zum Seitenanfang
transparent

Aquitanien - Zauber der Freiheit

Frankreich
von Michael Esser
erstellt am
04.11.2015

sharePrint

Aquitanien111
transparent


aquitanien20
aquitanien3
aquitanien4
aquitanien2
aquitanien18
aquitanien17
aquitanien16
mehr Bilder

Aquitanien - Zauber der Freiheit

Nach dem einwöchigen Aufenthalt im Hausboot auf dem Canal du Midi,
zog es uns an die Atlantikküste. Wir freuten uns auf endlose Strände am Atlantik, auf guten Wein aus dem Anbaugebiet Médoc, mit seinen vielen sehenswerten Chateaus inmitten der Weinberge.

Von der Pointe de la Grave bis zur Mündung des Adour erstreckt sich der längste Feinsandstrand Europas. Der 230 Kilometer lange, atemberaubende Küstenabschnitt wird nur einmal durchbrochen, und zwar durch den Zugang zum Becken von Arcachon, einem kleinen Binnenmeer in der Nähe von Bordeaux.

Auf die von Wellen und Brandung geformte Dünenlandschaft, die landeinwärts von den ausgedehnten Pinienwäldern des Departements gesäumt wird, folgt am Fuße der Pyrenäen von Bayonne bis Hendaye die zerklüftete Küste des französischen Teils des Baskenlandes.

Die aquitanische Küste gilt insgesamt als relativ unberührt und ist als Paradies für Surfer und FKK-Anhänger bekannt.

Wir entschieden uns für den nördlichsten Badeort der westlichen Gironde Mündung: Soulac-sur-Mer.

Die Werbung des örtlichen Tourismusbüros hatte uns neugierig gemacht.

Es lebe die Freiheit!
Kommen Sie und vergessen Sie einfach alles!
Lassen Sie den Alltag los!
Fühlen Sie sich frei!

Haben Sie Lust auf endlosen Horizont, blauen Himmel und blaues Meer?
Haben Sie Lust auf Wind, Wellen, Dü nen, Wälder, Feste und vieles mehr?
Räkeln Sie sich in der Sonne und berauschen Sie sich am Duft der Kiefern!
Atlantik soweit das Auge reicht.
Tun Sie einfach, was Ihnen Spaß macht, ob am Strand
oder im Hinterland: wandern, laufen, tauchen, schwimmen, die gute Luft einatmen…
Lassen Sie Ihre Sinne in alle vier Himmelsrichtungen entfliehen und genießen Sie, was Ihnen die Spitze des Médoc zu bieten hat.
Soulac-sur-Mer: endlich frei.

Etwas südlicher in der Nähe von Arcachon, liegt die größte Sanddüne Europas. Die Düne von Pyla. Die Wanderdüne ist ca. 3 km lang, 500 Meter breit und gut 110 m hoch. Von oben hat man einen fantastischen Rundblick.

Am späten Nachmittag hoch zu wandern, um den Sonnenuntergang mit einer Flasche Rotwein zu genießen, ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Damit sind wir beim Wein und dem Anbaugebiet Médoc, eines der bekanntesten Weinbauregionen der Erde. Dieses Gebiet erstreckt sich auf einer Länge von 80 km und einer maximalen Breite von 10 km entlang der Gironde. Der karge Boden bietet für die dort meistverwendeten Rebsorten
Cabernet-Sauvignon und Merlot beste Voraussetzungen.
Per Fahrrad fuhren wir ab Pauillac durch die umliegenden Weinberge mit den hübschen Chateaus. Selbstverständlich gehörte auch eine Weinprobe dazu.

Nun, nach einer Woche in der Region um Soulac-sur-Mer, können wir die Aussage des Tourismusbüros nur bestätigen.
Mehr wollen wir hier nicht verraten.

Besuchen Sie uns im Reisebüro und lassen Sie sich beraten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


m
Für Sie geschrieben von
Inhaber

transparent 02151-811250
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Esser GmbH & Co.KG
Rheinstr. 106
47798 Krefeld


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4