zum Seitenanfang
transparent

ASTURIEN – Das grüne Spanien

Spanien
von Dietmar Schmidt
erstellt am
18.08.2017

sharePrint

Reise Asturien Spanien FIRST REISEBUERO Schmidt
transparent


img 7585
img 7434
img 7321
img 7345
img 7579
img 7468
img 7564
mehr Bilder

ASTURIEN – Das grüne Spanien

Stationen der Rundreise:
  • Gijon
  • Llanes
  • Oviedo

Im Norden Spaniens durfte ich im Juni das „unbekannte“ Spanien auf einer Rundreise durch ASTURIEN entdecken.

Die Spanier selbst wissen das grüne Asturien besonders zu schätzen! Dorthin flüchten nämlich alle, denen es im Sommer andernorts zu heiß ist. Außerdem liegt dort auch der Geburtsort der spanischen Nation. Gijon ist der Hafen am Atlantik, heute Spaniens Tor zur Welt.

Schroffe Klippen kontrastieren die feinen Sandstrände und die „Picos de Europa“, die Berge Europas ragen entlang der grünen Küste aus der Landschaft hervor.

Der Blick in die Natur ASTURIENS erinnert beinahe an das Hochland Schottlands. Im Gegensatz zu den südlichen Regionen Spaniens zieren zahlreiche Apfelplantagen die Natur – gewonnen wird hier der „Sidra“, der beliebte erfrischende Apfelwein der Nordspanischen Region.

GIJON, die bevölkerungsreichste Stadt, empfängt uns mit Sonnenschein und das Mittagessen in einem Strandrestaurants stimmt uns auf die abwechslungsreiche und äusserst schmackhafte Küche Asturiens ein, bei der Meeresfrüchte nie fehlen dürfen.

Der mitten in der Stadt gelegene feine Sandstrand, der kleine Hafen und die Umgebung des einstigen Fischerviertels sind ideal für abwechslungsreiche Spaziergänge.

Ein Besuch in einer „Llagar di Sidra“, einer Apfelweinkelterei darf nicht fehlen.

Die kleinen Fischerorte entlang der reizvollen Küste, mit ihren Sandstränden z.B. Llanes, sind ein beliebtes Sommerziel der Spanier mit vielen kleinen Hotels und vorzüglichen Restaurants.

Am nächsten Morgen zeigt sich das Wetter von seiner typisch „nordspanischen“ Seite, während das südliche Spanien unter 40Grad ächzt, geniessen wir bei rund 20 Grad auch mal einen Regenschauer.
Der erste Nationalpark Spaniens „Picos de Europa“ erwartet uns mit prächtiger Berglandschaft und in Covadango ein kleines Hotel direkt am spanischen Nationalheiligtum „der Jungfrau von Covadonga“. Hier wurden die Mauren im 7.Jhdt. von den spanischen Truppen unter Führung von „Pelayo“ zurückgedrängt und vertrieben. Zu Ehren der „Jungfrau „ wurde dann eine Basilika errichtet.

Der Fluss Sella und die umliegenden Berge sind beliebte Ausgangspunkte für alle Arten von sportlichen Aktivitäten: Wandern, Kanutouren, Radfahren gemütlich oder mit Rennrädern, Baumwipfelpfade und viele Angebote mehr.

Die Hauptstadt ASTURIENS, Oviedo verfügt über eine schöne Altstadt und die gotische Kathedrale ist ein Highlight des nördlichen Jakobsweges.
Viele junge Leute (Universitätsstadt) sitzen am Abend und in der Nacht in den unzähligen Bars und Kneipen. Wir geniessen diese ausgelassene und freundliche Atmosphäre.

Das Unesco Weltkulturerbe „Santa María del Naranco“ ein Bauwerk am Fuße des Monte Naran. Von hier oben hat man einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt Oviedo. Es wurde in der Mitte des 9. Jahrhunderts zu einer Palastanlage gebaut und später als Kirche genutzt.

Nicht fehlen darf am Sonntag ein Besuch des Flohmarktes im historischen Stadtzentrum, hier herrscht buntes Treiben und die kleinen, günstigen Restaurants laden wie immer mit leckeren Tapas zum Schlemmen ein.

Auf Wiedersehen in ASTURIEN – DEM GRÜNEN UND UNBEKANNTEN SPANIEN

Unternehmen auch Sie eine Mietwagenrundreise oder eine begleitete Erlebnisrundreise mit ausgezeichneten Reiseleitern
Es lohnt sich, Sie werden begeistert sein!

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit mir – Tel. 02233 – 28 04 33


p1050644
Für Sie geschrieben von
Geschäftsführer

transparent 02233-280433
FIRST REISEBÜRO
schmidt consult & travel GmbH
Rodenkirchener Str. 164
50997 Köln


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
150 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 150 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4