zum Seitenanfang
transparent

Gruppenreise Südengland 01.07.-07.07.2019

von Daniela Friedrich
sharePrint

s dengland titelbild
Premium


Begleiten Sie mich auf eine imposante Reise durch Südengland!


REISETERMIN: 01.07. - 07.07.2019

REISE-HIGHLIGHTS

* Prächtige Schlösser
* Grüne Oasen
* Weltmetropole London


Südengland

INKLUSIVLEISTUNGEN


Linienflug mit British Airways (oder gleichwertig)
von Düsseldorf nach London und zurück in der
Economy Class
Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen im
klimatisierten Reisebus
6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
6 x Halbpension
(englisches Frühstück+ Abendessen)
Rundreise wie beschrieben im klimatisierten
Reisebus
Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung


NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Bitte beachten Sie, dass bei unseren Reisen persönliche
Ausgaben, Trinkgelder oder Getränke in der Regel
nicht eingeschlossen sind.


REISEPREIS: € 1.419.- pro Person im Doppelzimmer

WUNSCHLEISTUNGEN PRO PERSON


Zuschlag Einzelzimmer € 205.-
Zug zum Flug 2. Kl. inkl. ICE-Nutzung € 59.-
Eintritt Lanhydrock Haus und Garten € 25.-

Der Abschluss einer Reise-Krankenversicherung sowie Reiserücktrittsversicherung wird dringend empfohlen.

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 20 Personen
MAXIMALTEILNEHMERZAHL: 30 Personen

Bitte beachten Sie, dass maximal 26 Personen an den inkludierten Wanderungen teilnehmen können. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.


REISEVERLAUF


Eine lange Geschichte und bezaubernde Gärten - Englands älteste Grafschaft kann auf mächtige Burgen und historische Gebäude zurückblicken. Und London ist die britische Stadt mit den meisten
Kulturstätten und Sehenswürdigkeiten.


Südengland

1. Tag - Anreise. Flug nach London

Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum London/Basingstoke. (A)

2. Tag - London/Basingstoke - Salisbury - Exeter/Torquay (ca. 290 km)

Am Morgen machen Sie sich auf den Weg in die Kleinstadt Salisbury,
die Hauptstadt der Grafschaft Wiltshire. Bekannt ist der Ort vor allem wegen seiner prachtvollen Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert (Eintritt nicht
inklusive). Haben Sie gewusst, dass der 123 m hohe Kirchturm der höchste in ganz Großbritannien ist? Umso erstaunlicher ist es, das die gotische
Kathedrale, die der Heiligen Jungfrau Maria gewidmet ist, ursprünglich ohne Kirchturm erbaut wurde. Dieser wurde erst rund 60 Jahre später
hinzugefügt. Auf einem Stadtrundgang machen Sie sich ein eigenes Bild von der charmanten Kleinstadt, die von reichlichen Grünflächen und
malerischen Flüssen geprägt ist. Im Anschluss sehen Sie die fast kreisförmige "Lulworth"-Bucht und brechen zu einer Wanderung zum Felsbogen
"Durdle Door" auf (ca. 4 km, Dauer ca. 1 Stunde, Schwierigkeitsgrad: leicht). Nehmen Sie einen tiefen Atemzug an der frischen Luft und lassen Sie
Ihren Blick über das kristallklare Wasser der Bucht schweifen. Ihr Weg führt Sie entlang der südenglischen Küste vorbei an steil aufragenden
Kalksteinklippen. Sie bieten einen spektakulären Anblick und gleichzeitig einen scharfen Kontrast zum grünen Grasland. Ein Panorama wie aus dem
Bilderbuch stellen auch die Strände der Region dar, z.B. der Strand von Durdle Door oder der Middle Beach. Ihr Ziel ist der "Durdle Door", ein natürlicher,
ins Meer ragender Felsbogen aus Kalkstein. Wie weite Teile der Küste Dorsets und East Devons zählt er zum UNESCO-Weltkulturerbe. Obwohl er für jedermann zugänglich ist, ist er doch ein Privateigentum einer wohlhabenden englischen Familie, den Welds. Später setzen Sie Ihre Fahrt entlang der "Jurassic"-Küste fort. Das Abendessen und die Übernachtung erfolgen in der Region Exeter/Torquay. (F, A)


Südengland

3. Tag - Exeter/Torquay - Dartmoor-Nationalpark - Cornwall/Plymouth (ca. 170 km)

Heute fahren Sie in den Dartmoor-Nationalpark. Im ca. 950 m² großen und gleichzeitig am dünnsten besiedelten Gebiet Südenglands wandern Sie durch die wildromantische Natur (ca. 6 km, Dauer ca. 2.5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: leicht). Hügeln dienten als Kulisse für den Pilcher-Film "Magie der Liebe". Halten Sie doch einmal Ausschau nach den zahlreichen Schaf- und Ponyherden, welche die Hochebene mit ihren Heideflächen und dichten Baumbeständen bevölkern. Bei den zum Teil bunt gefleckten Vierbeinern handelt es sich um die für diese Region typischen Dartmoor-Ponys. Im Anschluss legen Sie einen Stopp am Lanhydrock House ein (Eintritt nicht inklusive). Das Herrenhaus liegt 13 km entfernt von der Südküste Cornwalls im waldreichen Tal des Flusses River Fowey. Sie schlendern durch das riesige Anwesen, vorbei an einer großen Eingangshalle und durch zahlreiche, prunkvoll eingerichtete Zimmer. Im Garten des Herrenhauses erwarten Sie viele bunte Blumen. Anschließend Fahrt nach Cornwall/Plymouth, wo das Abendessen und die Übernachtung erfolgen.
(F, A)


