zum Seitenanfang
transparent

Die Legende vom Nähen der ersten US Flagge

USA
von Anja Drachter
erstellt am
02.07.2016

sharePrint
IMG 0693


Die Legende vom Nähen der ersten US Flagge

Die Legende vom Nähen der ersten Flagge

Der Legende nach erhielt Betsy Ross im Juni 1776 einen Besuch von George Washington, George Ross und Robert Morris vom Kontinentalkongress. Sie hatte George Washington beim gemeinsamen Gebet in der Christ Church getroffen und bereits Knöpfe für ihn genäht. Außerdem war George Ross der Onkel ihres verstorbenen Gatten. Sie bezeichneten sich als das „Dreier-Komitee“ (möglicherweise umständehalber selbsternannt) und zeigten ihr einen Design-Entwurf, der mit Washingtons Bleistift gezeichnet worden war. Der Entwurf zeigte sechs-zackige Sterne und Betsy Ross schlug vor, stattdessen fünf-zackige Sterne zu nehmen. Die Flagge wurde von ihr in ihrem Wohnzimmer genäht.

Es gibt keine zeitgenössische Aufzeichnung dieser Versammlung; die Information basiert einzig auf den mündlichen Erzählungen ihrer Tochter und anderer Verwandter und wurde 1870 von ihrem Enkel William J. Canby in einer Zeitung der Historischen Gesellschaft von Pennsylvania veröffentlicht. [1] Es gibt keine weitere unterstützende Dokumentation, dass Betsy Ross an der Bundesflagge beteiligt war, außer, dass die staatliche Marinekommission von Pennsylvania sie mit der Herstellung von Schiffsfahnen und anderem beauftragte.

Einige Historiker glauben, dass Francis Hopkinson und nicht Betsy Ross die offizielle „Erste Flagge“ der Vereinigten Staaten gestaltet hat (13 rote und weiße Streifen mit 13 Sternen in einem Kreis auf einem blauen Feld). Hopkinson war ein Mitglied des Kontinentalkongresses und Unterzeichner der Deklaration.


reisebro drachter-4
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

transparent 02871 - 1021
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Peter Drachter, Inh. Anja Drachter e. K.
Neustr. 24
46399 Bocholt


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4