zum Seitenanfang
transparent

Kanaren inkl. Agadir

TUI Cruises
von Petra Kröger
erstellt am
11.07.2014

sharePrint

MS 1
transparent


teidi ms1
agadir ms1
lanzarote ms1

Kanaren inkl. Agadir

Am 23.12.2011 startet unsere Maschine von Condor in Richtung Sonne. Unser Ziel: Las Palmas de Gran Canaria. Von dort aus ging es für eine Woche auf die Mein Schiff I.

Am ersten Tag hatten wir einen See-Tag und haben diesen genossen, um das Schiff zu erkunden. Die Mein Schiff I hat Platz für rund 2.000 Gäste, was man an Bord gar nicht so merkt, da die Decks weitläufig sind und es unzählige Bars und Restaurants gibt. Ob Fleisch, ob Fisch, für auf die Hand oder als 4-Gänge-Menü: es ist für jeden etwas dabei!

Unseren ersten Landgang hatten wir in Marokko, Agadir. Sicherlich das Highlight der Tour. Nach einer Wanderung durch den Immouzer Nationalpark haben wir uns mit typisch marokkanischen Leckereien und dem dort so gern getrunkenen Tee gestärkt.

Da unsere Reise über die Weihnachtsfeiertage dauerte erfreuten wir uns am Abend im Hauptrestaurant Atlantik an wunderbar und sehr liebevoll angerichteten Speisen in einem sehr festlichen Ambiente.

Unser nächster Halt war Teneriffa, Santa Cruz de Tenerife. Hier konnte man sogar baden gehen, auch wenn es nicht ganz so warm war. Die Temperaturen auf den Kanaren sind im Winter perfekt, um dem nasskalten Wetter Deutschlands zu entfliehen. Warm, aber durch den fast durchgängig vorhanden Wind sehr angenehm. Nach einer spannenden Auto-Tour durch das Gebirge erreichten wir den Loro Parque auf Teneriffa. In diesem Tierpark gibt es allerhand zu sehen und er ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Etwas weniger touristisch ging es dann am nächsten Tag auf La Gomera weiter. La Gomera gilt als Wanderparadies und so ist es nicht verwunderlich, dass wir uns hier für einen Ausflug durch den Nationalpark Garajonay angemeldet haben. Es lohnt sich vor allem in die höheren Gebiete des Nationalparks zu gehen, da man von hier aus einen tollen Blick auf den Teide, den höchsten Berg der Kanaren auf Teneriffa, genießen kann.

Der letzte Landgang brachte uns nach Lanzarote, Arrecife. Extremer hätte ein Gegensatz nicht sein können – im Vergleich zu Teneriffa und La Gomera ist Lanzarote eher karg und schwarzsandig. Eine private Führung brachte uns an den Rand des Timanfaya Nationalparks. Besonders hübsch auf Lanzarote sind die kleinen weißen Dörfer, die sich stark von der vulkanischen dunklen Landschaft abheben. Auch Lanzarote hat ein paar Strände mit weißem Sand, besucht haben wir die Playa de Famara. Hier ist es sehr windig, weshalb das Gebiet vor allen Dingen für Surfer bestens geeignet ist.

Den letzten Tag auf See haben wir unter anderem für den Wellnessbereich genutzt. Es gibt nichts erholsameres, als dem Sonnenuntergang aus der Sauna heraus über dem Meer zuzuschauen.

Für weitere Tipps und/oder eine gezielte Beratung für Ihre ganz persönliche Traumreise sprechen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei!

>>> Für weitere Infos, Tipps, Tricks und zur Buchung besuchen Sie mich oder rufen an unter: 02225 839360

Foto Quelle: Petra Kröger


petra kroeger
Für Sie geschrieben von
Geschäftsführende Gesellschafterin

transparent 02225-839360
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Kröger GmbH
Hauptstr. 79-81
im Raiffeisenhaus Meckenheim
53340 Meckenheim


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
147 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 147 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4