4. Tag - Cornwall/Plymouth - St. Michaels Mount - Lands End - St. Ives - Cornwall/Plymouth (ca. 200 km).

Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist der St.Michaels Mount, der wie eine Insel aus dem Feenreich vor der Küste Cornwalls aufragt. Genießen Sie den Blick vom Festland aus und schießen Sie tolle Fotos der Festung. Im Anschluss
fahren Sie weiter zum Land´s End. Sie haben Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach St. Ives. Dies ist der Ort, in dem Rosamunde Pilcher ihre Kindheit verbrachte und somit wahrscheinlich auch der Grund dafür, dass sie die pittoreske Szenerie Cornwalls so schätzte. Auch hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Begeben Sie sich auf die Spuren von Rosamunde Pilcher und erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Abendessen und Übernachtung erfolgen im Raum Cornwall/ Plymouth. (F, A)


5. Tag - Cornwall/Plymouth - Tintagel - Boscastle - Wells - Bristol/Swindon (ca. 280 km)


Am Morgen fahren Sie nach Tintagel. Das Örtchen liegt hoch oben auf den Klippen, wo der Sage nach einst König Artus regierte. Entlang der Küste und
vorbei an großen Steinbauten und moosgrünen Felsen marschieren Sie nach Boscastle (ca. 8 km, Dauer ca. 4 Stunden, Schwierigkeitsgrad: schwer).
Wissen Sie, wofür sich Boscastle weltweit einen Namen gemacht hat? Hier steht das größte Hexenmuseum, das "Museum of Witchkraft". Im Anschluss fahren Sie weiter nach Wells und besichtigen das urige Marktstädtchen mit seiner tollen Kathedrale, bevor Sie die Region Bristol erreichen. Abendessen und Übernachtung erfolgen im Raum Bristol/Swindon. (F, A)


6. Tag - Bristol/Swindon - Windsor - Raum London (ca. 200 km).

Heute führt Sie Ihre Reise über Windsor zurück in die Region London. Einen
Höhepunkt stellt der Besuch des Windsor Great Parks dar. Einst von den Normannen als Jagdgebiet genutzt, wurde der Wald zu einer wunderschönen Parkanlage umfunktioniert. Es ist der einzige königliche Park, der auch von der
"Crown Estate", der britischen Krone, verwaltet wird. Bei einem Spaziergang schlendern Sie über weitgezogene Alleen, durch farbenfrohe Gärten und
offene Grasländer. Für Tierliebhaber ist der eingeschlossene Wildpark genau der richtige Ort (nicht inklusive) Die Waldgebiete mit zum Teil imposanten alten Eichenbeständen verleihen dem Park ein ganz besonderes, magisches Flair. Lassen auch Sie sich von der königlichen Grünanlage begeistern. Wandern Sie entlang "des Long Walks" bis zum bekannten Windsor Castle (Besichtigung nicht inklusive). Hätten Sie gedacht, dass Sie nun vor dem größten und ältesten durchgängig bewohnten Schloss der Welt stehen? Abendessen und Übernachtung in der Region London. (F, A)

7. Tag - Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

Änderungen vorbehalten. F = Frühstück, A = Abendessen


EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR DT. STAATSBÜRGER:

Gültiger Pass oder Personalausweis Staatsangehörige anderer Länder
wenden sich bitte an ihre zuständige Botschaft. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall vor
der Abreise bei der zuständigen konsularischen Vertretung. Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für alle Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Je nach Reiseziel kommt es zu einem Zeitunterschied. Für alle Reisen außerhalb Europas empfehlen wir Ihnen die Mitnahme eines geeigneten Adapters. Bitte halten Sie bei Buchung
Ihre Passdaten bereit.


IMPFVORSCHRIFTEN:

Sie sollten sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren, ggf. sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den
Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für
gesundheitliche Aufklärung wird verwiesen.
Beachten Sie bitte zu diesen Themen auch die Empfehlungen undReisehinweise des Auswärtigen Amtes: www.auswaertiges-amt.de oder unter
Telefon: 030/50002000.


VERANSTALTER:

FOX-TOURS Reisen GmbH,
Andréestraße 27, 56578 Rengsdorf.

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters.


BERATUNG, BUCHUNG & REISEBEGLEITUNG
FIRST Reisebüro
Frau Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm
Telefon: 02381 - 12076
E-Mail: hamm1@first-reisebuero.de


daniela neues bild
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

transparent 02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm

teambild first

FIRST Reisebüro Daniela Friedrich

Südstraße 22-24

59065 Hamm

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr

09:30-18:00

Mi

09:30-20:00

Sa

10:00-16:00

Außerhalb unserer Öffnungszeiten, stehen wir Ihnen sehr gern nach Vereinbarung zur Verfügung. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns!

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 23 81 / 1 20 75

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
transparent
transparent
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Wir nehmen Urlaub persönlich!

Was bedeutet dies für uns überhaupt?

Unser Anspruch ist es, dass Ihre individuellen Urlaubswünsche bei der gemeinsamen Urlaubsplanung in ein Bild gebündelt werden und dieses Bild, welches Sie vor Reiseantritt in sich tragen zu 100 Prozent in Ihrem Urlaub verwirklicht wird.

banner1x4