zum Seitenanfang
transparent

Jennifer Koriath in Bella Italia - Club der Besten Reise

Italien
von Jennifer Koriath
erstellt am
21.07.2016

sharePrint

Italien9
transparent transparent


italien12
italien13
italien10
italien6
italien2
italien11
italien
mehr Bilder

Jennifer Koriath in Bella Italia - Club der Besten Reise

Stationen der Rundreise:
  • Pompei
  • Amalfi
  • Positano
  • Capri
  • Sorrent
  • Neapel

Auch im Jahr 2016 gehört unser Reisebüro in den "Club der Besten"

Die besten 30 TUI Franchisebüros werden auf der Jahrestagung geehrt und dürfen an einer besonderen Reise teilnehmen.
Dieses Jahr ging es an den Golf von Sorrent. Spannende Studientage mit Gebeco rund um Neapel warteten auf uns.

1. Tag
In Neapel gelandet bekommen wir wärend einer Panoramafahrt bereits erste Eindrücke der Metropole und genießen den herrlichen Ausblick auf den Vesuv und die Inseln Capri und Ischia.
Im Vorbeigehen kosten wir typosche Leckereien wie Pizza, Espresso und Gelato.
Unser Hotel liegt oberhalb von Sorrent in Sant´Agata sui Due Golfi, das "Grand Hotel Due Golfi" bietet einen wundervollen Blick auf den Golf von Sorrent und auf den Golf von Salerno - Due Golfi eben!

2. Tag
Am zweiten Tag starten wir zu einer besonderen Entdeckungsreise nach Pompeji, wir erforschen mit unserer tollen Reiseleiterin die gewaltigen Ausgrabungen der einst verschütteten Stadt. Ein einmaliger Einblick in das Alltagsleben der Antike, die größte Ruinenstädte der Welt.
Am 24. August 79 explodierte der Vulkan Vesuv und begrub die Stadt und jeden, der nicht rechtzeitig geflüchtet war unter einer einer bis zu 25 Meter dicken Sedimentschicht.
Nach einem typischen Mittagessen beginnen wir mit dem Aufstieg zum Gipfel des 1281m hohen Vesuvs. Der Aufstieg ist gut zu schaffen und der Ausblick entschädigt für alle Mühen!

3. Tag
Capri erwartet unseren Besuch. Mit der Fähre von Sorrent gelangen wir innerhalb zwanzig Minuten auf die Insel. Wir fahren mit einer abenteuerlichen Seilbahn auf den Monte Solaro, von wo aus wir einen tollen Blick über Capri genießen.
Die Top Sehenswürdigkeit die "Grotta Azzurra" darf natürlich nicht fehlen! Also steigen wir in die kleinen Boote und schon zieht unser Gondolieri uns an einem kleinen Seil durch das nur 1,50m große Felsloch in die "Blaue Grotte"

Zurück in Sorrent versuchen wir uns selbst als Köche und backen unsere eigene Pizza - sehr spaßig und lecker!

4. Tag
Kurvenreich geht es weiter auf unserer „Club der Besten“ Reise.
Mit unserem FIAT 500 fahren wir auf der berühmten Amalfitana von Sorrent über Positano nach Amalfi. 15 FIAT 500 hat Gebeco besorgt, sodass wir jeweils zu zweit die Amalfitana entlangflitzen.
Diese Küstenstraße gehört zu den Schönsten Europas und ist bekannt für ihre Stecknadelkurven.
Positano ist nach John Steinbecks Zitat „der senkrechteste Ort der Welt“ und tatsächlich, wie bunte Kisten stapeln sich die Häuser den Steilhang hinauf. Hier gibt es auch das beste Lemon Sorbet, dass aus den berühmten Amalfi Zitronen hergestellt wird, auch das haben wir natürlich getestet und können es weiterempfehlen
Weiter geht es nach Amalfi. Streckenweise ist die berühmte Küstenstraße so eng, dass Autos nur haarscharf aneinander vorbeipassen. Hinter jeder Kurve wartet die nächste Überraschung, ein Linienbus, der sich Millimeter genau an uns vorbeischlängelt oder der spektakuläre Ausblick über wie felsige Küste und das Meer!
In Amalfi angekommen entschließen wir uns für "il dolce far niente" - das Süße nichtstun

Nach einem wundervollen Abschiedsessen ist diese besondere Reise leider wieder vorbei! Wir haben viel erlebt, gesehen und gelernt.

Italien und insbesondere die Amalfiküste ist definitiv eine Reise wert!

Sie wollen noch mehr Bilder sehen? Auf unserer Facebookseite finden Sie mehr Bilder & sind immer auf dem Laufenden.

P.S.: Am Ende der Bildergalerie wartet ein Video auf Sie!


jennyprofil
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 030-8521082
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Toby Tours GmbH
Roennebergstr. 8
12161 Berlin


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.