zum Seitenanfang

Die neue Perle der AIDA Flotte

AIDA Cruises
von Jaqueline Völkner
erstellt am
07.03.2018

shareprint

20170601 064050


20170528 115345
20170528 144250
20170528 144353
20170528 150242
20170528 154225
20170528 154257
20170529 114403
mehr Bilder

Die neue Perle der AIDA Flotte

Die neue Perle der AIDA Flotte

Ende Mai ging es mit voller Vorfreude nach Italien wo das neuste Flottenmitglied von AIDA Cruises die AIDA Perla im Hafen von Neapel schon auf die neugierigen Reisebüromitarbeiter wartete.

Nach dem Check-In ging es mit großer Neugierde durchs Schiff, natürlich ging es auch auf die Kabine um zu schauen wo man die nächsten Nächte verbringt und das erste Restaurant musste selbstverständlich auch getestet werden. Aber auch die nächsten 4 Tage hieß es dann den Neubau genauer unter die Lupe zu nehmen, denn 18 Decks mussten erst einmal entdeckt werden.

Die zahlreichen Restaurants ob die Buffet oder a la Carte Restaurants bieten eine großzügige Abwechslung und bieten für jeden Geschmack etwas! Mein persönliches Lieblingsrestaurant ist das Weite Welten Restaurant es ist zwar nur ein Buffetrestaurant dafür hat man aber eine wunderbare Möglichkeit draußen zu sitzen während des Essens. Vor allem das Frühstück hat mir draußen immer besonders gut gefallen da die Temperaturen sommerlich warm waren. Was ich unbedingt erwähnen muss ist dass es im Gegensatz zu den anderen AIDA Schiffen bei den Neubauten wie bei der Perla und auch bei der Prima viel mehr a la Carte Restaurants ohne Zuzahlung gibt und das persönlich finde ich klasse denn das Essen serviert zu bekommen ist ja viel gemütlicher. Für die Brauhaus Fans AIDA hat auch auf der Perla das Brauhaus beibehalten was ich persönlich klasse finde denn das Essen und das Bier sind dort echt lecker. J Eine Reservierung für die a la Carte Restaurants ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Auch wenn es ein kompletter Neubau ist hat AIDA viele der typischen AIDA Details auch bei der neuen Generation beibehalten. Das Theatrium ist in der Mitte des Schiffes wie man es auch Größenteils von den anderen Schiffen kennt. Die Standard Restaurants wie zum Beispiel das Markt Restaurant oder das Buffalo Steakhouse sind identisch mit den anderen Schiffen und auch die Einrichtungen der Kabinen sind dem AIDA Stil treu geblieben. Wo eine größere Veränderung stattgefunden hat ist bei den Kabinenkategorien es gibt hauptsächlich nur noch Verandakabinen die Größe des Außenbereiches ist um einiges großzügiger als man es von den normalen Balkonkabinen kennt. Eine Hängematte macht diesen Außenbereich zu einem entspannten Rückzugsort. Am Abend wird es besonders gemütlich mit dem schönen & wechselnden Licht am Schiff. Außerdem gibt es auch ein paar Innen und Außenkabine sowie viele weitere schöne Kabinen wie die verschiedenen Suiten oder die Lanaikabinen mit einem extra Wintergarten vor dem Balkon. Viele Kabinen haben einen begehbaren Kleiderschrank oder die Dusche und das Bad voneinander getrennt. Für die Suiten Gäste gibt es einen extra Bereich dieses nennt sich Patio Deck - es ist ein sehr schön gestalteter teils bedachter Bereich mit schönen Bali Betten und vielen anderen schönen Sitzmöglichkeiten.

Für die Kids gibts einen schön gestalteten Kinderbereich mit einem großzügigen Indoor Wasserbereich und zwei Wasserrutschen die man sich auf jeden Fall nicht entgehen lassen sollte am besten testet man Sie an einem Seetag wenn das Schiffchen fährt. Ist ein schönes Gefühl. Außerdem gibt es einen Klettergarten im Innenbereich und ein Minigolfplatz auf dem Außendeck. Natürlich gibt es auch einen Bereich für die Teens.

