zum Seitenanfang

Das Aldiana Tunesien

Tunesien
von Sylvia Daniels
erstellt am
26.09.2016

shareprint

tunesien1


Das Aldiana Tunesien

Voller Erwartungen auf das was mich erwartete trat ich am Freitagvormittag den Hinflug mit der TunisAir an und wurde wirklich sehr positiv überrascht. Auf dem knapp 2 ½ Stündigen Flug wurde ein tolles Mittagsessen gereicht, bei dem man schon einen kleinen Vorgeschmack auf die tunesische Küche bekommen sollte.
Nach Ankunft am Flughafen in Tunis gingen wir zunächst durch die Passkontrolle, danach stand unser Gepäck schon bereit. Obwohl mehrere Maschinen gelandet waren, verlief die Abfertigung sehr zügig. Im Anschluss daran brachte uns der ALDIANA Bus auf direktem Weg zum Club. Nach einer knappen Stunde Fahrt (ab Enfidha Flughafen sind es nur 30 Minuten) erreichten wir Hammamet. Im Club wurden wir sehr herzlich mit einem erfrischenden Cocktail empfangen, der Check-in von Reisenden aus zwei Bussen verlief reibungslos. Bereits nach 15 Minuten konnte ich auf mein Zimmer, welches sich im Haupthaus befand – ideal für den kurzen Aufenthalt – und fand stieß dort schon auf meine
Bis zum Meet& Greet am Abend hatten wir noch etwas Zeit für eigene Erkundungen durch den Club. Um 18:30 Uhr wurden wir durch den Clubchef Rene Schönemann und das Aldiana Team aus Deutschland zum gemeinsamen Abendessen unter freiem, wolkenlosen Himmel, willkommen geheißen. Nach Einbruch der Dunkelheit stieg am Strand und der liebevoll dekorierten Bar die wöchentliche Beachparty. Barfuß im Sand, mit einem Cocktail und der richtigen Musik ließen wir den ersten Tag ausklingen…
Am nächsten Morgen bedienten wir uns am reichhaltigen Frühstücksbuffet bevor wir im Theater über alle wichtigen Neuerungen rund um Aldiana informiert wurden, und eine kleine Showeinlage des Animationsteams gab uns einen Vorgeschmack auf das abendliche Musical „Romeo& Julia“.
Nach dem Mittagessen, für welches wir uns das lässige Strandrestaurant auswählten, trafen wir uns zur Clubralley am beheizten Aktivpool zusammen. In Gruppen aufgeteilt erkundeten wir sportlich und aktiv die verschiedenen Stationen im Club, wie zum Beispiel die Tennisplätze, den Kinder- „Flipper Club“ und die Nautic-Wassersport Station am Strand, bei der kein Teilnehmer trocken blieb. Im Anschluss an die Ralley verschwand jeder Teilnehmer auf sein Zimmer um sich für den anstehenden Gala Abend unter dem Motto „Black and White“ heraus zu putzen.
Um 18:30 Uhr wurden wir durch den Clubchef an der Poolbar begrüßt, von der es nur ein paar Schritte bis ins glamourös dekorierte Restaurant waren. Nach dem Abendessen hatten wir dann Gelegenheit uns die Show im Theater anzusehen, anschließend ließen wir als Zeichen des Friedens in Tunesien weiße Ballons in den Himmel steigen. Den Rest des Abends ließen wir an der Bar und später in der Disco ausklingen bis uns viel zu früh der Bus zurück zum Flughafen abholte…
Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass es war paar wirklich schöne Tage in Tunesien waren, die auch schon nach so kurzer Zeit einen Eindruck vermittelten, wie sich ein Urlaub unter Freunden anfühlt. Eines ist sicher: Ich komme wieder an den „Ort, an dem die Glücklichen leben“.


sylvia img 0836 b l sw web
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

02452/1065006
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
134 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 134 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4