zum Seitenanfang

Korfu – „die grüne Insel“ Griechenlands

Griechenland
von Natalie Paulus
erstellt am
12.09.2017

shareprint
02-daphnila-bay-t


05-daphnila-bay-thalasso-corfu-15719
11-daphnila-bay-thalasso-all-inclusive-hotel-sea-view-12578
22-daphnila-bay-thalasso-all-inclusive-sea-view-resort-12590
25-daphnila-bay-thalasso-beach-restaurant-sea-view-corfu-12593
mehr Bilder

Korfu – „die grüne Insel“ Griechenlands

Nach 3 Jahren Grecotel – Abstinenz freuten wie uns dieses Jahr ganz besonders auf unseren Griechenland - Urlaub auf der wunderschön grünen Insel Korfu. Wir hatten uns für das Grecotel Daphnila Bay in Dassia an der ruhigeren Ostküste der Insel entschieden; unsere 10 Tage dort sind nur so umgeflogen und kamen uns viel zu kurz vor!

Dieses 4,5 Sterne Hotel ist eine wunderschön an einem Hang oberhalb einer Badebucht gelegene AI-Anlage mit internationalem Publikum. Das Hotel besteht aus einem 3-stöckigen Haupthaus inkl. dem „Elixir Thalasso Spa“ und mehreren Bungalows, die inmitten einer üppig bepflanzten Gartenanlage mit vielen Stufen bis hinunter zum Meer liegen; das Hotel verfügt insgesamt über 260 Zimmer. Wir hatten ein sehr schönes, ruhiges Zimmer mit Meerblick im Haupthaus mit atemberaubendem Ausblick über die ganze Bucht. Außer den Wegen durch die Bungalow-Anlage zum Strand gibt es noch einen breiten, ca. 150 m langen Weg vom Haupthaus zum Strand und der Taverne, der allerdings recht steil ist; hier wird vom Hotel auch ein Shuttlebus angeboten, der für ältere Menschen oder Familien mit kleinen Kindern sicherlich ab und zu empfehlenswert ist. Wenn man zum Mittagessen mal keine Lust hat, den Weg hinauf zum Restaurant im Haupthaus zu kraxeln, kann man auch sehr gut unten in der Taverne essen. In allen 3 Restaurants schmeckt das Essen sehr gut! Unbedingt erwähnen möchte ich auch das jederzeit sehr freundliche und zuvorkommende Personal im gesamten Hotel!

Das Hotel hat nur einen großen, rechteckigen Swimmingpool und einen kleineren Kinderpool, dafür gibt es aber wirklich viel Platz unten am Meer. Der Strand ist recht schmal und klein, er besteht aus einem Sand-/Kies-Gemisch, empfindliche Fußsohlen brauchen also Badeschuhe! Aber zusätzlich gibt es direkt an den Strand anschließend eine sehr große Grünfläche mit vielen Kostenfreien Liegen unter schattenspendenden Palmen und Olivenbäumen, das Wasser ist kristallklar und erfrischend. Es war in diesem Jahr überall in Griechenland sehr heiß mit bis zu 40 Grad, auch Korfu machte da keine Ausnahme; trotzdem konnte man es auch bei diesen Temperaturen unter den Bäumen prima aushalten. Das Highlight der Anlage ist wirklich die naturbelassene Umgebung!

Entspannen kann man übrigens auch im „Elixir Thalasso Spa“ mit 3 verschiedenen Saunen, Massagen, Kosmetikcenter und Fitnessraum, natürlich gegen Gebühr. Außerdem wird auch ein gutes Sportangebot geboten, unsere Tochter freute sich hier besonders auf Tennis und Beachvolleyball; allerdings gestaltete sich die Suche nach einem passenden Tennispartner ziemlich schwierig, das war beim Beachvolleyball zum Glück ganz anders.

Wer etwas mehr Zeit mitgebracht hat, sollte sich unbedingt die ca. 12 km entfernte Hauptstadt Korfu-Stadt, auch Kerkyra genannt, ansehen, die mit zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Kerkyra ist ein kleines, gemütliches Städtchen mit engen, kopfsteingepflasterten Gassen und einem sehr schönen Marktplatz mit kleinen Cafes und Boutiquen. Man sollte auch ein wenig Zeit einplanen für einen kurzen Spaziergang am Hafen entlang zur alten Festung, dem Wahrzeichen Kerkyras. Unbedingt sehenswert ist auch das wunderschöne, im venezianischen Stil gebaute Rathaus aus dem 17. Jahrhundert.

Für mich ist Korfu eine der schönsten griechischen Inseln überhaupt, weil sie doch etwas grüner ist als die meisten anderen; und wir haben inzwischen doch schon eine ganze Reihe griechischer Inseln besucht.


natalie img 0195 b sw
Für Sie geschrieben von
Firmendienst

02452/106109
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4