zum Seitenanfang

Elvissa - oder wie die meisten Menschen es kennen - Ibiza

Spanien
von Katrin Hößelbarth
erstellt am
13.07.2018

shareprint
ibiza2


Elvissa - oder wie die meisten Menschen es kennen - Ibiza

Ibiza-immer eine Reise wert, ob zum feiern, shoppen oder relaxen - es es ist für Jeden etwas dabei. Das Hostal Parque in Elvissa - ein tolles Stadthotel an der Burgmauer an einem schönen Platz mit rundherum vielen Restaurants und kleinen Geschäften. Es gibt Suiten mit Terrasse, sowie kleine Doppelzimmer mit und ohne Balkon. Nachts kann es schon mal lauter werden - wenn man bei geöffnetem Fenster schläft - aber man gewöhnt sich daran. Ob Einheimische oder Touristen - gegessen wird halt spät, viele Läden haben bis 2 Uhr geöffnet - somit ist die Stadt bis spät in die Nacht lebendig. Man sollte sich ein Auto mieten, um so viele schöne Strände und Restaurants zu erleben wie wir: Sonnenuntergang am Cap des Falco, experimental Beach, Richtung Ses Salines, über die Salinen durch eine Art Feldweg zu erreichen (nicht abschrecken lassen - voller Schlaglöcher, aber es lohnt sich) -Beachbar mit Essen und toller Musik - schönster Sonnenuntergang ever - danach zum Dinner in die Altstdtadt Elvissa - unterhalb der Festungsmauer zum Pomelo - sitzen, lecker essen und staunen. Den bekanntesten Hippimarkt der Insel las Dalias in Sant Carles sollte man auch mal gesehen haben, direkt am Ortseingang - Öffnungszeiten 10-20Uhr, einkaufen, chillen und einfach das Leben genießen - danach zur Bar Anita nach Sant Carles-Lunch - die besten Gambas aller Zeiten mit Blick auf die Briefkästen der alteingesessenen Hippies, die keinen festen Wohnsitz haben. Nach dem Lunch zur Aigua Blanca - ein gut besuchter Strand mit Restaurant und türkisem Wasser. Abends zum Dinner am alten Hafen in Elvissa- leckere Tapas o.ä. im Es Noray inkl Fußball gucken ;-) Frühstücken mal anders: morgens los, direkt nach Santa Gertrudis, legendär bei Costa frühstücken - Iberico, Manchego und Tomatenbrot - nur unter alteingesessenen Spaniern. Unbedingt innen reinschauen - es hängen so viele Schinken von der Decke herunter - grandios! Danach zum Hippistrand Benirràs - ganz ursprünglich-Sonntags sollte man dort bis abends verweilen - es finden sich dort alle Hippis der Insel ein und trommeln in den Sonnenuntergang. Ein echtes Erlebnis. Jimmys Secret am Coco Beach ist ein hipper Beach Club mit schönem Strand und tollen Wasser. Abends im Sa Capella in Sant Antoni - eine alte Kirche zu einem wunderschönen spanischen Restaurant umgebaut - tolles Essen-nicht ganz günstig. Als Abschluss ins Bambuddha Ibizza - zwischen Sant Antoni und Eulària - eine Bar-Restaurant/Club mit tollem Design und asiatischen Einflüssen Die: Cala Vadella bei Sant Josep - schöner Strand mit ein paar Restaurants Cala Es Cobelles-kleine, steinige Bucht mit 10 Sonneschirmen und 20 Liegen-sensationeller Blick, aber schwierig ins Wasser zu kommen. Ein kleines, romantisches Restaurant direkt am Strand, schliesst allerdings um 20.30Uhr. Abends versucht man bei La Oliva an der Burgmauer in Elvissa um 23Uhr einen Tisch zu bekommen -leider ohne Erfolg-ohne Reservierung nichts möglich...dann findet man aber ein anderes, nettes Lokal-es gibt genügend Möglichkeiten. Sa Punta im Ort Jesus- ein 3 stöckiges Restaurant direkt am Wasser- da ist u.a. ein Libanese Patchwork drin- oben auf der Dachterrasse-toller Blick auf den Hafen und tolles Essen! Der Strand an der Cala Llenya ist auch empfehlenswert- schöne, kleine Bucht mit tollem Sandstrand (ausnahmsweise mal günstig! 2Liegen +Schirm 18€) - Restaurant mit Fast-food-aber Füße im Sand. Abends im Belkamar nahe Elvissa zum Dinner-direkt am Wasser mit Blick zum Hafen- gemütliches, kleines Restaurant-auch mit Füßen im Sand. Wir waren dort nicht zum letzten Mal;-).


personalbildkh
Für Sie geschrieben von
Expedientin

02452/4166
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4