zum Seitenanfang
transparent

Gruppenreise AIDAdiva vom 12.02. - 20.02.2015

AIDA Cruises
von Anita Werner
erstellt am
03.03.2015

sharePrint
1AIDAdiva
transparent


6
flyer neu
img 0082
img 0086
img 0089
img 0110
img 0112
mehr Bilder

Gruppenreise AIDAdiva vom 12.02. - 20.02.2015

Gruppenreise AIDAdiva 12. – 20. Februar 2015ORIENT

Am 12. Februar sind wir um 16:30 in Grünberg gestartet. Unser Bus brachte uns sicher nach Frankfurt zum Flughafen. Nach ca. 6 Stunden Flugzeit kamen wir am frühen Morgen in Dubai an.

Nach einem guten Frühstück waren auch die Kabinen schon gegen Mittag bezugsfertig. Bei herrlichem Wetter, ca. 30° C konnten wir das Schiff selber erkunden oder an einem geführten Schiffsrundgang um 19:00 teilnehmen. Bereits um 21:45 wurden wir auf dem Pooldeck mit einem Glas Sekt begrüßt.

Bevor es am 14. Februar hieß „Leinen los“ wurde die Seenotrettungsübung durchgeführt. Bei warmen 32° C starteten wir Richtung Muscat. Natürlich dachte die AIDA Crew auch an Valentinstag und hatte einige Vorschläge für die Gäste parat.

Einlaufen in Muscat am 15. Februar um 08:00 Uhr. Das mystische Muscat ist geprägt von den gewaltigen portugiesischen Festungen Jalaliund Mirani. Seit 1808 ist dies der Sitz des Sultans von Oman. Auslaufen um 19:00 Uhr. Heute startete ab 21:30 auch auf AIDAdiva eine großoe Karnevals Party.

Hier konnte ausgiebig gefeiert werden, denn am 16. Februar standen keine Ausflüge auf dem Programm, wir hatten unseren 2. Seetag. Nach 263 Seemeilen (487 km) erreichten wir Abu Dhabi am Abend. Wer Lust hatte konnte noch mit dem kostenfreien Shuttlebus zur Abu Dhabi Mall fahren. Die Geschäfte hatten bis 22:oo Uhr geöffnet!

17. Februar Abu Dhabi hat sich zum reichsten der Scheichtümer entwickelt. Entlang der sechs Kilometer langen Prachtpromenade Corniche reihen sich glitzernde Glasfassaden und strahlend weiße Moscheen. Ein wahrer Palast ist auch das luxuriöseste und teuerste Hotel der Welt, das Emirates Palace. Auch die Wüste Al Khatim, wo sich die höchsten Dünen der Welt, bis zu 300 m auftürmen, ist sehenswert.Ab 16:00 mixten heute die Offiziere ganz besondere Cocktails. Um 17:00 hieß es auch hier wieder „Leinen los“ zur nächsten Etappe nach Bahrain.

Nach 274 Seemeilen erreichten wir am 18. Februar um 08:00 den Hafen Khalifa Bin Salman Port. Tagestemperatur heute nur 26°C und leicht bewölkt. Der einzige Inselstaat Arabiens fasziniert durch seine unglaublichen Kontraste der Königsgräber und Wolkenkratzer. Um 18:00 war das gemeinsame Treffen der Gruppe mit Sektempfang und dem Gruppenbild geplant. Hier wurden viele Eindrücke ausgetauscht, bevor es zum gemeinsamen Abendessen ging. Im Anschluss, ab 21:30 lud Kapitän Vincent Cofalka mit dem General Manager Konstantin Burkämper und Entertainment Manager Alexandra Kaal auf dem Pooldeck zum Anstoßen ein, bevor sich die Crew auf der Bühne verabschiedete und die AIDA Stars mit der Pool Show startete.

19.02. Ankunft um 10:00 in Dubai bei sonnigen 33° C. Heute gab es nochmal viele Möglichkeiten Dubai mit seinen Extremen: Höher, größer, ausgefallener zu erkunden. Der 2010 eingeweihte Burj Khalifa mit seinen 828 m Höhe ist das höchste Bauwerk der Welt. Zum letzten Mal hatten wir die Möglichkeit den lustigen mobilen Kellner mit seinem „Snapsi Taxi“ zu genießen, bevor wir unsere Heimreise nach einer kurzen Nacht vorbereiten mussten.

Koffer packen, auschecken und auf den Transfer zum Flughafen warten.

Start zum Flughafen um 05:00. Unser Flug landete nach 7 Flugstunden gegen Mittag in Frankfurt.

Auf Wiedersehen bis zur nächsten Reise.


q anidda
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 06401-91210
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Korditzky
Alsfelder Straße 2
Am Marktplatz
35305 Grünberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
147 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 147 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.