zum Seitenanfang
transparent

Java & Bali

Indonesien
von Rosemarie Metz
erstellt am
19.12.2013

sharePrint
IMG 1808
transparent


img 1757
img 1775
img 1811
img 1939
mehr Bilder

Java & Bali

Stationen der Rundreise:
  • Java
  • Bali

15.04.13
Endlich geht es los...Die Anreise mit dem A380 vergeht wie im Flug, vor allem weil die Mitarbeiter der Singapore Airline einen ausgezeichneten Service bieten.
Angekommen in Solo City erhalten wir unser Visum und können einreisen.
Die Reise in Java kann beginnen.
Auf dem Weg zum Hotel befinden wir uns schon auf halbem Weg zum Tempel von Prambanan, dessen Besichtigung für den Nachmittag geplant ist. Mit Sarong und Bauhelm gut gerüstet, geht der Rundgang los mit ausführlichen Erklärungen. Nach der Interessanten Tour erreichen wir, leicht geschafft von der Anreise, das Hotel Melia Purosani, unsere Unterkunft für die nächsten zwei Tage. Kurz frisch machen und schon geht es wieder zurück zum Tempel. Dort endet unser erster Tag auf Java mit einem Abendessen und einer Tanzeinlage zur Geschichte des Tempels.

17.04.13.
05:00 Uhr, das Telefon klingelt, die Nacht ist vorbei und ein aufregender Tag wartet auf mich und die restliche Reisegruppe. Nach einem ausgiebigen Frühstück machen wir uns auf den Weg Richtung Borobudur, dem größten buddhistischen Heiligtum der Welt. In den Jahren 775 bis 856 waren ca. 30.000 Steinschleifer und Bildhauer sowie 15.000 Träger mit der Errichtung dieses religiösen Denkmals beschäftigt. Auf dem Weg besichtigen wir noch die Tempelanlagen Candi Mendut und Candi Pawon. Nach Stärkung am Mittag fahren wir weiter, vorbei an Reisterrassen, in die traumhafte Bergwelt Zentraljavas zum Dieng Plateau in 2600 m Höhe. Dieses vulkanische Gebiet ist eines der aktivsten in ganz Indonesien. Im „Dieng“, übersetzt „Wohnsitz des Himmels“, sind einige der ältesten hinduistischen Tempelanlagen. Diese wurden im 7. Jahrhundert errichtet. Vorbei an und durch Teeplantagen geht es am Abend zurück nach Yogyakarta.

18.04.13
Heute erkunden wir bei einer Stadtrundfahrt Yogyakarta, die wichtigste und kulturelle Hauptstadt Javas mit ca. 1,2 MIO. Einwohnern. Wir schauen uns die königliche Palastanlage Kraton und die Ruinen des Wasserschlosses Taman Sari an. Anschließend besuchen wir die Altstadt mit dem traditionellen Markt, eine Batikherstellung und eine Silberschmiede. Gegen Abend heben wir ab, nach Bali.

19.04.13
Der Tag heute steht ganz im Zeichen von Hotelbesichtungen. Im Hotel Tauchterminal haben wir uns so wohlgefühlt und verplaudert, dass wir gleich mit Verspätung in unser Tagesprogramm starten. Hier wird uns gleich bewusst, Zeit spielt auf Bali keine große Rolle.
Wir besuchen das Hotel Siddharta Bali Resort, das sehr schöne Hotel Alam Anda Dive & Spa Resort, wo wir ein typisch indonesisches Mittagessen erhalten. Auf dem Rückweg nach Candi Dasa schauen wir uns noch die königlichen Bäder von Tirta Gangga an. Den Abend verbringen wir im Allia Manggis.

20.04.2013
Die Reise führt uns heute in den Norden, vorbei an kunstvoll angelegten Reisterrassen , am Dorf Selat zur größten Tempelanlage Balis, Besakih, mit den 40 Tempeltürmchen und einem herrlichen Blick auf den Vulkan Guang Agung. Weiter geht es zum Dorf Kitamani, es befindet sich am Kraterrand des Vulkans Penulisan. Von hier aus haben wir einen fantastischen Blick auf den noch tätigen Vulkankegel Gunung Lebah und den Vulkansee. Unser Ziel heute ist Lovina mit dem Puri Bagus Lovina Hotel.

21.04.13
Wir fahren weiter entlang der Nordküste mit Besichtigung eines buddhistischen Klosters inklusive Meditationszentrum. Unser heutiges Etappenziel, das im Naturreservat eingebettete Hotel, The Menjangan, erreichen wir am Nachmittag. Vorher haben wir noch Führung durch das Hotel Taman Sari Cottage.

22.04.2013
Der Tag begann mit einem fantastischen Frühstück vor einer gigantischen Kulisse. Danach haben wir die Möglichkeit, die Wellnessangebote des Hotels zu testen. Eine Massage am Strand ist ein Genuss. Am Nachmittag fahren wir zurück in die „Zivilisation“ nach Südbali. Wir brauchen etwas länger als eine Stunde vom Stadtrand bis zum Hotel Pullman Bali Legian Nirwana. An die Hektik in Kuta müssen wir uns erst wieder gewöhnen.
In den nächsten Tagen stehen viele Informationsveranstaltungen in verschiedenen Hotels auf dem Programm. Unbedingt einen Ausflug Wert ist die Künstlerstadt Ubud, mitten im Dschungel. Das Hotel Royal Pita Maha ist eine grüne Oase und man kann den Alltag vergessen.
Zu empfehlen sind die Hotels InterContinental Bali Resort in Jimbaran, Legian Beach Hotel und Pullman Bali Legian Nirwana in Legian, das W Retreat & Spa Bali in Seminyak.

Weitere Informationen und Tipps erhalten Sie bei uns - FIRST Reisebüro Würzburg
Tel. 0931-354240 wuerzburg1@first-reisebuero.de


portrait rm
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent 0931-354240
TUI Deutschland GmbH
Martinstr. 15
97070 Würzburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
150 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 150 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4