zum Seitenanfang

Sensimar Makadi Bay

Ägypten
von Jaqueline Völkner
erstellt am
02.07.2012

shareprint
lti9


533400 303804363033234 269870827 n
536766 303804546366549 1588670245 n
540305 303796903033980 890472202 n
564763 304765082937162 1206263983 n
575187 303788243034846 1710171622 n
577654 304758156271188 1047157281 n

Sensimar Makadi Bay

Traumhafter Urlaub in Ägypten im Sensimar Makadi vom 18.04. - 29.04.2012


Schon bei der Ankunft war ich super begeistert denn die Transferzeit vom Flughafen bis zu unserem Hotel betrug nur eine halbe Stunde. Und durch den tolllen Direkttransfer vom Sensimar Konzept war unser Hotel das erste welches angefahren wurde - was herrlich keine anderen Hotels anfahren zu müssen. Der Empfang war echt hervorragend wir setzten uns gemütlich in die Lobby bekamen ein Erfrischungstuch und etwas Kühles zu trinken währenddessen wurden wohlgemerkt im sitzen die Formalitäten geklärt.

Zu der Lage: dieses Hotel befindet sich im sogenannten Madinat Makadi es handelt sich dabei um ein Resort wo sich insgesamt 9 Hotels befinden. Es ist super schön angelegt, so dass man sich am Abend auch gut die Beine vertreten kann und nicht wie in manch anderen Gebieten in Ägypten an das Hotel gebunden ist. Man kann super an der kleinen Strandpromenade die sich links und rechts vom Hotel erstreckt spazieren gehen. Nur über diese Promenade gelangt man zum hoteleigenen Strandabschnitt der leider nicht so riesig ausfällt jedoch bekommt man immer einen Platz wenn auch nicht in der ersten Reihe direkt am Wasser. Das Hotel liegt zwischen dem Iberotel Makadi Beach und dem Sol Y Mar Club Makadi in direkter Strandlage! Zu den Aktivitäten im Hotel selbst tagsüber gibt es jede Art von Sportvarianten wie Joga, Aerobic und auch das Fitnesscenter das kostenfrei benutzt werden kann. Am Abend wird desöfteren Live Musik gespielt allerdings gibt es keine Shows. Wer aber möchte kann zum Beispiel das Nachbarhotel Iberotel Makadi Beach aufsuchen und dort die Abendshows genießen.

Zum Hotel insgesamt kann ich sagen das es jeden Gast für den ein hochwertiger Urlaub wichtig ist, glücklich machen wird! Der Service und das Personal sind spitzenmäßig. Zum Abendessen immer andere Tischdekorationen - die Kellner waren auch demnach immer anders meist sogar passend dazu gekleidet. Was mir sehr gut gefallen hat ist das man dort wunderbar draußen essen kann ob unter freiem Himmel oder auch unter einen schönen angelegten Bedachung. Es gibt auch nur dieses eine Restaurant dort gibt es dann Frühstück, Mittag- und auch Abendessen. Im Essenssaal war es relativ hellhörig aber zum Mittagessen hat es sich gut angeboten, da es dann dort schön kühl war. Die Getränke wie Cola etc. konnte man gut genießen, auch die Cocktails gerade die alkoholfreien waren sehr gut auch tagsüber am Pool oder auch am Strand von der Strand-Bar. Die Strand-Bar ist leider recht klein dazu kommt noch das dort auch die Gäste aus dem Sol Y Mar essen und trinken können. Es war nicht immer möglich dort zu Mittag zu essen, weil es immer recht voll war. Allerdings muss ich noch dazu sagen, dass das Essen dort auch echt gut war, verschiedenste Sachen von Pasta über Fisch und auch Burger bekam man dort.

Vom Essen zu der Zimmerunterbringung was ja denke ich auch eine wichtige Rolle spielt, es gibt nur zwei Doppelzimmer Typen einmal den Typ DZX1 der sehr schön und modern ausgestattet ist. Außerdem gibt es den Typ DZX2 dabei handelt es sich um dieselbe Ausstattung allerdings sind diese Zimmer noch geräumiger und verfügen über eine zusätzliche Sitzmöglichkeit. Ein kleiner Tipp von meiner Seite ein Zimmer zum Pool ist immer klasse jedoch sollte sich dieses nicht nähe des Restaurant befinden.
Noch ein ganz wichtiger und lohnenswerter Tipp! Wir haben einen Ausflug über TUI gebucht - Ausflug zur Trauminsel Mahmya (gesprochen Machmya) nannte sich dieser. Ganztägig inklusive Mittagessen lag dieser bei 59,- € p.P. - gutes Preisleistungsverhältnis. Es ging morgens um 07:30 Uhr am Hotel los in Richtung Hurghada denn vom Hafen startete der Bootsausflug. Wir haben einen sehr schönen Tag verlebt leider ging die Zeit nur viel zu schnell um. Ich habe während des Ausfluges von vielen Leuten erfahren, dass das Schnorchelrevier nicht so toll gewesen sein muss wie z.B. das eigene Riff am Hotel. Das war natürlich dann für die Leute die den Ausflug speziell deswegen gebucht hatten nicht so toll. Aber uns hat dieser Ausflug trotz aller dem sehr gut gefallen, denn auf der Rückfahrt haben wir Delphine gesehen die direkt unter unserem Boot hervor kamen und dieses Erlebnis war einfach atemberaubend. Leider ist dieser Tag so schnell vergangen, so dass wir dann gegen ca. 17:15 Uhr wieder im Hotel ankamen. Die Insel hat Ihrem Namen alle Ehre gemacht - wir haben sehr sehr viele Fotos gemacht weil es so schön war.

Zu guter letzt bleibt mir nichts anderes zusagen außer das ich das Hotel immer und immer wieder ohne Bedenken empfehlen kann ich habe ja auch mit einigen Gästen gesprochen auch verschiedenstes Alter alle waren begeistert. Das Hotel empfiehlt sich natürlich speziell für Paare aber auch jeden Alters und für Ruhesuchende. Natürlich kommen auch die Schnorchler auf Ihre Kosten.
Fazit: speziell nach diesem Hotel zu urteilen einmal Ägypten immer wieder gern Ägypten

Jaqueline Völkner


jaqueline voelkner
Für Sie geschrieben von
Expedientin

0208/6350555
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Gabriele Schlagböhmer GmbH
Kundeneingang: Kleiner Markt
Postanschrift: Klosterstr. 8
46145 Oberhausen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.