zum Seitenanfang

La Gomera - wandern in unberührter Natur!

Spanien
von Daniela Friedrich
erstellt am
17.07.2014

shareprint

la gomera - wandern in unberuehrter natur


La Gomera - wandern in unberührter Natur!

Abseits vom Massentourismus können Sie auf La Gomera einen traumhaften Urlaub genießen. Die zweitkleinste Insel der Kanaren liegt vor der größten Kanareninsel Teneriffa. Von hier aus reisen Sie auch an. Sie fliegen von Deutschland aus Non-Stop nach Teneriffa und setzten dann mit der Fähre über nach La Gomera.

Was Sie dann finden, ist eine unberührte Natur, die man am besten abseits der Pfade bestaunen und bewundern kann. Für Wanderfreunde ein absolutes Highlight ist der Nationalpark mit seinem seltenen Lorbeer- und Nebelurwald. Wer aus dem abenteuerlichen Grün des Lorbeerwaldes heraustritt, den erwartet ein atemberaubender Blick über das Meer bis hin zum Teide auf Teneriffa.

Genau solche Momente lassen Wanderherzen höher schlagen.

Obwohl die Insel recht klein ist hat sie doch viel zu bieten. Die Landschaft ist unheimlich vielfältig.

Sie finden karge Berge und vegetationsreiche Küstenstreifen, Plantagen und fruchtbare Täler sowie undurchdringliche Waldgebiete im zentralen Hochland. Ebenfalls finden Sie terrassenförmig angelegte Dörfer, die von Palmen gesäumt werden.-Für Naturliebhaber einfach ein Traum.

Durch das ganzjährig frühlingshafte Klima kann man la Gomera ganzjährig bereisen. Es ist immer angenehm warm aber wird nie zu heiß um ausgedehnte Wanderungen zu machen.

Wer zwischendurch auch mal ein wenig Strand genießen möchte sollte an die „Playa del Ingles“ fahren, dieser Strand gehört zu den schönsten der Insel. Für Familien mit Kindern eignet sich eine kleine sandige Lagune „Playa de Charco“ hier bildet sich quasi ein Planschbecken für Kinder, denn eine vorgelagerte Natursteinmole versperrt den direkten Zugang zum Meer.

Besichtigen Sie die „los Organos“ zu Deutsch Orgelpfeifen. Dieses Naturwunder zieht sich 200 Meter entlang einer Felswand an der Klippe von Punta de las Salinas. Die entstandenen Säulen wurden von der Natur erschaffen, als der Kern eines ehemaligen Vulkanschlots abkühlte. Dieses Wunder können Sie am besten vom Wasser aus besichtigen.

Die vielen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten und die schöne unberührte Natur machen die Insel für naturverbundene Individualisten zu einem idealen Ziel.

Über weiter Tipps und Infos zu La Gomera berate ich Sie gerne.

Ihre Daniela Friedrich


first daniela -38
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

02381-12075
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Daniela Friedrich
Marktplatz 4
59065 Hamm


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
136 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 136 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4