zum Seitenanfang

Berlin einmal anders

Deutschland
von Ellen Thiele
erstellt am
09.04.2015

shareprint
berlin


Berlin einmal anders

Mit einem Bekannten, der Präsident des Bundes der Berlin ist, erlebe ich eine komplett andere Seite von Berlin.

Natürlich steht zunächst eine „normale“ Stadtrundfahrt mit Brandenburger Tor, Siegessäule, Alex und Reichstag auf dem Programm.

Aber schon am 2. Tag tauche ich ab – in die Berliner Unterwelten. Diese Tour empfehle ich wirklich jedem - vor allem, wenn Sie Berlin schon kennen und einen anderen Blickwinkel suchen.

Es geht durch die geheimnisumwitterten und lange Zeit in Vergessenheit geratenen Bunker- und Verkehrsanlagen des Berliner Untergrunds.

Anschließend besichtigen wir die STASI-Zentrale. Ein Geruch aus Papierstaub, Bohnerwachs und Verzweiflung ist auch nach all den Jahren noch zu erahnen.

In einer Ausstellung erfahre ich alles über Methoden und Vorgehensweise mit denen während des kalten Krieges die eigenen Verwandten und Nachbarn ausspioniert wurden – und mir läuft es bei der Vorstellung noch heute kalt den Rücken hinunter.

Um die trüben Gedanken wieder zu vertreiben geht es heute Abend in den Friedrichsstadtpalast.

Ich sitze zwar etwas beengt, aber die atemberaubende Show entschädigt mich definitiv dafür.

Check Point Charlie steht am nächsten Tag auf dem Programm. Im Mauermuseum des ehemaligen Grenzüberganges erfahre ich sehr anschaulich, wie die Menschen versucht haben, über, unter oder durch die Mauer in den Westen zu fliehen – mit leider meist mäßigem Erfolg.

Anschließend steht Entspannung an. Ich schlendere durch die Hackeschen Höfe, Deutschlands größtes geschlossenes Hofareal. Nach ihrer Sanierung Mitte der 90er Jahre findet man hier heute eine Mischung aus Kunst, Kultur und Gastronomie.

Der krönende Abschluss ist der Besuch des Reichstags.

Zunächst darf ich einer Plenarsitzung des Bundestages beiwohnen und es ist spannender als gedacht, unsere Politiker mal live und in Aktion zu erleben.

Anschließend spaziere ich in großen Bögen über die Rampe in die Reichstagskuppel hinauf. Auch hier spürt man immer noch die Geschichte dieses Gebäudes.

Bevor ich die Rückreise antrete, halten wir noch an der Mauergedenkstätte Bernauer Straße. Die meisten Teile sind mittlerweile abgerissen und nur noch durch eine Linie ist der ehemalige Verlauf gekennzeichnet.

Hier steht aber noch ein Rest der ursprünglichen Grenzbefestigung und ich nehme – zu einem völlig überteuerten Preis – ein 1x1cm großes Stück Berliner Mauer als Andenken mit.

Der Besuch ist zwar schon ein paar Jahre her, aber dieses Erinnerungsstück steht noch heute auf meinem Schreibtisch.

Eine sehr ungewöhnliche aber unvergessliche Berlintour geht nach 4 Tagen viel zu schnell zu Ende!


ellen1
Für Sie geschrieben von
Expedientin

02452/3622
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4