zum Seitenanfang

Meine erste Inforeise-Ibiza

Spanien
von Sandra Ahland
erstellt am
20.09.2016

shareprint

ibiza info


Meine erste Inforeise-Ibiza

Stationen der Rundreise:
  • Ibiza-Stadt

Vom 28.09.2016 bis 02.10.2016 erwarteten mich 5 Schnuppertage auf Ibiza. Super spontan und doch voller Erwartungen trat ich also am Samstagmorgen den Hinflug mit der Air Berlin Richtung Ibiza an. Auf dem knapp 2 ½ Stündigen Flug wurde ein kleiner Snack mit Getränken angeboten.

Nachdem ich sehr zügig meinen Koffer bekommen habe, machte ich mich auf dem Weg zum TUI Schalter wo bereits unsere Reiseleitung für die nächsten 5 Tage auf mich wartete.
Im Anschluss daran brachte uns der Touristik Ibiza Bus auf direktem Weg ins Hotel. Nach nur knapp 20 min Fahrt erreichten wir das TUI Best Family Tarida Beach Hotel, welches für die nächsten 5 Tage mein Zuhause werden würde. Im Hotel wurden wir sehr herzlich mit einem erfrischenden Getränk empfangen, der Check-in verlief reibungslos, schon nach 15 Minuten konnte ich auf mein Zimmer. Da mein Zimmer direkt an der Rezeption lag, war es für den kurzen Aufenthalt die perfekte Lage.

Bis zum Meet & Greet am Abend hatte ich noch etwas Zeit für eigene Erkundungen durch das Hotel. Um 19:30 Uhr wurden die, die schon gelandet waren von unserer Reiseleiterin Regina und der TUI Gruppenleitern Carina Hinck begrüßt. Da unsere Gruppe noch nicht vollzählig war, verlief die Begrüßung sehr schnell, und wir gingen anschließend zum gemeinsamen Abendessen. Nachdem wir uns alle gestärkt hatten, schauten wir uns gemeinsam bei einem leckeren Cocktail die Show der Animateure an.


Donnerstag,29.09.2016 Am nächsten Morgen bedienten wir uns am reichhaltigen Frühstücksbuffet bevor wir (diesmal die vollzählige Gruppe)von der Gruppenleitung ein zweites Mal begrüßt wurden.
Um 11:00 Uhr starteten wir dann mit der ersten Hotelbesichtigung im Hotel Sirenis Hotel Goleta & Spa 4* welches an de Playa D`en Bossa liegt. Voller Begeisterung ging es dann weiter mit dem nächsten Rundgang und anschließendem Mittagessen im Hotel Grand Palladium Palace Ibiza Resort, ebenfalls 4*an der Playa D’en Bossa.
Gegen 15:00 Uhr traten wir dann die ca. 1 Stündige Rückfahrt in unser Standorthotel an, wo wir dann ab 16:00 Uhr eine TLT Intensiv-Schulung mit Trainerin Margit Heuser hatten.
Anschließend gingen wir gemeinsamen zum Abendessen in unserem Standorthotel Tarida Beach..


Freitag,30.09.2016
Der nächste Morgen begann wieder einmal mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, welches wieder einmal köstlich war.
Weiter ging es dann um 09:30 Uhr zur ersten Hotelbesichtigung des Tages, zum Grupotel Santa Eularia & Spa 4* an der Santa Eularia Del Rio. Nachdem wir uns das erste Hotel angeschaut hatten, fuhren wir weiter Richtung Cala De Sant Vicence, wo wir dann um 11:45 Uhr durch das Grupotel Cala San Vicente 4* geführt wurden. Auf dem Weg dorthin hatten wir von der Abfahrt eine super Sicht auf das klare Wasser der Bucht von Cala De Sant Vicence.
Am Abend lernten wir dann bei einer Stadtführung Ibiza-Stadt kennen. Ein landestypisches Abendessen blieb hierbei nicht aus. Bei klarem Himmel, super Stimmung und netten Menschen ließen wir dann den Abend ausklingen.


Samstag,01.10.2016 Auch an diesem Tag standen zwei Hotelbesichtigungen an. In San Antonio durften wir das Hotel Bellamar 4* besichtigen, gefolgt vom Fiesta Hotel Cala Gracio 4* (wo wir uns das direkt danebenliegende 3* Haus, ebenfalls mit Zimmer anschauen durften).
Nach vielen Informationen und Eindrücken, machten wir uns dann weiter auf den Weg zur Cala Conta, wo wir an einem der schönsten Strände der Insel zu Mittag essen durften. Bei klarem Wasser, super Ausblicken und traumhaften Wetter wurden wir wieder einmal mit landestypischen Leckereien verwöhnt. Nach dem umfangreichen Mittagessen durften wir dann das klare Wasser erkunden. (Bei 30°und kristallklarem Wasser kann man sich nicht beschweren)
Nach Rückfahrt in unser Standorthotel, hatten wir den Rest des Tages für uns, und konnten eigene Eindrücke der Insel gewinnen.



Sonntag,02.10.2016 Der nächste und letzte Tag begann etwas früher als die davor. Um 08:00 Uhr ging die Fähre nach Formentera los. Für mich war dies der absolute Höhepunkt der Reise!
Die Überfahrt von Ibiza-Stadt dauerte ca. 30 Minuten. Während der gesamten Überfahrt war die flache Insel schon zu sehen, doch je näher man kam umso blauer wurde das Wasser und umso weißer die Strände, traumhaftes Karibikfeeling mitten im Mittelmeer.
Auf der kleinen, übersichtlichen, jedoch wunderschönen Insel besichtigten wir dann drei Hotels. Das Insotel Club Formentera Playa 4*, wie das Insotel Club Maryland 3*, und das renovierte RIU La Mola Hotel 4*. Nach einer kleinen Inselrundfahrt und Meinungsaustausch über die Hotels untereinander, ging es am frühen Abend mit der Fähre zurück nach Ibiza.
Nach der Abschlussbesprechung- Beantwortung offener Fragen, und anschließendem Abendessen zusammen, ging auch meine erste Inforeise zu ende..

Zusammen gefasst hatte ich ein paar wirklich schöne Tage auf Ibiza, die auch schon nach so kurzer Zeit einen tollen Eindruck hinterließen.
Ibiza, ist in erster Linie als Partyinsel bekannt, doch damit tut man der Insel Unrecht. Sie ist ein grünes Juwel mit glasklarem Wasser.

Eines ist definitiv klar: Ich komme wieder auf die Insel wo „Leben eine Bedeutung hat“!


imx 7478 b sw
Für Sie geschrieben von
Firmendienst

02452/106111
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
134 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 134 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4