zum Seitenanfang
transparent

Kurzurlaub im Protur Safari Park

Spanien
von Sandra Ahland
erstellt am
23.09.2016

sharePrint

Bild1
transparent


bild2
bild3
bild4

Kurzurlaub im Protur Safari Park

In diesem Jahr wollten wir nur kurz verreisen, nicht weit fliegen und ein Familienhotel sollte es sein. Wie gut, dass ich kurzfristig ein Angebot für das Protur Safari Park auf Mallorca (in Sa Coma) gefunden habe.

Weil es ab Frankfurt noch ein wenig günstiger war, sind wir gegen Nachmittag problemlos von dort geflogen.

Der Transfer dauerte ca. eine Stunde. Abends im Hotel angekommen, wurden wir freundlich an der Rezeption empfangen und konnten anschließend ein kaltes Buffet in einem der Restaurants zu uns nehmen.

Im Zimmer überraschte uns die helle, stylische Einrichtung aus hellem Holz und türkisen Farben – alles passend auf einander abgestimmt. Wir hatten einen großen Balkon in Richtung Pool.

Besonders abends war es für uns praktisch, da wir unsere Kinder schlafen legen konnten und trotzdem das Entertainment Programm nicht verpassten, da in der Nähe die Bühne war.

Im Großen und Ganzen lagen Pools, Bars und Restaurants mittig im Hotelbereich und drum herum befanden sich die Zimmer.

Es gab sowohl tagsüber als auch abends unterhaltsame Programme – für jede Altersklasse. Das Personal war stets bemüht Kinder und Erwachsene glücklich zu machen. Meine Töchter liebten die tägliche Kinderdisco und freuten sich auf die Tanzeinlagen.

Wer keine Lust auf Entertainment hat, kann im Hotel Minigolf spielen, Bötchen fahren, kostenlos Fahrräder ausleihen oder geht zum hoteleigenen Safari Wasserpark gegen einen kleinen Aufpreis.

Wer viel und gerne isst, kommt im Protur Safari Park voll auf seine Kosten. Abends konnte man zwischen vier verschiedenen Restaurants wählen (mein Tipp, hier am besten morgens ab 10 Uhr reservieren). Rechtzeitig reserviert bekommt man spanisch, mexikanisch, indisch oder asiatisch aufgetischt. Im Western Restaurant gab es als Mittagssnack zum Beispiel Burger, Hot Dogs, Nachos oder Döner für den kleinen Hunger zwischendurch. Das Frühstück ließ auch keine Wünsche offen!

Wer kein All inclusive gebucht hat kann auf dem Zimmer selbst kochen, denn Toaster, Kochzeile, Kühlschrank und Wasserkocher, sowie Geschirr usw. sind ausreichend vorhanden.

Der gepflegte, feinsandige Strand ist nur 400 Meter vom Hotel entfernt. Auf dem Weg dorthin findet man kleine Geschäfte für das Nötigste, ein paar Restaurants und Souvenirshops. Besonders gut hat mir gefallen, dass das Örtchen Cala Millor nur 20 Minuten füßläufig zu erreichen ist. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann mit dem Bus, einem kleinen Bimmelzug oder mit dem gemieteten Mofa fahren. Wir sind abends für ein paar Euro komfortabel mit dem Taxi gefahren.

Wir haben an einem Tag eine Radtour gemacht und sind am vorletzten Tag auf eigene Faust in das wunderschöne Hafenstädtchen Porto Christo mit dem Bus gefahren.

Obwohl wir nur fünf Tage da waren, haben wir uns trotzdem wunderbar erholt und konnten sogar kleine Highlights der Insel besichtigen. So ein Kurztrip nach Mallorca kann ich nur empfehlen.

Sprechen Sie mich wegen dem Hotel gerne an!


imx 7478 b sw
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 02452/106111
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstraße 34 - 36
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
143 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 143 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.