zum Seitenanfang

Mallorca - eine Insel mit tausend Gesichtern

Spanien
von Jennifer Przigode
erstellt am
30.08.2019

shareprint

img 3559


img 0019
5b5b5c30-1907-4e1b-8d2d-74121dc9506d
img 0001
img 3552
mehr Bilder

Mallorca - eine Insel mit tausend Gesichtern

Eine der spanischen Mittelmeerinseln kennt nahezu jeder - Mallorca. Hier gibt es für jede Altersgruppe, jede Interessensgruppe und für jedes Geschlecht tolle Gegenden.

Meine Reise führte mich mit dem Mietwagen einmal über die komplette Insel. Die Nächte verbracht habe ich im Hotel RIU Palace Bonanza Playa in Illetas.

Eingebettet in eine kleine Bucht, umspült von kristallklarem Wasser, bietet das Hotel einen wunderbaren Ausblick auf die gesamte Bucht von Palma. Ein idealer Standort um die zahlreichen Facetten Mallorcas zu entdecken.

Einer meiner persönlichen Geheimtipps der Insel ist die Westküste Valledemossa. Das Dorf im Nordwesten Mallorcas ist weit über die Landesgrenze Spaniens hinaus - auf der ganzen Welt bekannt. Berühmt geworden ist es durch den Besuch des Komponisten Chopin_, der mit seiner Liebsten einen halben Winter auf Mallorca verbrachte. Der Ort liegt malerisch an einem Berghang, eine schmale Straße windet sich in das Dorf hinein.

Nicht weit entfernt von Valldemossa befindet sich schon mein zweiter Tipp für die Insel Port de Soller! Ebenfalls im Westen gelegen, an den Rändern der Serra de Tramuntana, gibt eine Naturbucht den hier liegenden Schiffen und Yachten den notwendigen Schutz vor Wind und Wetter.

Ein Bummelzug verkehrt zwischen Port de Soller und Soller. Vorbei am Strand von Port de Soller mit Blicken in die Bucht, vorbei an dicht an der Bahnstrecke blühenden Pflanzen und reifen Orangen- und Zitronenbäumen, direkt vorbei an den Geschäften im Zentrum mit bis zu 30 km/h holpert der Zug über die Schienen bis nach Sóller. Am Zielort angekommen merkt man, dass vieles im Schatten der Orangen steht. Überall gibt es frisch gepressten Orangensaft, Orangen stehen als Dekoration auf den Tischen der Restaurants und selbst vor der Kirche von Soller stehen Orangenbäume.

Weiter geht es in Richtung Norden der Insel - zum Kap Formentor. - dem nördlichsten Punkt der Insel. Für die Anfahrt sollte man sowohl in der Hauptsaison, als auch in der Nebensaison etwas Zeit einplanen, aber der Ausblick lohnt sich.


Die Ostküste erstreckt sich von Cala Ratjada im Nordosten bis Cala Santanyi im Südosten. Neben den malerischen Fischerdörfern und den traumhaften Buchten, gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten entlang der Ostküste zu entdecken, wie zum Beispiel die Tropfsteinhöhlen Coves del Drac bei Porto Cristo. Imposant ist ebenfalls der Gebirgszug der Serra de Llevant (Ostgebirge), welcher im Hinterland parallel zur Küstenlinie verläuft. Von oben hat man eine traumhafte Sicht über saftige Felder, bunte Obstgärten sowie Mandel- und Olivenplantagen.


Aber auch der Süden darf auf einer Reise durch Mallorca nicht fehlen. Von den wunderschönen Stränden bei Es Trenc bis zur bekanntesten Feiermeile Playa de Palma, bis nach Paguera - auch hier solle man einmal gewesen sein.


przigode jennifer img 2497
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

05331-884211
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Schmidt GmbH
Stadtmarkt 17
38300 Wolfenbüttel


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
137 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 137 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.