

Im Nu war unser erster Vollcharter ausgebucht, so dass wir binnen kürzester Zeit einen zweiten Flieger anbieten konnten und auch diesen sehr schnell zu 100% ausgelastet sahen. Leider setzte die Anzahl der verfügbaren Eintrittskarten dann an dieser Stelle dem weiteren Verkauf ein Ende, so dass es mit einem Airbus A321 der Germania mit 215 Sitzplätzen und mit einer Boeing 737-800 der Tuifly mit 189 Plätzen am 19.02.2015 nach Sevilla ging.
Beide Maschinen hoben pünktlich gegen 09:00 Uhr in Düsseldorf ab und erreichten Sevilla nach knapp 3 Stunden Flug gegen 12:00 Uhr.

In Sevilla angekommen, erwarteten uns die Transferbusse, die uns in das Hotel Tryp Macarena**** (Tuifly-Passagiere) oder in das Hotel Melia Lebreros**** (Germania-Passagiere) brachten. Beide Hotels liegen zentral in Sevilla und sind Städtereisenden sehr zu empfehlen. Die Transferfahrt wurde durch eine halbstündige, orientierende Stadtrundfahrt abgerundet, welche u.a. am Torre del Oro, dem Goldturm, oder auch an der zweitgrößten Stierkampfarena des Landes vorbeiführte.

Nach dem Hotel-Check-In blieb noch auskömmlich Zeit, die Stadt in eigener Regie zu erkunden, so z.B. die Plaza de Espana oder die Kathedrale von Sevilla mit dem weithin sichtbaren Glockenturm Giralda. Ebenso konnte man in der andalusischen Wintersonne bei ca. 18°C noch das ein oder andere Kaltgetränk oder Tapas zu sich nehmen, so dass man gut gestärkt zum eigentlichen Zweck der Reise, dem Fußballspiel FC Sevilla – Borussia Mönchengladbach, gehen konnte.

Trotz einer ansehnlichen Leistung unserer VfL-Profis endete das Spiel mit einer 0:1 Niederlage und somit mit einer schweren Hypothek für das Rückspiel (zu schwer, wie sich leider eine Woche später herausstellte). Am nächsten Morgen war dann noch Gelegenheit für ein reichhaltiges Hotelfrühstück und/oder letzte Erkundungen in der andalusischen Hauptstadt, bevor uns die Transferbusse pünktlich um 11:00 Uhr wieder zum Flughafen brachten, wo die Check-In-Schalter der Tuifly und Germania bereits geöffnet waren, so dass dann auch die Rückflüge nahezu parallel gegen 13:00 Uhr abhoben und gegen 16:00 Uhr wieder im regnerischen Düsseldorf landeten.

Bleibt festzuhalten, dass Alle eine sehr gute Visitenkarte abgegeben haben: die Mannschaft, die mit einem sehr guten, wenn auch glücklosen Spiel beim Titelverteidiger antrat. Die Fans, die ihre Mannschaft lautstark über 90 Minuten anfeuerten und sich auch abseits des Stadions vorbildlich benommen haben. Und nicht zuletzt auch das First Reisebüro Mönchengladbach, das für seine rund 400 Gäste wieder eine tadellose Fanreise zu einem Auswärtsspiel in der Europa-League geplant und durchgeführt hat.


weertz carsten img 2027 pp
Für Sie geschrieben von
Reiseberater

transparent 02161 274167
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Mönchengladbach GmbH
Bismarckstr. 23 - 27
41061 Mönchengladbach


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
153 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 153 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.