zum Seitenanfang

Ägypten

Ägypten
von Vanessa Bente
erstellt am
01.10.2018

shareprint

strandaegypten


20180618 180512
20180618 183446
20180619 104616
20180619 190424
20180620 104422
20180620 164722
20180621 102526
mehr Bilder

Ägypten

Am Montagmorgen ging es ab Düsseldorf mit der Condor nach Hurghada. Nach etwa 4 Stunden erreichten wir das Land der Pharaonen.

Die Ankunft am Flughafen verlief unkompliziert. Man kann sowohl mit dem Reisepass als auch dem Personalausweis einreisen. Das Visum kann man ganz einfach am Flughafen für ca. 28 Euro erwerben.

Unser erstes Übernachtungshotel war der Robinson Club Soma Bay. Der Transfer dorthin dauert ca. 45 Minuten.

Bei Ankunft wurden wir von einigen Animateuren sehr freundlich willkommen geheißen. Nach einem Welcome Drink bezogen wir anschließend unsere Zimmer. Die Zimmer sind sehr groß und geräumig und viele haben einen wundervollen Blick auf das Rote Meer.

Am nächsten Tag besichtigten wir drei Hotels: Das Kempinski Hotel Soma Bay 5*, das Caribbean World Soma Bay 5* & das Sol Y Mar Paradise Beach Resort 4*.

Am Abend gab es im Robinson Club ein Street Food Festival, wo es verschiedene internationale und nationale Stände mit einer großen Auswahl an Speisen gab. Danach fand am Strand eine Beachparty a la Robinson statt. Diese haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Unser zweites Übernachtungshotel war das Best family Jaz Bluemarine 5*. Das All Inklusive Hotel ist ideal für Familien mit kleinen und großen Kindern. Vor Ort findet man ein professionelles deutschsprachiges Animationsteam, welches die Kinder den ganzen Tag über betreut.

An diesen Tag haben wir uns drei weitere Hotels angeschaut: Das Iberotel Makadi Beach 5*, TUI Sensimar Makadi Hotel 4* und das Jaz Makadi Aquaviva 5*.

Am späten Nachmittag machten wir dann noch eine kleine Stadtrundfahrt durch Hurghada, wo wir die Marina und die Moschee besichtigt haben und im Anschluss durften wir uns davon überzeugen, dass man auch in Hurghada gut shoppen gehen kann.

Das dritte Übernachtungshotel war der Magic Life Club Kalawy. Dieses Hotel ist ideal für Groß und Klein. Egal ob man einen Entspannungs-, Aktiv- oder einen Familienurlaub plant jeder fühlt sich hier willkommen.

Früh morgens sind wir von der Marina mit dem Schiff auf die Insel Mahmya gefahren. Die Fahrt dauert ca. 45 Minuten. Dort angekommen, hat man das Gefühl man wäre in der Karibik. Weißer Sandstrand, türkisblaues Wasser und eine traumhafte Unterwasserwelt. Ob entspannen am Traumstrand oder beim Schnorcheln die bunte Unterwasserwelt erkunden, egal wie man sich entscheidet, es wird ein unvergesslicher Tag.

Die Hotels Flamenco Beach & Resort 4*, Mövenpick Resort El Quseir und das Radisson Blu Resort El Quseir haben wir ebenfalls besichtigt.

Vor allem das Hotel Mövenpick El Quseir kann ich Ihnen ans Herz legen. Das Hotel überzeugt sehr durch das ruhige Ambiente und die sehr gute Qualität des Essens. Der private, schöne Sandstrand und die sehr guten Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten runden das Ambiente des Hotels nochmals ab.

Unser letztes Übernachtungshotel war das Steigenberger Coraya Beach 5*. Das Adults-only Hotel ist ideal für Paare und Singles. Das Hotel liegt direkt am flach abfallenden Sandstrand und ist perfekt für Urlauber die vollkommene Ruhe suchen.

Die letzten Hotels auf unserer Reise, die wir besichtigen durften, waren die Hotels best family Jaz Lamaya 5*und Jaz Samaya 4*.

Am letzten Abend machten wir eine geführte Jeep Safari zu einem Beduinendorf. Aber zuerst durften wir mit Quads ein paar Runden fahren und auf Kamelen reiten. Dieses Erlebnis muss man auf jeden Fall gemacht haben.

Am Montag ging es dann am späten Nachmittag wieder direkt mit der Condor nach Düsseldorf.

Somit ging eine der schönsten und kulturinteressantesten Reisen für mich zu Ende. Wir hatten alle zusammen wunderschöne sonnenreiche Tage und ich würde immer wieder nach Ägypten reisen.

Egal ob Bade-, Tauch-, Golf- oder Kultururlaub in Ägypten findet jeder Urlauber das richtige.

Wenn ich Ihre Lust auf eine Reise nach Ägypten wecken konnte, kommen Sie doch einfach zu uns ins Büro. Ich berate Sie gerne.


fr bente final
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

028711021
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Peter Drachter, Inh. Anja Drachter e. K.
Neustr. 24
46399 Bocholt


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
141 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 141 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4