zum Seitenanfang
transparent

Studienreise durch Ostkanada

Kanada
von Carina Sauerland
erstellt am
23.09.2017

sharePrint
USA 670
transparent


usa 564
usa 500
usa 545
usa 654
usa 676
usa 670
usa 713
mehr Bilder

Studienreise durch Ostkanada

Stationen der Rundreise:
  • Montreal
  • Quebec City
  • Toronto
  • Niagara Falls
  • Ottawa

Fachstudienreise Ostkanada im Mai 2016 mit Studiosus

Unsere Studienreise begann mit einem 8,5-stündigen Non-Stop Flug mit Air Canada ab Frankfurt. Am Flughafen Montreal angekommen, begrüßte uns unser deutsprachiger Reiseleiter, der uns direkt zu einem kleinen Spaziergang durch Montreal einlud, bevor wir im Hotel eincheckten.

Am nächsten Morgen bummelten wir zum Place Jacque Cartier und sahen das Gelände der Olympischen Spiele von 1976.

Am Nachmittag fuhren wir weiter nach Quebec. Auf dem Weg besuchten wir das Indianer Reservat ''Wendake'' und sprachen mit einem Angehörigen der First Nation darüber, wie die Menschen dort vor der Ankunft der Europäer lebten.

In Quebec angekommen war der erste Stopp ein Besuch der alten Zitadelle mit einem atemberaubendem Ausblick auf den St. Lorenz Strom. Von da aus ging es weiter in die Altstadt. Diese gehört heute zum UNESCO-Kulturerbe. Nicht zu Unrecht - alte Steinhäusser, Patisserien und Pferdekutschen versetzten uns in ferne Zeiten. Am Nachmittag besuchten wir dann das Kloster der Augustinerinnen. Das Gebäude aus dem 17. Jahrhundert wurde zu einem Hotel umgebaut und bietet Gästen einen ganz besonderen Eindruck. Den Abend ließen wir gemütlich im noblen Chateau Frontenac ausklingen.

Auf nach Ottawa! Nach 440 km öffnete unser Reiseleiter am Nachmittag die Tür im "Museum of History" zu den Riten und Bräuchen der Westküstenindianer. Anschließend blickten wir von dem Parlamentshügel auf den Ottawa-River. Der Rideau- Kanal mit seinen Schleusen zählt ebenfalls zum UNESCO- Kulturerbe! Als letztes Highlight an diesem Tag besuchten wir den ''farmer market''. Die Farmer haben nicht nur äußerst dekorative Waren ausgelegt, sondern erzählen auch mit Stolz von Ihren Produkten.

Der nächste Morgen brachte Natur pur. Wir fuhren zum Nationalpark ''Algonquin Provincial''.

Auf den Spuren der Bären und Elche wanderten wir mit einem Ranger durch die Wildnis Kanadas.

Hoch hinaus ging es in Totonto, dem letzten Stopp unsere Rundreise. Der CN Tower mit 553 Metern Höhe ist nichts für schwache Nerven. Von oben hat man einen überwältigen Ausblick auf die Skyline Torontos und ganz Mutige trauen sich sogar auf den Glasboden.

Nach dem Nervenkitzel Lust auf Shopping? Das Eaton Center und das Bloor Yorkville Center bieten alles was das Herz begehrt.

Und was darf auf dieser Reise nicht fehlen? Ein Besuch der Niagarafälle. Ein Muss für jeden, der diese Rundreise erleben darf. Auge in Auge mit den berühmtesten Wasserfällen der Welt. Sowohl die kanadische, als auch die amerikanische Seite der Wasserälle durften wir bestaunen. Eine Bootsfahrt nah an die Wasserfälle heran rundeten dieses Erlebnis nochmals ab, bevor es in Richtung Heimat ging.


carina
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 02330/2060
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Herdecke GmbH
Hauptstraße 15
58313 Herdecke


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

x
kw46 380x230 flas

Flash Sale - 48 Stunden gültig!

100€ pro Person extra sparen