zum Seitenanfang
transparent

Höhepunkte Griechenlands

Griechenland
von Presse Reisen Nord GmbH & Co.KG
erstellt am
15.05.2018

sharePrint
IMG 0485


Höhepunkte Griechenlands

Stationen der Rundreise:
  • Sparta
  • Olympia
  • Patras
  • Langadia
  • Mystras

In dieser erlebnisreichen Woche haben wir erfahren, wie sich Mythen und Legenden entwickeln konnten und wo sie auch heute noch ihren Anklang finden. Viele Zeugnisse der Vergangenheit haben uns begeistert und wurden uns durch unsere belesene Reiseleitung erklärt und näher gebracht.

Wir starten von Hamburg aus mit der Lufthansa in unser Abenteuer der griechischen Geschichte. Unser erstes Hotel in Mati lag direkt an der Küste des Ägäischen Meeres, in welchem wir uns an Tag eins von der Anreise erholen konnten.

An Tag zwei ging es direkt los Richtung Peloponnes. Wir überquerten den eindrucksvollen Kanal von Korinth, um dann in Epidaurus die bedeutendste Kultstätte des Gottes Asklepios zu erkunden. Besonders beeindruckend ist das Theater, welches nicht nur sehr gut erhalten sondern auch durch seine besondere Akustik unvergleichbar ist. Im Anschluss machten wir Halt in der ersten Hauptstadt Griechenlands. Nauplia ist eine wunderschöne Hafenstadt mit vielen engen Gassen und kleinen Cafés und auf jeden Fall einen Besuch wert! Abends erreichten wir nach einem erlebnisreichen Tag unser Hotel in Lagadia.

Lagadia ist ein einzigartiger Ort, welcher sich über 500 Höhenmeter erstreckt. Einige kleine Geschäfte, wenige Lokale und viele Einheimische machen diesen Ort aus.

Am dritten Tag durften wir dann den Süden Peloponnes erkunden Sparta und Mystras standen auf dem Programm. Während Sparta nur den Namen zu etwas besonderen macht ist Mystras sehr beeindruckend. Viele Ruinen von alten Palästen und Klöstern sind heute noch zu sehen.

An Tag vier war es dann endlich soweit Wir fuhren nach Olympia!

Dort fanden die ersten Olympischen Spiele bereits im Jahre 776 v. Chr. statt. Gemeinsam mit unserer Reiseleitung erkundeten wir auf diesem großen Areal zum Beispiel den Tempel des Zeus, die Schatzhäuser und das weite Stadion. Mit den vielen neuen Eindrücken fuhren wir weiter in unser nächstes Hotel in Patras.

Von dort aus starteten wir am nächsten Morgen weiter Richtung Osten, um uns dort die bedeutendste antike Stätte Griechenlands anzuschauen. Delphi der Nabel der Welt beeindruckte uns durch die vielen antiken Legenden und Sagen von Göttern und Königen. Auf der Fahrt zu unserem nächsten Hotel in Kamena Voula lauschten wir gespannt den vielen Geschichten der Götter, welche uns unsere Reiseleitung erklärte.

Am sechsten Tag standen die Meteora Klöster auf dem Programm. Es war ein einmaliges Erlebnis diese Klöster schon von Weiten hoch auf den Felsen thronen zu sehen. An diesem Tag haben wir tatsächlich auch zwei Klöster, die heute noch bewohnt werden, besichtigen können. Am nächsten Morgen starteten wir dann endlich zur heutigen Hauptstadt Griechenlands Athen.

Gemeinsam näherten wir uns der beeindruckenden Akropolis, welche hoch oben, weit über den Dächern Athens ihren Platz hat. Nach einem spannenden Aufenthalt vor den Ruinen des mächtigen Partheon-Tempels haben wir die freie Zeit in Athen genießen können, um auch die persönlichen und individuellen Seiten dieser Stadt kennenzulernen. Nach diesen sieben Tagen voller Geschichte und Mythen viel der Abschied schwer, hatte man doch nun erst den vollen Umfang des antiken Griechenlands greifen können.

Was bleibt sind unvergessliche Eindrücke und schöne Erinnerungen an Griechenland.


p1040520
Für Sie geschrieben von
FIRST REISEBÜRO
transparent +49 (0) 43 21 / 4 19 20
FIRST REISEBÜRO
Presse Reisen Nord GmbH & Co.KG
Wittorfer Straße10
24534 Neumünster


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
143 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 143 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.