zum Seitenanfang

Kapstadt

Südafrika
von Anne Baumann
erstellt am
16.04.2015

shareprint
tafelberg


Kapstadt

Kapstadt ist eine der schönsten Städte, die ich je besucht habe.

Ich war schon beim Landeanflug fasziniert, als ich das Wahrzeichen von Kapstadt, den Tafelberg und den Hafen gesehen habe. Dadurch, dass es keine Zeitverschiebung gibt, kommt man nach 12 Stunden Flugzeit relativ ausgeruht und ohne Jetlag an.

Unternehmen kann man in Kapstadt jede Menge: Die Waterfront lädt zum Bummeln, Shoppen und Essen ein.

Eine Seilbahnfahrt auf den Tafelberg sollte man unbedingt machen und auch ein Besuch der ehemaligen Sträflingsinsel Robben Island (wo Nelson Mandela gefangen war) ist wirklich sehr beeindruckend. Wer, wie ich, schnell seekrank wird, dem empfiehlt sich die Mitnahme von Reisetabletten.

Sehr beeindruckend, aber auch bedrückend, war ein Besuch von Khayelitsha. Khayelitsha ist mit mehr als 400.000 Einwohnern eines der größten Townships und besteht vor allem aus Hütten aus Blech, Holz und Pappe.

Wir haben die Tour über einen Veranstalter gebucht und hatten einen Kleinbus mit einem Guide, der uns alles Wesentliche erklärt hat. Er hat versucht, uns das Leben in dieser äußerlich sehr wenig attraktiv erscheinenden Wohngegend näher zu bringen. Es wäre zu gefährlich, diesen Ausflug auf eigene Faust zu machen.

Ein krasser Gegensatz dazu war ein Ausflug in die wunderschönen Weinanbaugebiete Stellenbosch und Franschhoek.

In Erinnerung geblieben sind mir die hübschen Gebäude im kapholländischen Stil vor der Kulisse der blau-violetten Berge und dem unglaublich blauen Himmel.

Hier gibt es schöne Weingüter, wo man Weinproben machen kann und Führungen angeboten werden.

Ausserdem gibt es erstklassige Hotels mit großartig angelegten Gärten, Museen und vieles mehr.

Hoteltipp: „River Manor Boutique Hotel“ in Stellenbosch oder „Le Petite Ferme“ in Franschhoek.


anne baumann
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

04441-932025
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Wilmering GmbH & Co.KG
Große Straße 44
49377 Vechta


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4