zum Seitenanfang
transparent

Bordkarte selber ausstellen

Deutschland
von Andreas Schwarmann
erstellt am
12.04.2015

sharePrint
IMG 0879


Bordkarte selber ausstellen

Die meisten Linien-Fluggesellschaften bieten bereits den „Online Check-In“ an.

Was sind die Vorteile?

  1. Kostenfreie Sitzplatzreservierung --- viele Fluggesellschaften nehmen für eine Platzreservierung bei der Flugbuchung bereits eine Gebühr. Hier beim „Web-Check-in“ entfällt diese Gebühr.
  2. Besondere Plätze – hier es geht um die beliebten „Exit-Plätze“. Diese Notausgangsplätze bzw. in der 1.Reihe bieten oft mehr Beinfreiheit. Wer sich hier hinsetzten möchte, muss im Notfall allerdings auch die Tür aufbekommen, und bestenfalls auch englisch sprechen können. Daher sind auf vielen Flügen diese Plätze vorab nicht buchbar … können aber dann beim Online-Check-In reserviert werden.
  3. Bordkarte kann vorab ausgedruckt werden – So geht es dann schneller am Flughafen! Wer nur mit Handgepäck reist, kann dann auch sofort zum Gate durchgehen, und muss überhaupt nicht mehr an einem Schalter oder Ticketautomat. Bei Lufthansa müssen alle Passagiere, bevor sie überhaupt an den Schalter gelangen, an einem „Ticketautomat“ sich vorher die Bordkarte selber ausdrucken, dieses würde dann natürlich entfallen.

Wann und wo geht so etwas?

Antwort: ab 23-48 Stunden (je nach Airlines) vor dem geplanten Abfug über deren Internetseite, Menüpunkt „Web Check-In“, können Sie sich Ihre Buchung anzeigen zu lassen. Nach Eingabe von einigen wenigen Daten und anschließender Sitzplatzwahl steht dann die Bordkarte zum Druck bereit.

Also, eine wirklich praktische Funktion, die darüber hinaus auch spielend-einfach geht. Und für alle Smartphone-Nutzer: Es gibt diese Online-Check-In-Funktion teilweise auch über die Airlines-App.


andreas schwarmann
Für Sie geschrieben von
Geschäftsführer

transparent 04441-932029
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Wilmering GmbH & Co.KG
Große Straße 44
49377 Vechta


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
147 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 147 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.