Was noch erwähnenswert ist, ist dass es ab der Mitte des Schiffes bis zum Heck auf dem achten Deck ein Promenadendeck gibt dies nennt sich Lanaideck das hat mir persönlich sehr gut gefallen da dies das Schiff weitläufiger macht und bietet meiner Meinung nach mehr Platz als auf anderen Schiffen was natürlich auch bei fast 4500 Gästen wenn das Schiff komplett ausgebucht ist nötig ist. Dort findet man jeweils zwei Infinity Pools auf jeder Seite und viele Strandkörbe die als Rückzugsort dienen. Der gesamte Außenbereich des Schiffes ist großzügig gestaltet und es gibt sehr viele Liegen und Liegestühle auf der gesamten Außenfläche.

Der Organic Spa Bereich ist sehr großzügig und mit hell grünen Tönen gestaltet was für eine wohlfühlende Atmosphäre sorgt. Es gibt einige Saunen und mehrere Whirlpools ob im Innen sowohl als auch im Außenbereich. Hier kann man die Seele definitiv baumeln lassen.

Das Fitnesscenter ist auch echt gut gelungen es ist riesig und mit modernsten Geräten ausgestattet.

Was man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte ist der MAGNUM Pleasure Store auf Deck 7 dort kann man sich sein eigenes Eis selbst kreieren. Das ist wirklich toll aber auch sehr mächtig.

Lena Gerke wurde bei der Taufe am 30.06. nach Ihrem Lieblingsplatz gefragt es gibt viele schöne Plätze auf diesem Schiff aber mein Lieblingsplatz ist der klitzekleine Außenbereich im Bug bei der Spray Bar by Moet & Chandon auf Deck 6. Man ist dem Wasser so nah und fühlt sich ein kleines bisschen wie bei der Titanic. Ich war am späteren Abend dort es war dunkel die leuchtende Kulisse der Küste und das Rauschen des Meeres es war wirklich ein Traum - ich war wie gefesselt und wollte diesen Bereich nicht so schnell wieder verlassen. Dieser Ort wird wohl oft genutzt um einen Heiratsantrag zu machen und das kann ich absolut verstehen und kann es daher selbst nun wärmstens empfehlen. Wo ich bei dem Thema Lieblingsplatz bin der Sky Walk gehört auf jeden Fall auch noch dazu es ist ein gläserner Rundlauf auf Deck 15 wo man in einer atemberaubenden Höhe einen Teil über den anderen Decks und einem Teil über dem Wasser entlang spazieren kann ich fande diesen Platz wunderschön vor allem wenn die Sonne unter ging war dies ein besonders schönes Fleckchen auf dem Schiff. Die Lanai Bar hinten im Heck auf dem siebten Deck zählt definitiv auch noch zu einem meiner Lieblingsplätzen ob während des Tages oder auch am Abend nach dem Essen es ist einfach eine tolle Atmosphäre dort. Denn die Wasserspur von dem Weg die das Schiff zurückgelegt hat zu sehen ist einfach toll oder manchmal hat man auch mit viel Glück den Blick auf die jeweilige Hafenstadt je nachdem wie das Schiff im Hafen liegt das ist natürlich auch toll.

Ich habe wieder einmal festgestellt wie schön eine Kreuzfahrt doch ist und dass es einfach etwas ganz was Feines ist. Es war mir wirklich eine sehr große Freude die AIDA Perla kennenzulernen und nur schweren Herzens ging es von Mallorca wieder in die Heimat.


jaqueline voelkner
Für Sie geschrieben von
Expedientin

0208/6350555
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Gabriele Schlagböhmer GmbH
Kundeneingang: Kleiner Markt
Postanschrift: Klosterstr. 8
46145 Oberhausen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.