zum Seitenanfang

Reisen in Zeiten von Corona

Griechenland
von Emma Kröhner
erstellt am
05.08.2020

shareprint
bild3 v2


Reisen in Zeiten von Corona

Urlaub in Corona-Zeiten geht das? JA!

Der erste Urlaub nach der weltweiten Reisewarnung führte mich nach Kreta. Ähnlich wie andere Urlaubsländer fordert Griechenland von allen Reisenden eine Online-Registrierung vor der Reise. Nach Beantwortung einiger Fragen (Ausweisdaten, Angaben zur Unterkunft im Zielgebiet, Gesundheitsfragen) erhält man einen QR-Code, der bei Einreise vorgezeigt werden muss. Stichprobenartig werden dann Urlauber ausgewählt, die sich einem Corona-Test unterziehen müssen, bis das Ergebnis vorliegt (dies dauert bis zu 24 Stunden) wird geraten sich nur im Hotel aufzuhalten.

Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist ab Betreten des Flughafens in Deutschland zu tragen, ebenfalls ist die Bedeckung auf dem Transferweg ins Hotel Pflicht. In Öffentlichen Räumen, wie zum Beispiel in Supermärkten ist der Mundschutz ebenso vorgeschrieben, in den Hotels wird es allerdings individuell geregelt: In den meisten Häusern muss man den Schutz lediglich an der Rezeption und beim Betreten den Restaurants tragen, es stehen überall ausreichend Desinfektionsmittel bereit.

Einschränkungen gibt es in den Hotels wenige: Die Tische und Liegen bieten genug Abstand zu anderen Reisenden und werden nach jeder Nutzung vom Hotelpersonal desinfiziert. Die Zimmerreinigung findet aktuell alle 2-3 Tage statt und an Buffets stehen Mitarbeiter bereit, die einem das ausgewählte Essen reichen, sodass man sich nicht selbst bedient. Unser besuchtes Hotel bietet ohnehin keinen SPA-Bereich (dieser ist aktuell nur eingeschränkt nutzbar) und bietet auch kein Animationsprogramm, sowie Kinderbetreuung an (dies findet aktuell ebenfalls eingeschränkt und in kleineren Gruppen statt). In größeren Hotels wird wie gewohnt ein Show-Programm am Abend geboten.

Die Auslastung in den Orten und Hotels ist aktuell noch sehr gering und viele Hotels öffnen in diesem Sommer überhaupt nicht. Wir haben keine Ausflüge unternommen, sondern nur die Zeit im Hotel genossen. Ruhesuchende Urlauber, die einen entspannten Badeurlaub verbringen möchten, können in dieser Zeit ein paar erholsame Tage verbringen. Übrigens: Bis zum 31.12.20 ist in allen TUI-Pauschalreisen ein Covid-Protect-Paket eingeschlossen, das einen noch sorgenfreieren Urlaub ermöglicht.


team2018 emma kr hner 2
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

02501-925544
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro an der Marktallee GmbH & Co. KG
Marktallee 71
48165 Münster


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
127 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 127 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4