zum Seitenanfang
transparent

Sport und Genuss auf Mallorca

Spanien
von Manfred Gouthier
erstellt am
10.06.2017

sharePrint
20170503 150848
transparent


p1040544
p1040551
p1040558
p1040532
p1040524
p1040527
p1040530
mehr Bilder

Sport und Genuss auf Mallorca

Mallorca – auch als Golfdestination perfekt

Der frühe Vogel…puh, wer es mag…

Abflug mit der Condor ab Frankfurt 4.45 Uhr, dafür ist die Anreise zum Flughafen auf verkehrsfreien Straßen umso entspannter. Die ersten Flughafenshops am Gate öffnen ihre Türen, genial für den ersten Hunger oder Kaffeejunkies.

Willkommen auf der Insel nach gerade mal zwei Stunden, wie im Flug. Bei unserem knapp einstündigen Transfer zum Blau Privilege Porto Petro Beach Resort & Spa geht es durch blühende Landschaften mit Olivenhainen und kleine Dörfern.

Early Check-In, sehr angenehm, dass wir gleich die Zimmer beziehen können. Hier sind selbst die Doppelzimmer, eins davon bewohne ich , sehr großzügig gehalten, mit zusätzlichem (Schlaf-)Sofa und einem großen Balkon. Ich genieße meinen tollen Blick auf eine der zwei wunderschönen Buchten, an denen das Resort an insgesamt 900m Küstenlinie liegt. Nespressomaschine im Zimmer, perfekt zum Ankommen.

Das Hotel verfügt über alle Annehmlichkeiten, darunter 3 Außenpools, einer davon ist in dieser Jahreszeit beheizt, SPA mit Thermalbad, verschiedene Restaurants, Kinderbereiche, Amphitheater, eigener kleiner Segelclub und jede Menge diverser Sportmöglichkeiten, auch Bike-Verleih ist inklusive. Bei unserem Hotelrundgang mit Einblicken in die verschiedenen Zimmerkategorien zieht sich der Himmel zu und der Wind frischt auf, trotz anderer Wettervorhersage für die erste Maiwoche. Ich genieße die Fußbodenheizung im großen Badezimmer (Badewanne und Dusche, Toilette extra abgetrennt), und auch die Klimaanlage im Zimmer kann man entsprechend zum Heizen regeln.

Kaum zu toppen ist der Blick dann beim leckeren Abendbuffet im Hauptrestaurant mit seinen tiefen Panoramafenstern aufs Meer. Auch die Lage direkt am Hafenörtchen Porto Petro mit seinem traditionellem Flair, kleinen Geschäften und guten Restaurants ist ideal. In 10 Autominuten erreicht man den Naturpark Mondragó, und auch die Drach-Höhlen sind nicht weit entfernt.

Erster Golftag, das Wetter hat sich der Vorhersage doch noch angepasst, perfekte Temperaturen für den heutigen angesagten Sport. Die Fahrt zum Pula Golf Resort dauert nicht ganz eine Stunde , es geht entlang der Küste Richtung Norden, wieder durch lieblich blühende Landschaften.

Wir werden herzlich vom sehr netten, jungen Team empfangen und durch das sehr geschmackvoll eingerichtete Petit Hotel Casas de Pula geführt. Hier kann man stilvolle Suiten im Haupthaus (Bj 1581) beziehen oder im Garten dahinter in modernen, geschmackvoll eingerichteten Suiten wohnen. Golfpakete sind zubuchbar oder je nach Unterkunft ist sogar Golf Unlimited im Preis enthalten. Durch die ruhige, ländliche Lage, außerdem mit Pool und SPAbereich ausgestattet , und nur 10 Minuten Autofahrt von der Küste mit Stränden (z. B. Cala Millor) entfernt, kleine, sehr gute Restaurants in der Nähe, findet man hier eine schöne individuelle Alternative zum Wohnen. Im eigenen Restaurant sind wir zur Stärkung vor der Golfrunde zu leckeren Tapas eingeladen.

Es geht los, 18 Loch auf dem Platz Pula Golf, ein anspruchsvoller Platz mit überwiegend breiten Fairways und einigen interessanten Wasserhindernissen. Die Befürchtung mit der geliehenen Golfausrüstung von Clubs- to -Hire nicht zurechtzukommen, hat sich schnell verflüchtigt. Wir genießen die vielen schönen Ausblicke auf die hügelige Landschaft.

Der zweite Golftag führt uns zum Golfplatz Vall d´Or, gerade mal eine Viertelstunde Fahrt von unserem Hotel. Hier geht es sowohl landschaftlich als auch golferisch, zumindest in unserem Flight, in stetigem Wechsel bergauf und bergab. Gerade die ersten Bahnen sind durch steile Höhenunterschiede anspruchsvoll , auch von schönem Baumbestand umgeben, danach wird der Platz weitläufiger mit wunderschönen Ausblicken aufs Meer. Der Blick von der Golfterrasse sucht seinesgleichen.

Zwei herrliche Golftage liegen hinter uns, unsere Golftruppe ist zusammengewachsen, wir sind uns einig, Verlängerung wäre schön, aber es heißt Abschied nehmen.

Vielen Dank an die Hotelgruppe Blau Hotels & Resorts, die auf Mallorca noch über zwei weitere Anlagen verfügt und auch auf Kuba (Varadero Golf Club in nächster Nähe) und der Dominikanischen Republik (6 Golfanlagen in 3 bis 25 km Entfernung) mit noch weiteren Hotels und Resorts vertreten ist.

Ein herzliches Dankeschön auch an die Organisatoren von Golfglobe und Peter Wennel von MEINPEP, der die Reise selbst begleitet hat, und uns mit wertvollem Insiderwissen über diese schöne Insel informiert hat.

Reisezeitraum 1.-4. Mai 2017


manni neu
Für Sie geschrieben von
Inhaber

transparent 06324-980167
FIRST REISEBÜRO
Neue Horizonte Reisen GmbH
Langgasse 97
67454 Haßloch


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
143 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 143 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.