zum Seitenanfang
transparent

Sri Lanka – nur zum Baden, viel zu schade!

Sri Lanka
von Heike Noor
erstellt am
29.07.2017

sharePrint

Sri Lanka


Sri Lanka – nur zum Baden, viel zu schade!

Sri Lanka – nur zum Baden viel zu schade!

Sri Lanka – oder Ceylon, wie man diese Insel im Indischen Ozean früher nannte – ist tatsächlich ein „strahlend schönes Land“!

Schon 1988, als ich mich meine erste Fernreise nach Sri Lanka führte, war ich fasziniert von dieser Insel! Ihre landschaftliche Schönheit, ihre Kultur, Geschichte und Religion, ihre Tier- und Pflanzenwelt, vor allem aber die Herzlichkeit ihrer Bewohner haben mich nachhaltig beeindruckt.

Mit ihrem tropischen Klima und dem angenehm warmen Meerwasser ist Sri Lanka seit vielen Jahres ein beliebtes Fernreiseziel in unseren Wintermonaten! Guter Hotelstandard, lange Palmen umsäumte Sandstrände, Service mit Herz und ein breites Ayurveda-Angebot laden zum Baden und Relaxen ein. Doch ich finde:

Nur zum Baden ist Sri Lanka viel zu schade!

Besuchen Sie z. B. die alten Königsstätte Anuradhapura und Polonaruwa mit ihren gut erhaltenen Tempelanlagen und Buddha-Statuen. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Dagobas und Mondsteinen und warum Buddhisten und Hinduisten teilweise an dieselben Götter glauben. Kandy mit seinem berühmten „ Zahntempel“; das religiöse Zentrum Sri Lankas, ist ein absolutes Muss einer jeden Sri Lanka-Reise.

Besteigen Sie den sagenumworbenen Löwenfelsen – Sigiriya – und genießen Sie den Blick auf die wunderschöne grüne Landschaft: Reisfelder und Kokosplantagen, Bananenpflanzen und Ananasfelder, grüne Wiesen, auf denen Wasserbüffel grasen und Elefanten den Bauern bei der Arbeit helfen, Teiche, auf denen Seerosen schwimmen und Lotusblumen wachsen. Schnuppern Sie an den Blüten der Ylang-Ylang-Bäume und winken Sie den lachenden Kindern zu, die in Schuluniform zur Schule laufen.

Ein Muss ist ebenfalls ein Ausflug ins Hochland, nach Ella und Nuwara Eliya, dort wo der Weihnachtsstern wächst und der beste der Tee der Welt angebaut ist. Erleben Sie, dass es hier im Hochland deutlich kälter ist als an der Küste und wie wohltuend so eine Tasse Tee bester Qualität nach der Besichtigung einer großen Teeplantage mundet! Tee ist ein beliebtes Mitbringsel für Zuhause, genauso wie die wohlriechenden Gewürze, deren Pflanzen man in den zahlreichen Gewürzgärten betrachten kann: Zimt, Vanille, Pfeffer, Nelken, Kardamon, Palmenöl uvm gibt es hier aus erster Hand für kleines Geld. Ein Fest für die Sinne!

Sie interessieren sich für Edelsteine? Vor allem in der Hauptstadt Colombo gibt es zahlreiche Juweliere. Oder Sie fahren nach Ratnapura...Diese Stadt ist nicht unbedingt sehenswert, fördert aber die besten Saphire der Welt.

Möchten Sie indische Elefanten in freier Natur erleben? Dann reisen Sie in den Süden, in den Yala-Nationalpark. Auf Pirschfahrten werden Sie viele Tiere sehen, wie z. B. Leoparden, Affen und auch Sumpfkrokodile und natürlich Elefanten!

Noch nicht erzählt habe ich über die Hauptstadt Colombo, Hafenstädte wie Negombo, Ferienorte wie Beruwela, Bentota und Kalutara. Vielleicht ein anderes Mal?

Nachdem sich Singalesen und Tamilen endlich versöhnt haben und auch der Norden und Osten Sri Lanka wieder als sicher gelten und touristisch immer besser erschlossen werden, werde ich sicherlich in ein paar Jahren wieder diese wunderschöne Insel besuchen. Denn erst vor wenigen Jahren, als ich zum zweiten Mal dort war, konnte ich feststellen, dass die Faszination immer noch dieselbe war wie beim allerersten Mal. Und ich habe immer noch nicht alles gesehen, was diese kleine Insel zu bieten hat.

Wollen Sie auch dieses „strahlend schöne Land“ erleben? Wir im FIRST Reisebüro Daniela Friedrich freuen uns auf Ihren Besuch!


heike noor
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
154 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 154 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.