zum Seitenanfang

Sensimar Palm Beach Palace eine Oase auf Djerba

Tunesien
von Gaby Bührs
erstellt am
28.09.2016

shareprint
img 546


20160627 154414
img 5422
20160707 145503
20160625 204518
20160708 092313
20160708 110024
20160708 110043
mehr Bilder

Sensimar Palm Beach Palace eine Oase auf Djerba

Endlich ist es wieder soweit und unser Sommerurlaub steht vor der Tür. Voller Erwartung freuen wir uns auf 14 Tage relaxen in einem traumhaften Hotel am Mittelmeer. Wir haben uns für das Hotel Sensimar Palm Beach Palace auf der tunesischen Halbinsel Djerba entschieden und wurden nicht enttäuscht.

Mit der Fluggesellschaft Nouvelair geht es von Düsseldorf nach Djerba. Nach ca. 3 Stunden Flug und anschließendem ca. 35 Minuten dauernden Transfer sind wir im Hotel angekommen. Super!

Der luxuriöse Eingangsbereich mit seinen vielen Säulen und orientalischem Flair ist schon sehr beeindruckend und vielversprechend auf das was noch kommt. Beim Betreten der Lobby ist sofort klar, hier ist alles modern und geschmackvoll eingerichtet. Sofort werden wir herzlich mit einem Getränk empfangen und lernen den Guest Relation Manager Herr Egbert kennen. Wie wir in den nächsten Tagen feststellen werden ist Herr Egbert „Die Perle des Hotels“; immer im persönlichen und herzlichen Kontakt mit jedem Gast. Er hat für alle Fragen und Belange eines jeden Gastes ein offenes Ohr. Mein Fazit ist, dass jedes Hotel einen Herr Egbert haben sollte.

Nachdem wir alle Formalitäten erledigt haben machen wir uns auf den Weg zu unserem Zimmer. Wir sind gespannt, ob es wirklich so schön ist wie auf den Bildern? Kurze Zeit später wissen wir, dass die Bilder uns nicht enttäuscht haben. Herrlich, unser Meerblickzimmer ist in der obersten Etage und ruhig gelegen. Das Zimmer ist sehr sauber, modern und schön groß. Der Ausblick vom Balkon auf die Poollandschaft mit Bali Liegen und auf das Meer mit karibischem Flair ist einfach traumhaft. Hier kann man es aushalten. Wir fühlen uns hier sofort wohl.

Am nächsten Tag erkunde ich erst einmal das Hotel. Es gibt einen sehr großen Hauptpool mit den schon erwähnten Bali Liegen und dezenter Musik sowie einem Relax Pool in einem noch ruhigeren Bereich. Am Hauptpool ist es immer etwas voller. Beide Pools haben eine eigene Poolbar. Für mich kommt jedoch nur der Strand in Frage, denn dieser ist wirklich traumhaft schön mit seinem weißen Puderzuckersand, türkisfarbenem Wasser und den angenehmen Wassertemperaturen. Außerdem gibt es immer genug Liegen mit Auflagen, auch wenn die meisten schon früh morgens belegt werden. Aber das kennt man ja. J

Mittags haben wir meistens sehr entspannt in der Poolbar à la Carte gegessen. Die Bedienung ist hier sehr professionell und besonders freundlich. Das Essen ist sehr schmackhaft! Natürlich kann man auch im Buffetrestaurant mittags und abends essen. Hier gibt es immer genug Auswahl und es wird jeden Abend beim Showcooking frisch gekocht und gebraten. Außerdem ist einmal pro Aufenthalt das à la Carte Restaurant Culinarium mit schöner Dachterrasse inklusive und das sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen. Das Essen ist auf den Punkt gebracht „hervorragend“. Wir haben das Essen und den tollen Service hier sehr genossen und waren deswegen gleich zweimal dort zu Gast.

Ach ja, nicht zu vergessen, es gibt natürlich auch Sportmöglichkeiten in diesem schönen Hotel. Wer einige Kalorien verbrennen möchte, hat die Möglichkeit 6x pro Woche an einem Fitness & Sportprogramm teilzunehmen. Jeden Tag gibt es unterschiedliche Sportkurse. Einige Kurse habe ich tatsächlich bei der Hitze ausprobiert. Es war wirklich toll und hat, obwohl es sehr anstrengend war, sehr viel Spaß gemacht. Ausflüge kann man direkt im Hotel bei Ali buchen. In seinem Gästebuch gibt es nur positive Bewertungen. Dieses Hotel ist ein ausgesprochen ruhiges Hotel für Paare ab 18, die einen erholsamen Urlaub machen möchten. Wir haben uns hier rundum wohl gefühlt und kommen ganz bestimmt wieder.


schwall3 von 8
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

0591-9124015
FIRST REISEBÜRO
Reiseagentur Schwall
Lookenstr. 25
49808 Lingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4