zum Seitenanfang

Fürstentum Andorra und pulsierendes Barcelona

Andorra
von Presse Reisen Nord GmbH & Co.KG
erstellt am
25.09.2017

shareprint

vall de nuria


20170830 095029
20170831 102444
20170901 093302
20170904 164631
20170904 130239
20170904 113043
20170903 125708
mehr Bilder

Fürstentum Andorra und pulsierendes Barcelona

Stationen der Rundreise:
  • Andorra
  • Barcelona

Schon vom Flieger aus hatten wir Ende August 2017 einen herrlichen klaren Blick auf die Pyrenäen! In Barcelona angekommen ging es nach einer ca. 3-stündigen Fahrt (mit Erfrischungspause) nach Andorra, genauer gesagt nach La Massana. Hier im 4-Sterne Hotel Magic verbrachten wir unsere ersten 5 Nächte der Reise. Gleich am 2. Tag ging es mit einem Highlight los: der Roc del Quer (1943 m hoch). Mit seiner ca. 20 m langen, teilweise aus dickem Glas bestehende Aussichtsplattform, ein tolles Ausflugsziel! Über viele Serpentinen vorbei an kleinen und großen Tabakplantagen- ging es dann zum Kloster Meritexell. Neben der alten Wallfahrtskirche Santuarivell de Meritexell liegt das neue Kloster. Die außergewöhnliche Kirche ist der Schutzpatronin des Landes gewidmet. Wir erlebten dann noch einen Spaziergang im Skigebiet von Ordino (2.220 m hoch). Hier sahen wir Murmeltiere! Zur Abrundung dieses herrlichen Tages fuhren wir zu einer Destillerie mit Verkostung! Am 3.Tag nahmen wir die kurvenreiche Strecke zum Port de Cabas (2.301 m hoch). An der Teetasse entstand unser Gruppenbild. Am Stausee von Engolasters wanderten wir ca. 4 km entlang (ein sehr guter Lehrpfad für Pflanzen und Bäume). Ein weiteres Highlight war die Fahrt zum Vall der Nuria zum Tal der Träume, das wir in Spanien mit der Zahnradbahn auf 1970 m erreichten (zurück ging es dann durch Frankreich). Ein weiterer Höhepunkt war die Fahrt zur spanischen Enklave Os de Civis inklusive Mittagessen und Besuch der alten Dorfschule. Dann stand Barcelona auf unserem Programm: sehr aufregend, sehr vielfältig, sehr multikulturell und einfach großartig! Nach der 4-stündigen Stadtführung am Vortag konnten wir ganz für uns allein die Stadt erobern. Ich habe in 7 Stunden zu Fuß sehr viele entdecken können!

Neben dem Besuch des Vall de Nuria war das Baden im Mittelmeer (nur 300 m vom Hotel entfernt!) mein ganz persönliches Erlebnis! Mit Blick auf den Olympiahafen und das bunte Treiben auf dem Strand bleibt es mir neben den herrlichen Eindrücken von Andorra sehr im Herzen!

Ihre Dagmar Kähler


p1040520
Für Sie geschrieben von
FIRST REISEBÜRO
+49 (0) 43 21 / 4 19 20
FIRST REISEBÜRO
Presse Reisen Nord GmbH & Co.KG
Wittorfer Straße10
24534 Neumünster


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
137 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 137 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.