zum Seitenanfang
transparent

Cordoba - Mezquita, Alcazar und jede Menge Geschichte

Spanien
von Jörn Sewing
erstellt am
07.07.2018

sharePrint

Alcazar
transparent


dsc 2553
dsc 2607
dsc 2583
dsc 2903
dsc 2696
dsc 2974
dsc 2376
mehr Bilder

Cordoba - Mezquita, Alcazar und jede Menge Geschichte

Stationen der Rundreise:
  • Cordoba

Cordoba ist eine ganz besondere Stadt. Sie ist nicht nur die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und die drittgrößte Stadt Andalusiens. Cordoba gehört seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe und blickt auf eine bewegte Geschichte. Wegen seiner abwechslungsreichen Kultur zieht Cordoba jährlich zahlreiche Touristen aus aller Welt an.

Auch ich wurde mal wieder angezogen. Meiner Meinung nach sollte Cordoba sollte bei einer Andalusien-Rundreise auf gar keinen Fall fehlen auch wenn man so wie ich schon einmal dort war. Verkehrstechnisch ist Cordoba jedenfalls in alle Richtungen optimal angebunden. Sevilla ist lediglich 140 km, Granada ca. 170 km und Malaga ungefähr 160 km entfernt.

Für mich war es die Zwischenstation zwischen Sevilla und Granada. Für meine Erkundungstour durch die Stadt hatte ich eine Übernachtung eingeplant. Wer aber nicht von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit hetzen will und vielleicht auch einmal mal in Ruhe ganz genüsslich einen café con leche in einem der urigen Straßencafés genießen will, sollte unbedingt eine Nacht mehr einplanen. Interessantes zu entdecken gibt es hier jedenfalls genug und bunte Festivals finden regelmäßig statt.

Wie alle Touristen habe mich auf die Spuren der Vergangenheit begeben und dabei darf natürlich eine Sehenswürdigkeit nicht fehlen die Mesquita. Dieses Bauwerk ist ein unbeschreiblich schönes Kunstwerk und absolut einzigartig auf der Welt. 784 wurde mit dem Bau der ehemaligen Hauptmoschee aus maurischer Zeit begonnen und immer wieder wurde sie von den jeweiligen Herrschern erweitert. Quasi mit jeder Eroberung Cordobas erfolgten Veränderungen der Architektur, was das Bauwerk so außergewöhnlich macht. Nach der christlichen Rückeroberung wurde die ehemalige Moschee 1236 zur christlichen Kirche geweiht und seitdem ist sie die römisch-katholische Kathedrale der Stadt. Ganz besonders sehenswert sind der Hochaltar sowie die Kuppel. Beide wurden nachträglich in die Moschee eingebaut. Selten habe ich so etwas Schönes und Beeindruckendes gesehen.

Ein weiteres Highlight Cordobas ist der Alcázar. Das Wahrzeichen der Stadt ist quasi eine Mischung aus Festungsanlage und Palast, wobei der Bau bis zur Rückeroberung Granadas 1492 Sitz der spanischen Könige war. Absolut lohnenswert ist die traumhaft schön angelegte Gartenanlage mit ihren Wasserspielen, Springbrunnen und Hecken.

Cordoba macht einfach Spaß, denn es gibt hier so viel zu entdecken. An jeder Ecke lauern interessante Fotomotive. Wunderschön ist der Spaziergang vom Alcázar zur Mesquita. Man läuft parallel zum Wasser und entdeckt schon von weitem die Puente Romano die römische Brücke. Mit insgesamt 16 Bögen spannt sie sich über den Fluss Guadalquivir. Auch die Altstadt mit ihren vielen verwinkelten Gassen ist absolut erlebenswert oder wie wäre es mit einem Besuch der arabischen Bäder?

Wie Sie sehen: In Cordoba gibt es viel zu entdecken. Planen Sie Ihre nächste Rundreise durch Andalusien also auf gar keinen Fall ohne einen Aufenthalt in Cordoba. Natürlich helfe ich Ihnen gerne die passende Unterkunft zu finden.


j rn sewing
Für Sie geschrieben von
Geschäftsführer

transparent 0 23 04 - 910 910
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sewing GmbH
Brückstr. 3
58239 Schwerte


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.