zum Seitenanfang
transparent

Wandern an der Westküste Portugals auf der Rota Vicentina im Januar

Portugal
von Heidemarie Seidel-Groth
erstellt am
08.02.2015

sharePrint

furnas
transparent


bei zambujeira
carvahal
k stenweg
st rche
rota vicentina
vila nova de milfontes
strauss
mehr Bilder

Wandern an der Westküste Portugals auf der Rota Vicentina im Januar

Stationen der Rundreise:
  • Odemira

Der Januar ist in der Regel kälter als der November. Die Tagestemperatur liegt zwischen 10 und 15 Grad. Nachts bzw. am Morgen kann die Temperatur den Nullpunkt erreichen. Doch zu Schneefall, Glatteis und Dauerfrost kommt es nie.

Der größte Vorteil liegt darin, dass in der Winterzeit zwischen 1 und 2 Stunden die Zeit zwischen Sonnenaufgang und – untergang länger als z.B. in Detmold ist. Für alle, die die dunkle Jahreszeit nicht lieben ein Highlight! Wenn die Sonne scheint – und da gibt es viele Tage – kann man sich sogar gut sonnen. Und in der Winterzeit genießt man die Sonne umso mehr.

Wandern, das Ausschildern und Beschreiben von Wanderwegen hat in die Region erst in den letzten Jahren Einzug gehalten. Forciert von sog. Landgasthöfen (turismo rual), die sich unter „Casas Brancas“ zusammengeschlossen haben.

Auf der Seite www.rotavicentina.com kann man sich die Wanderwege als (ZIP) PDF downloaden (allerdings nur englisch und portugiesisch). Man erhält einen Kartenauszug, ein Höhenprofil, Bilder und zahlreiche Informationen.

Auf einer anderen Internetseite lassen sich weitere Wanderwege ermitteln. Alentejo a Pe (Alentejo zu Fuß) www.ccdr-a.gov.pt/alentejoape/ .

Die Wanderwege präsentieren sich im Januar deutlich bunter als noch im November (siehe einen anderen Reisebericht). Zahlreiche neue Blüten konnten fotografiert werden.

Weiter sehen Sie die Strände und Küsten von Carvahal (dort gibt es neuerdings auch ein Gehege mit exotischen Tieren) Zambujeira do Mar, Cabo-Sardao, Vila Nova de Milfontes (hier mündet die Mira in den Atlantik).

Tipp: In regelmäßigen Abständen finden „Bauern- und Zigeunermärkte“ statt. In dem Nachbarort von Vila Nova in Brunheiras z.B. jeden zweiten und vierten Samstag von 9 – 14 Uhr. Eine ganz besondere Stimmung für uns. Neben „gefälschten“ Polohemden …, jede Menge Klamotten, Haushaltswaren, Werkzeuge, Gemüse, Obst … gibt es viel zu sehen. Jetzt im Januar lassen sich z.B. Apfelsinen und Mandarinen aus Portugal für 50 Cent pro kg erwerben. Das Aussehen ist teilweise nicht besonders, dafür ist der Inhalt in der Regel süß und saftig.

Eine der ersten Früchte die im Frühjahr reif werden sind die Nesperas. Allerdings müssen die Früchte sehr reif sein (dunkelgelb/orange) sonst sind sie sauer! Eine Frucht, die einen besonderen Geschmack hat und auch den Vitamin-C-Bedarf befriedigt.

Insgesamt sind die Orte noch in ihrem „Winterschlaf“, so dass man schnell einen Parkplatz findet und auch im Restaurant nicht warten muss.

Tipp: Natürlich kann man hier überall gut Fisch essen. Dazu sollte man allerdings fragen welche Art die Küche bereithält. Mag man auch Fleisch, so ist „porco preto“ (schwarzes Schwein) zu empfehlen. Dies ist hier eine besondere Art von Hausschwein. Das Fleisch schmeckt super. Dies liegt neben der Haltungsart daran, dass das Fleisch marmoriert – mit Fett durchwachsen – ist. Das Fett wird beim Grillen „ausgebraten“. Dadurch bleibt das Fleisch sehr zart. Also einmal ausprobieren! Eine „Dose“ = 1 Portion kostet ca. 10 – 14 €.

Neben den Wanderwegen lässt sich auch in der Gastronomie viel entdecken.


seidel
Für Sie geschrieben von
Teamleiterin

transparent 05231 99340
FIRST REISEBÜRO
TransGlobus Reisebüro GmbH
Exter Straße 11 b
32756 Detmold


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
154 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 154 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4