zum Seitenanfang

Mein Schiff 2 - Mittelmeer

TUI Cruises
von Reiseagentur Schwall
erstellt am
09.09.2015

shareprint
mallorcameinschiffmitbarcelona


20150702 120959
20150703 105537
mallorca mein schiff mit barcelona 149
mallorca mein schiff mit barcelona 039
mallorca mein schiff mit barcelona 055
mallorca mein schiff mit barcelona 068

Mein Schiff 2 - Mittelmeer

Unser Wohlfühlschiff liegt im Hafen von Palma de Mallorca und bevor wir an Bord gehen, besuchen wir die Stadt Palma und besichtigen die wunderschöne Kathedrale, der Eintritt kostet Euro 7,00.

Die Mein Schiff 2 fasst ca. 2000 Passagiere. Die Einschiffung verläuft zügig und wir starten mit einem Schiffsrundgang, schlendern durch die verschiedenen Restaurants, Bars, schauen uns in der Galerie die Bilder von Udo Lindenberg an und besichtigen den großzügigen Spa-Bereich. Danach stärken wir uns an einer der vielen Bars und genießen das Premium All Inclusive Angebot. Abends lassen wir uns mit einem 5-Gang Menü im Atlantik verwöhnen. Am Seetag lauschen wir der Lesung "Innenkabine mit Balkon" und können herzlich lachen. Der Lektorenvortrag über Barcelona stärkt unsere Vorfreude auf diese Stadt. Den ganzen Tag über werden diverse Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten.

Unser erstes Ziel ist Ajaccio auf Korsika. Wir starten die Bike Tour zum Wohlfühlen durch die Stadt, besichtigen die Napoleon-Statue und fahren entlang der Küstenstraße zu einem herrlich gelegenen Strand.

Am nächsten Tag erreichen wir Civitavecchia und fahren ca.1,5 Stunden mit dem Bus bis zum Colosseum.Eine beeindruckende Stadt, man schaut und staunt. Wir haben "Rom per Pedes" gebucht und machen uns nach der Besichtung des Colosseums auf den Weg zum Forum Romanum, zum Trevi-Brunnen und schlängeln uns bei ca.30 Grad an Menschenmengen vorbei zur Spanischen Treppe, zum Pantheon bis zur Piazza Navona. Am Ende sind wir ca. 7 km gelaufen und es hat sich absolut gelohnt. Rom sieht uns wieder! Am nächsten Morgen kommen wir in La Spezia an, hier werden Ausflüge nach Lucca, Pisa und Florenz angeboten. Da wir die Toskana bereits kennen, haben wir uns die kleine, typisch italienische Stadt angeschaut. Wieder einen Tag später kommen wir Monaco an. Die Einfahrt in den Hafen ist wunderschön und das Schiff liegt so zentral, das wir zu Fuß zuerst zum bekannten Casino und Cafe de Paris gehen. Überholt werden wir von Ferraries, Maseratis und Bentleys. Man merkt gleich, hier wohnen die Reichen und Schönen.

Nachmittags laufen wir die schmalen geschäftigen Gassen hinauf zum Fürstentum und kommen genau zum Wachwechsel dort an. Fürst Albert ist auch zugegen, wie die Flagge auf der rechten Seite des Palastes zeigt. Der Ausblick von oben auf die Stadt und den Hafen ist faszinierend. Der nächste Hafen ist La Seyne bei Toulon. Von hier aus kann man mit dem Bootsshuttle in die Stadt fahren. Auf dem Pooldeck ist heute ein grosses Austernbüffet aufgebaut und viele Gäste schlürfen die Austern zum ersten Mal. Wir freuen uns auf Barcelona, das wir abends um 19:00 Uhr erreichen. Vor dem Schiff stehen Busse, die wir sofort nutzen und bis zum Columbusdenkmal fahren. Wir flanieren die Ramblas entlang und schlendern durch die engen Gassen des gotischen Viertels bis wir uns am Placa del Rei bei einem Glas Wein niederlassen und das Treiben beobachten. Gegen 01:00 Uhr sind wir zurück auf dem Schiff und gönnen uns noch ein kleines Rinderfilet am Grill 24. Essen und Trinken ist an Bord rund um die Uhr möglich. Der nächste Tag führt uns auf den Spuren Antoni Gaudis bis zur weltbekannten, unvollendeten Kirche Sagrada Familia. Am Abend findet dann die große Poolparty mit Musik auf Deck 11 statt. Ibiza-Stadt erreichen wir gegen 11:00 Uhr. Wir bummeln hoch hinauf zur Burg und genießen die Ausblicke auf die Stadt, den Hafen und auf die Insel Formentera. Abends genießen wir noch einmal das sehr gute Essen an Bord. Ganz früh morgens erreichen wir dann wieder Palma. Wir sind begeistert von der tollen Route, haben unglaublich viel gesehen und die vielen Angebote auf dem Schiff und den aufmerksamen Service genossen.


team
Für Sie geschrieben von
FIRST REISEBÜRO
+49 (0)591/91240-0
FIRST REISEBÜRO
Reiseagentur Schwall
Lookenstr. 25
49808 Lingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4