zum Seitenanfang
transparent

Im Land der aufgehenden Sonne

China
von Reisebüro Seilnacht GmbH
erstellt am
22.08.2014

sharePrint

Chinesische Mauer
transparent


p1040033
p1040175
p1040208
bild1
p1040290
p1040290
p1040307
mehr Bilder

Im Land der aufgehenden Sonne

Stationen der Rundreise:
  • China

China, ein Erlebnis für sich.

Wir haben die Städte Peking, Xi''''''''an und Shanghai erkundet mit so ziemlich all ihren Sehenswürdigkeiten.

China kann man nicht erklären oder berichten, man muss dort gewesen sein um dieses umstrittene und durchaus facettenreiches Land verstehen zu können.

Peking an sich ist keine sehr schöne Stadt, den "richtigen" Smog haben wir nicht mitbekommen aber trotzdem war die Luft etwas "staubig". Die Stadt bietet viele Sehenswürdigkeiten die man gesehen haben MUSS wie der Himmelstempel, das Lama-Tempelkloster und natürlich der Platz des Himmlischen Friedens wo sich der Kaiserpalast und dahinter die verbotene Stadt befindet. Von Peking aus geht es auch zur chinesischen Mauer - wir hatten das Glück, diese außerhalb der Stadt anzufahren und sind auch selbst darauf gelaufen - einfach überwältigend.

Anschließend ging es mit dem Schnellzug innerhalb 4 Stunden nach Xi''''an, der Zug legt hier eine Strecke von 1.144 km zurück.

Xi''''''''an ist nicht nur die Stadt für den Ausgangspunkt zur Besichtigung der Terrakotta-Armee sondern auch für die Wildganspagode mit einem sehr eindrücklichen Wasserspiel bekannt. Die Stadt ist sehr sauber, quirlig und durch die bunten LED''''''''s die sogar Bäume schmücken sehr imposant.

Von Xi''''an sind wir dann nach Shanghai geflogen.

Mit dem Transrapid ging es innerhalb 7 Minuten und 18 Sekunden in die Stadt.

Beachtliche 30 km bei einer Geschwindigkeit von 430 km/h legt er in dieser Zeit zurück.

Shanghai die wohl westlichste Stadt Chinas - dort sprechen sogar ein paar Chinesen etwas Englisch. Ob mit dem Schiff bei Nacht über den Huangpu-Fluss oder einen Spaziergang durch den Yu-Garten bishin zum Huxing-ting-Teehaus, Shanghai ist allemal eine Reise wert. Shoppingalleen, die eindrucksvolle "alte" und "neue" Skyline und dazwischen traditionelle Gärten in denen es so ruhig ist dass noch nicht mal ansatzweise erahnt werden kann, dass man sich gerade in einer Millionenmetropole befindet.

Es gibt noch so einiges, was über China und seine Kultur berichtet werden kann - dies würde an dieser Stelle jedoch schnell zu einem Roman führen...

Sie möchten die Geschichte Chinas näher kennenlernen?

Kommen Sie vorbei - wir bringen Sie in das Land der aufgehenden Sonne!

weniger
transparent
zeigen

Durchführung

Es war alles fantastisch organisiert - von Anfang bis Ende, innerhalb dieser kurzen Zeit die wir vor Ort waren haben wir so vieles gesehen - die wichtigsten Highlights der Metropolen Chinas.

Gastronomie

Die chinesische Küche ist sehr gut und abwechslungsreich, es gibt keinen Vergleich zu dem chinesischen Essen was hier in den Restaurants in Deutschland angeboten wird. Vor Ort - wenn man doch keine Lust mehr auf Reis hat, kann man auch in eine der etlichen Fast-Food-Ketten,die es in jeder Stadt gibt aufsuchen.

Transportmittel

Keine Bewertung
Wir waren ausschließlich im Reisebus unterwegs.
Wenn man Taxi fährt sollte man zwingend eine Visitenkarte von seinem Wunschziel dabei haben oder chinesisch sprechen können.

Die Chinesen sprechen kein Englisch - nur in Shanghai vereinzelt, da diese Stadt westlich orientiert ist.

Übernachtung

Keine Bewertung
Peking - Doubletree by Hilton 5*

Xi''''an - Embassador International Hotel 5*

Shanghai - The Longemont Hotel 5*

Diese Hotels waren allesamt sei es von der Lage oder dem Komfort wirklich Klasse und können wärmstens empfohlen werden.

Generell empfehle für China mindestens 4* Hotels zu buchen, um komfortabel unterwegs zu sein.

titelbild rbs 01juli2017
Für Sie geschrieben von
FIRST REISEBÜRO
transparent +49 (0) 76 21 / 40 91 0
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Seilnacht GmbH
Basler Str. 160
79539 Lörrach


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.