zum Seitenanfang

Rundreise in Namibia Teil 1

Namibia
von Fiona Jäger
erstellt am
23.09.2016

shareprint

giraffen


airnamiba
namiba
zebras

Rundreise in Namibia Teil 1

Der Flug mit Air Namibia war der komfortabelste Flug den ich bisher erlebt habe. Das Personal ist wahnsinnig freundlich und hilfsbereit, es gibt zu jeder Zeit Getränke frei und mindestens 2 warme Mahlzeiten auf der Strecke Frankfurt – Windhoek.

Nach einer Flugzeit von 10 Stunden kamen wir morgens um 06:00 Uhr in Namibia an und wurden nach den Passkontrollen von unserem Fahrer in Empfang genommen. Der Weg führte uns direkt ins Safari Hotel im Stadtzentrum Windhoeks. Das 3* Hotel ist ein etwas älteres Haus, zweckmäßig eingerichtet ohne viel Komfort – überzeugt aber durch seine zentrale Lage mit Nähe zum Stadtzentrum und mehreren Shoppingmalls.

Ausgeschlafen geht es an Tag 2 – über eine kurze Stadtbesichtigung – in die 350 km entfernte Kalahari- Wüste.

Hier lag die erste Lodge unserer Reise- die Kalahari Anib Lodge! Gegen 15:00 Uhr angekommen und eingecheckt hat es mich fast umgehauen. Wir waren endlich in Afrika angekommen, nämlich mitten in der Steppe. Die Anlage, sehr hell und freundlich eingerichtet, wahnsinnig modern und vor allem neu renoviert und sauber - mitten im nichts - war schöner als ich es mir je hätte träumen lassen. Jeder hatte einen Bungalow für sich, mit kleiner Terrasse in Richtung Zentrum der Lodge.

Hinter den Bungalows lädt ein weiteres Plätzchen zum Ausruhen ein – eine kleine Terrasse mit palmenumsäuntem Pool und mehreren Liegestühlen für bis zu 10 Personen ca.

Hier hätte ich es mir wirklich gemütlich machen können! Aber: eine Rundreise macht man ja nicht um sich auszuruhen. Also ging es bloß eine Stunde später schon auf zum Sundowner Drive!

Mit Jeeps ging es quer Feld ein, vorbei an riesigen Vogelnestern und Springböcken bis hin zu den ersten Giraffen und Zebras und schließlich zu dem bis dahin schönsten Sonnenuntergang den ich je gesehen habe. Ein wahnsinnig tolles Farbspiel zwischen blau, rosa und dunkelrot über dem roten Sand der Kalahari.

Das Personal der Kalahari Anib Lodge hat es sich natürlich nicht nehmen lassen uns eine Bar mit Getränken und kleinen Snacks aufzubauen.

Pünktlich um 19:00 Uhr, eine halbe Stunde nach unserer Rückankunft, wurden die Türen zum Buffet geöffnet! In einem unheimlich gemütlichen Speisesaal, mit mehreren Tischgruppen und insgesamt 2 Kaminöfen standen uns diverse Gemüsearten und das leckerste Fleisch aller Zeiten zur Auswahl. Wir haben bestimmt 3 Stunden dort gegessen und alle Gerichte einmal gekostet. An diesem Abend waren wirklich alle Teilnehmer der Gruppe mehr als glücklich und vor allem satt!

Nach der Nacht in einem wahnsinnig gemütlichen Bett fuhren wir an Tag 3, nicht ganz so ausgeschlafen, zu unserer nächsten Lodge.

Nach ungefähr 400 km erreichten wir die Conyon Lodge. Wie der Name schon vermuten lässt, befindet sich diese Lodge ganz in der Nähe des Fish Rivr Canyons und ist nicht nur von riesigen Steinbergen umgeben sondern auch stellenweise in sie hineingebaut.

Den einen oder anderen Zimmereingang kann man erst recht spät als solchen identifizieren weil man einfach nur eine Tür in einem riesigen Felsen sieht!

Zwischen den Bungalows wurden Grünflächen künstlich angelegt und selbstverständlich – ein Pool von welchem aus man die gesamte Steinwüste überblicken kann! Hier fühlt man sich gleich wie im Auenland aus dem Film „Herr der Ringe“.

Den Nachmittag über hatten wir etwas Freizeit um alle Ecken der Lodge genau zu erkunden und den hier doch sehr frühen Sonnenuntergang um 17:00 Uhr von der Poolterrasse aus zu genießen!

Nachdem wir an diesem Tag recht lange im Bus unterwegs waren, freuten wir uns alle unheimlich auf das Abendessen.

An diesem Abend war ich davon überzeugt das Essen würde jeden Tag besser werden. In der Canyon Lodge gab es das beste selbstgebackene Brot das ich je gekostet habe und Fleisch, so zart das ich es kaum glauben konnte!


imx 9440 sw web
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

02452/1063873
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
134 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 134 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4
x
layer web-mai

Wir lieben was wir tun!

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
liebe Reiseinteressierte, liebe Reisegäste,

wir brennen schon darauf, Sie schon bald wieder persönlich beraten zu können um Ihren ganz persönlichen Traumurlaub zu realisieren.

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder per Telefon, damit wir einen Beratungstermin bei uns im Reisebüro vereinbaren können. Wir sind weiterhin für Sie erreichbar.

Reiseträume dürfen bereits jetzt konkreter werden. Schnuppern Sie die frische Meeresbrise, erklimmen Sie die Berge in den Allgäuer Alpen oder genießen Sie die wunderschöne Natur bei einer Wanderung durch den Teutoburger Wald. Deutschland hat so viele spannende und vielfältige Facetten, die lohnen von Ihnen entdeckt zu werden!
Wir stehen Ihnen gerne mit viel Herzblut und unserem fachlichen Reise-Know-How kompetent und hilfsbereit zur Seite.

Ganz herzliche Grüße
Ihr Team vom FIRST REISEBÜRO