zum Seitenanfang

Florida und die Keys – Rundreise durch den „Sunshine State“

USA
von Natalie Paulus
erstellt am
10.09.2015

shareprint

florida


park
keys
parrot

Florida und die Keys – Rundreise durch den „Sunshine State“

Stationen der Rundreise:
  • Florida

Üblicherweise beginnt und endet eine Florida – Rundreise in der wohl bekanntesten Metropole des amerikanischen Bundesstaates: Miami! Bevor man seine Rundreise startet (oder vielleicht auch an ihrem Ende), sollte man sich unbedingt etwas Zeit nehmen für Miami, außer Sightseeing lockt hier auch der wunderschöne Sandstrand von Miami Beach, sehr beliebt bei den Schönen und Reichen dieser Welt.

Downtown Miami beeindruckt vor allem durch seine Wolkenkratzer; mit dem kostenlosen Metromover kann man sich auf verschiedenen Routen einen Überblick verschaffen, ohne die ganze Zeit zu Fuß laufen zu müssen. Unweit vom Zentrum liegen auch der „Port of Miami“ und der „Bayside Market Place“, eine schicke Shopping Mall mit Vergnügungspark und einigen guten Restaurants, die sich überwiegend im Freien befindet. Von hier aus kann man auch zu einer Bootstour starten, um sich Miami vom Wasser aus anzusehen.

Ein absolutes Muss ist der Besuch des Art Déco –Viertels in South Beach mit ca. 800 gut erhaltenen Gebäuden aus den 1920er bis 1940er Jahren im einzigartigen, pastellfarbenen Miami – Art Déco-Stil. Die schönsten Häuser findet man übrigens am Ocean Drive, wo die Einheimischen gern in der Sonne flanieren, skaten, radeln; sehen und gesehen werden ist hier das Motto, und viele gemütliche Cafés laden zum Leute beobachten ein.

Einen Besuch wert ist auch „Parrot Jungle Island“, ein wunderschöner Park mit tropischer Dschungellandschaft, der sich auf Watson Island, genau zwischen Miami und South Beach befindet. Hier gibt es neben vielen verschiedenen Papageienarten, denen der Park seinen Namen verdankt, inzwischen auch andere Tiere zu bewundern, wie z.B. Krokodile, Orang-Utans, Flamingos, Schlangen etc.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und mehr von der Natur und der Tierwelt Florida`s sehen möchte, der sollte in den „Everglades National Park“ fahren, der ca. 80 Meilen bzw. 140 km entfernt von Miami im Südwesten des Bundesstaates liegt. Diese einzigartige Sumpf- und Mangroven- Landschaft wurde bereits in den 1950er Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt und erschließt sich einem am besten bei einer Fahrt mit dem Airboat; mit etwas Glück kann man Alligatoren, Schildkröten oder Flamingos in freier Wildbahn beobachten. Wer nicht soviel Glück hat, besucht einfach eine der zahlreichen Alligatorenfarmen in den Everglades.

Mein persönliches Florida – Highlight sind die Florida Keys und hier ganz besonders Key West. Die Florida Keys sind eine Kette aus kleineren und größeren Koralleninseln vor der Südspitze der Halbinsel zwischen dem Golf von Mexico und dem Atlantik. Sie sind mit dem Festland verbunden durch den Overseas Highway, der über 42 Brücken bis nach Key West reicht, dem ältesten Ort auf den Keys und gleichzeitig die südlichste Stadt der USA; von hier sind es nur knapp 90 Meilen bis nach Kuba! Key West vermittelt den Eindruck, als sei die Zeit stehen geblieben durch die vielen Häuser und Villen im viktorianischen Stil. Besonders beeindruckend finde ich das wunderschöne „ Ernest Hemingway Home & Museum“, gebaut im spanischen Kolonialstil inmitten eines üppigen Gartens mit Swimming Pool, bevölkert von fast 50 Katzen mit der Besonderheit, dass sie 6 Zehen statt der normal bei Katzen vorkommenden 5 Zehen haben. Ernest Hemingway verbrachte hier 10 Jahre seines Lebens und schrieb in dieser Zeit einige seiner bekanntesten Werke. Die Einrichtung des Hauses wurde so

erhalten, wie sie zu seinen Lebzeiten war. Nicht weit entfernt findet man einen der Lieblingsorte des berühmten Schriftstellers, „Sloppy Joe`s Bar“, wo er einen Großteil seiner Zeit verbrachte.

Für Abenteurer gibt es am Hafen eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. eine Tour mit einem Glasbodenboot, Delphin watching oder Schnorcheln am Riff. Wer es lieber gemütlicher mag, kann auch hier einfach das azurblaue Meer und den weißen Puderzuckerstrand genießen.

Ein weiterer Höhepunkt einer Florida – Rundreise ist Orlando. Nicht so sehr die Stadt selbst, als vielmehr die vielen Freizeitparks in der Nähe sind für viele Touristen interessant: das „Walt Disney World Resort“ mit diversen Themenparks, wie z.B. “Magic Kingdom“ und „Epcot Center“, die „Universal Filmstudios“, „Seaworld“ etc. Außerdem lohnt ein Abstecher zum nahe gelegenen „Kennedy Space Center“ in Cape Canaveral nicht nur für Raumfahrtbegeisterte.


natalie img 0195 b sw
Für Sie geschrieben von
Firmendienst

02452/106109
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4