zum Seitenanfang

Die Zukunft nimmt Fahrt auf

AIDA Cruises
von Alicia Czirnek
erstellt am
21.05.2019

shareprint
foto 21 04 1913 33 145


foto 20 04 1907 56 02
foto 20 04 1909 10 20
foto 20 04 1909 10 29
foto 20 04 1909 12 54
foto 20 04 1909 12 57
foto 20 04 1909 13 08
foto 20 04 1909 23 34
mehr Bilder

Die Zukunft nimmt Fahrt auf

Die Zukunft nimmt Fahrt auf

AIDA Nova

AIDA schaffte es als erste Kreuzfahrtreederei der Welt zu 100 Prozent mit umweltschonendem Flüssigerdgas (LNG) zu fahren. Die AIDANova ist das größte Schiff der Flotte und bietet Ihnen auf 17 Decks 20 verschiedenen Kabinenvarianten an. Von Penthouse-Suiten, über großzügige Verandakabinen Deluxe bis hin zu komfortablen Einzelkabinen. Für Sie testete ich das neue, moderne Schiff auf Herz und Nieren.

Mit dem Schiff erkundigte ich das westliche Mittelmeer.

Als ich morgens vor der Nova stand, stockte mir kurz mein Atem. 337 Meter Lang und 42 Meter breit misst das kleine Schiffchen.

Da ich noch einen kompletten Tag auf Mallorca vor mir hatte, stärkte ich mich erst einmal im Marktrestaurant. Hier fühlt man sich wie auf einem großen, bunten Markt am Mittelmeer. Nach einer kleinen Stärkung erkundigte ich die Altstadt von Mallorca. Gegen 16 Uhr ging es zurück auf das Schiff und ich bezog meine Innenkabine. Diese sind sehr freundlich, modern und hell eingerichtet. Nach der Seenotrettungsübung ließ ich den ersten Tag entspannt im Yachtclub Restaurant ausklingen. Das großzügige Buffet-Restaurant am Heck befindet sich direkt vor der Lanai-Bar, sodass man nach den Essen noch einen der leckeren Cocktails mit Blick aufs Meer genießen kann.

Der zweite Tag der Reise ging sehr entspannt los, schließlich war dies ein Seetag. Nach dem Frühstück, (und obwohl ich meinen Teller am vorherigen Abend leer gegessen hatte) sah es draußen eher wolkig aus. Jedoch war dies kein Beinbruch, denn die AIDANova hatte einiges an Entertainment zu bieten. Ich nahm meine sieben Sachen und testete das Sportprogramm. Nach dem Sport wurde ich belohnt, denn die Sonne kam hervor und man konnte das großartige Sonnendeck genießen. Abends probierte ich das Ocean´s aus, hier schlagen die Herzen von Fischliebhabern höher.

Ostermontag trafen wir in Rom ein und erkundeten die Gegend. Wie schon gedacht, war es hier sehr, sehr lebhaft. Zur Abkühlung gab es logischerweise ein leckeres Eis. Als wir abends wieder auf dem Schiff waren, gab es eine Silent Party. Sehr zu empfehlen. Wer danach noch eine kleine Stärkung braucht, hat die Auswahl zwischen Currywurst, Bratwurst im Brötchen oder Döner.

Im darauffolgenden Tag war ich in La Spezia, hier sieht es aus, wie in den typischen alten Filmen von Italien. Man sollte hier auf jeden Fall in einem kleinen süßen Restaurant, das Original Bruschetta essen und danach einen Limoncello probieren.

Nach einem weiteren Seetag trafen wir in Barcelona ein. Marseille mussten wir leider aus wetterbedingten Gründen ausfallen lassen. Vorteil: 2 Tage Barcelona! Eine Stadt, in die ich mich sofort verliebt habe. Hier spürt man den spanischen Charme. Wer sich traut, sollte zum Markt Mercat S´Josep oder auch La Boqueria gehen und eine der spanischen Spezialitäten ausprobieren, wie z.B. Seeigel oder Austern.

Abends wurde es an Bord etwas lebhafter, als sonst schon. Neue Gäste sind angereist und andere Passagiere wieder abgereist. Hier kam ich mir zum ersten Mal wie in einer Großstadt vor. Da das Schiff 17 Restaurants hatte, hatten wir nun wieder die Qual der Wahl. Dieses Mal haben wir uns für das French Kiss entschieden mein persönliches Lieblingsrestaurant .

Leider geht jede Reise einmal zu Ende, so auch diese und ich flog wieder zurück nach Deutschland.


czirnek alicia
Für Sie geschrieben von
Expedientin

02086350555
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Gabriele Schlagböhmer GmbH
Kundeneingang: Kleiner Markt
Postanschrift: Klosterstr. 8
46145 Oberhausen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
136 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 136 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.