zum Seitenanfang

Bella Italia – Gruppenreise Amalfiküste 26.05.18 – 31.05.2018 mit Gebeco!

Italien
von Daniela Friedrich
erstellt am
26.08.2018

shareprint

b8acdc60-d37b-4745-8bfa-3a359d3f283f


003-dsc 0039
0b71eca9-ac88-4273-be3e-a781e8bea88e
0f89c42f-922f-45da-a17f-1db2f79eb01f
1591ab9e-4b84-4c97-b48f-5a8e39949f25
301a46a0-63d6-4c55-a820-f3ce964d3605
3a9c7936-45e1-416b-afd0-dd8c0061c59b
4509c6b2-8f03-471e-a20b-e39f86ed923b
mehr Bilder

Bella Italia – Gruppenreise Amalfiküste 26.05.18 – 31.05.2018 mit Gebeco!

Stationen der Rundreise:
  • Sorrent

Bella Italia Gruppenreise Amalfiküste 26.05.18 31.05.2018 mit Gebeco!

Am 26.05.18 ging es für 27 Teilnehmer an die wunderschöne Amalfiküste.

Angekommen in Neapel brachte uns der Bus direkt nach Sorrent in das 4 Sterne und zentral gelegene Hotel Michelangelo.

Am Nachmittag zeigte ich den Teilnehmern auf einer individuellen Tour, dass wunderschöne Städtchen Sorrent. Ein wundervoller Spaziergang führte uns zum Hafen und in die Altstadt. Flanieren, sehen und gesehen werden, beeindruckende Ambiente, der Piazzo Tasso, Villa Comunale und die Sorrento Cathedral standen auf dem Programm.

Den ersten Abend ließen wir ganz gemütlich bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Neapel einer der Lieblingsorte von Goethe erwartete uns am nächsten Tag. Als erstes besichtigten wir den Markt und begaben uns in das handelsfreudige Neapel.

Weiter ging es in die Kathedrale von Neapel. Ziemlich beeindruckend dieses Bauwerk.

Neapel bietet viel Kunst, welche wir unterirdisch im U- Bahn System der Stadt kennenlernen durften. Jede U Bahn Station spricht hier eine andere Geschichte und Moderne und Altstadtgeflüster wechseln sich ab.

Capri die Insel der Schönen erwartete uns am nächsten Tag. Alleine schon die beeindruckende Anfahrt per Schiff lässt Freude aufkommen. Angekommen ging es direkt weiter nach Anacapri. Wir tauchten ein in das Leben von Axel Munthe in der Villa San Michele e Museo Axel Munthe.

Weiter ging es mit der Seilbahn auf den Monte Solaro. Fantastische Ausblicke auf die Klippen taten sich vor unseren Augen auf. Bei einem Picknick und einem Getränk ließen wir diese wunderschöne Landschaft auf uns wirken.

Anhand einer Stadtführung in Capri lernten wir die Augustus Gärten kennen und der ein oder andere ließ Capri noch bei einer Schiffsfahrt auf sich wirken.

Am Abend kehrten wir wieder in Sorrent ein und durften einen wunderschönen Abend auf einem Bauernhof erleben. Wie entsteht denn der Mozarella und wer backt die beste Pizza des Abends?

Alle hatten verdammt viel Spaß und mit dem ein oder anderen Glas Wein sind so die besten Pizzen der Amalfi Küste entstanden.

Gut ausgeschlafen widmeten wir uns jetzt der Küstenstraße und für mich persönlich der schönsten Küstenstraße. Es ging nach Positano, für mich immer wieder der schönste Ort. Rein in die Altstadt und stöbern in einen der vielen Geschäfte.

Weiter mit dem Schiff entlang der Küste nach Amalfi. Dort erwartete uns ein typisches Mittagessen in einen der verwinkelten Gassen mit anschließendem Dombesuch.

Der Vesuv und eine Weinverkostung am Fuße des Vulkanes hieß uns herzlich willkommen. Viele von uns begaben sich direkt zum Krater ganz nach oben und genossen das wundervolle Panorama.

Pompeji durfte auch nicht fehlen und auch hier waren wir beeindruckt, wieviel Überreste der Stadt am Fuße des Vesuvs noch zugänglich sind.

Während dieser Tour hatten wir eine wundervolle Reiseleitung, welche uns mit Insiderwissen, per Zug, per Fuß, per Bus und per Boot die schönsten Orte der Küste in einer wirklich sehr sympathischen Art und Weise darstellte.

Dies war eine sehr gelungene Reise und somit kann ich Ihnen auch weiterhin Studien- und Erlebnisreisen von Gebeco ans Herz legen und weiterempfehlen.

Sehr gern berate ich Sie über die Vielfalt und die unterschiedlichen Produkte im Studien-, Gruppen- und Erlebnis Reisen Bereich.

Herzlich willkommen im FIRST Reisebüro Daniela Friedrich!

Ihre Daniela Friedrich


daniela neues bild
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Südstraße 22-24
59065 Hamm


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.