zum Seitenanfang
transparent

AUFREGENDE TAGE IM SÜDWESTEN DER USA

USA
von Jessica Ehrlich
erstellt am
22.12.2017

sharePrint
DSC06663
transparent


dsc06149
dsc06234
dsc06434
dsc06450
dsc06587
img 3035
img 3684
mehr Bilder

AUFREGENDE TAGE IM SÜDWESTEN DER USA

Stationen der Rundreise:
  • San Francisco

Wer hier einmal war, der möchte wiederkommen

Das sagte mir mein Onkel immer, wenn er von den USA sprach. Das kann ich nun bestätigen.

Meine Reise führt mich durch Kalifornien, Nevada und Arizona, ganz individuell nach meinen Wünschen ausgerichtet mit einem Mietwagen.

Gestartet sind wir in San Francisco, einer wunderschönen hügeligen Stadt an der kalifornischen Küste, die allzu gut für die rote, mächtige Golden Gate Bridge wahrscheinlich das beliebteste Postkartenmotiv - berühmt ist. Auch Fishermans Wharf mit dem tollen Pier 39 , wo man unter anderem Seelöwen beobachten, einen Blick auf die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz werfen und entspannt an den Fischbuden vorbei flanieren kann, ist ein Besuch wert. Und fahren Sie unbedingt mit der Straßenkabelbahn, den Cable Cars einzigartig!

Auf Natur pur mit beeindruckenden Felsformationen wie dem El Capitan und dem Half Dome , Gebirgsseen, Wasserfällen (im Sommer leider ausgetrocknet) und grüner Vegetation treffen wir im Yosemite Nationalpark. Über den Tioga Pass können Sie den Park einmal von West nach Ost oder umgekehrt durchqueren Achtung: der Pass kann sogar bis in den Juni aufgrund von Schnee geschlossen sein!

Wir verlassen Kalifornien und überschreiten die Grenze zu Nevada und fahren zum Death Valley Nationalpark. Karge Wüstenlandschaft, ausgetrocknete Salzseen und der tiefste Punkt der Staaten, dem Badwater Basin (85,5m unter dem Meeresspiegel) sind hier anzutreffen. In den Sommermonaten dürfen Sie sich hier mit Temperaturen über 40 Grad Celsius anfreunden! Weitere Highlights: Zabriskie Point , Dantes View , Mesquite Dunes , von denen ich Ihnen gerne mehr erzähle.

Der größte Gegensatz wartet wenige Autostunden von Death Valley entfernt, wo man an klaren Tagen bereits schemenhaft die Hochhäuser einer glitzernden Wüstenmetropole erkennt: Las Vegas. Eine Stadt, die mit keiner auf der Welt zu vergleichen ist. Schillernde weltberühmte Hotels am Las Vegas Strip mit riesigen Casinos, in denen man sich verlaufen kann. Atemberaubende Shows am Abend und ein Feeling, das mich persönlich nicht losgelassen hat.

Wir verlassen Nevada Richtung Arizona und einem der meist besuchten Nationalparks der USA: dem Grand Canyon. Ich bin sprachlos, als wir an der Kante stehen und auf die tiefen Schluchten hinabschauen. So etwas habe ich noch nie zuvor gesehen! Absolut faszinierend! Mit dem Auto können Sie verschiedene grandiose Aussichtspunkte abfahren und werden jedes Mal aufs Neue sprachlos sein. Ein toller Punkt findet sich am Mohave Point , von wo aus man den Colorado River durch das Tal schlängeln sieht.

Auf der Rückreise nach Kalifornien, genauer gesagt San Diego, bietet sich ein Stop in der sonnenverwöhnten Stadt Palm Springs und dem Joshua Tree Nationalpark an, dessen Name er den stacheligen und ulkig aussehenden Bäumen zu verdanken hat.

Mediterranes Flair versprüht der toll angelegte Balboa Park in San Diego, der auch den weltberühmten San Diego Zoo beherbergt.

Die Stadt der Stars und Sternchen darf natürlich auf solch einer Route auch nicht fehlen: Los Angeles. Walk of Fame , TLC Chinese Theater , das Hollywood Sign und und und gibt es hier zu entdecken. Nicht fehlen dürfen auch das leicht kitschige Santa Monica Pier mit dem offiziellen Ende der Route 66 und Venice Beach mit seinen Skatern und internationalem Publikum. Ein sich lohnender Ausflug ist ein Besuch der Universal Studios Hollywood mit aufregenden Attraktionen rund um die Filmwelt und einer Fahrt durch die Filmstudios, wo unter anderem der Weiße Hai, Desperate Housewives und vieles mehr gedreht wurde.

Die Rückfahrt nach San Francisco, unserem Endpunkt, gestaltet sich ebenso spannend über Santa Barbara (unbedingt einen Stop machen, sehr hübsche Stadt!) und den Highway No. 1 mit einzigartigen Straßen entlang der Küste, über Brücken, vorbei an einer Gruppe Seeelefanten

Sie merken hoffentlich schon: Der (Süd-)Westen der USA hat einiges zu bieten, viel Verschiedenes und Aufregendes! Gerne berichte ich Ihnen ausführlich von allen Highlights und helfe ich Ihnen bei Ihrer individuellen Reiseplanung, damit auch Sie eine derartig unvergessliche Reise erleben können!

Und hier greife ich noch einmal auf die Worte meines Onkels zurück: Wer hier einmal war, der möchte wiederkommen!


jessica
Für Sie geschrieben von
Reiseexpertin

transparent 06324-980167
FIRST REISEBÜRO
Neue Horizonte Reisen GmbH
Langgasse 97
67454 Haßloch


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
152 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 152 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4