zum Seitenanfang

Durch die Südstaaten

USA
von Emma Kröhner
erstellt am
10.12.2018

shareprint

46757595 21339909816930188 6837468260263264256 n


46798338 196152451263134 7574074392980750336 n
46800991 501154137046922 3056758607161851904 n
46801499 2016199495346368 7866150354000281600 n
46883199 309668966426148 6712771856283205632 n
46895065 589005014865903 5032900041036005376 n
46902075 2452438794829831 7668834574259978240 n
46912963 255345601804408 6763854182962167808 n
mehr Bilder

Durch die Südstaaten

Stationen der Rundreise:
  • Atlanta

Durch die Südstaaten der USA

Wer eine Reise in die Südstaaten plant, der denkt oft zuallererst an Musik. Country- und Westernmusik, Rockn Roll, sowie Jazz haben uns auf der achttägigen Rundreise durch insgesamt fünf Bundesstaaten stets begleitet. Neben Musiklegenden wie Johnny Cash oder Elvis Presley wurde diese Reise aber auch stark von der Geschichte der farbigen Bevölkerung und deren Freiheitskampfes geprägt.

Start- und Endpunkt der Reise war Atlanta, Hauptstadt des Bundesstaates Georgia. In der Stadt gehört ein Besuch der Studios des Nachrichtensenders CNN und des Besucherzentrums von Martin Luther King Junior zum Pflichtprogramm. Auf der Fahrt nach Birmingham (Alabama) legten wir zusätzlich einen Stopp am Civil Rights Institute ein, wo die Freiheitsbewegung der Afro-Amerikaner sehr anschaulich dokumentiert und dargestellt ist.

Zwei Nächte verbrachten wir anschließend in New Orleans (Louisiana). Unser Hotel lag zentral im Herzstück der Stadt, dem French Quarter, wo sich Bars, Restaurants und Souvenirläden aneinander reihen. Highlights von New Orleans sind nicht nur die zahlreichen Jazz Clubs, sondern auch eine Fahrt mit einem ursprünglichen Mississippi-Dampfer und die Mardi Gras World, eine Ausstellung der Wagen und Kostüme des berühmten örtlichen Karnevals. Mein persönlicher Höhepunkt der Stadt war der Garden District, in dem viele alte Villen und ehemalige Plantagenhäuser vorzufinden sind. Wir waren am 01. November in der Stadt, was bedeutet, dass das gesamte Viertel und die schönen Häuser noch mit Halloween-Dekoration geschmückt waren.

Auf der Fahrt nach Jackson (Mississippi) bestaunten wir auf einer Bootsfahrt durch die Bayous, einem gigantischen Sumpfgebiet, die einzigartige Flora und Fauna mit vielen Schnappschildkröten und Alligatoren. Außerdem legten wir Halt für eine Führung an einer ehemaligen Baumwollplantage, der Laura Plantage ein. Nach der Übernachtung in Jackson ging es weiter nach Memphis (Tennessee) und damit nach Graceland, der ehemaligen Heimat von Elvis Presley. In Memphis befindet sich ebenfalls das erste Tonstudio Elvis, das Studio von Sun Records, sowie das Lorraine Motel, in dem Martin Luther King Junior erschossen wurde.

Weiter ging es nach Nashville (Tennessee). Die Stadt ist zum einen für seine Country-Musik bekannt und zum anderen durch das Studio B, in dem Elvis nach seinem Durchbruch seine Songs aufnahm. Wer einmal in Tennessee ist, sollte einen Abstecher nach Lynchburg machen, dort wird der Jack Daniels Bourbon Whiskey hergestellt. Anschließend ging es nach Chattanooga (Tennessee) wo wir unseren letzten Tag mit der Besichtigung einer Höhle mit unterirdischem Wasserfall und einem schönen Abschlussessen ausklingen ließen.

Die Südstaaten sind unglaublich vielfältig und in dieser kurzen Zeit konnte ich natürlich nur erste Eindrücke sammeln ich komme also auf jeden Fall wieder!


team2018 emma kr hner 2
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

02501-925544
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro an der Marktallee GmbH & Co. KG
Marktallee 71
48165 Münster


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4