zum Seitenanfang
transparent

Südafrika die 2.

Südafrika
von Sabine Mäder
erstellt am
24.10.2016

sharePrint
IMG 2161
transparent


img 2050
img 2055
img 2090
img 2111
img 2112
img 2157
img 2186
mehr Bilder

Südafrika die 2.

Stationen der Rundreise:
  • Kapstadt
  • Stellenbosch
  • iSimangaliso-Wetland-Park
  • Kruger National Park
  • Shamwari Game Reserve
  • Hluhluwe
  • Drakensberg
  • Salt Rock

In diesem Jahr zog es uns im Sommer erneut nach Südafrika.

Wir starteten unsere Reise in Kapstadt, wo wir ein paar Tage im Hippo Boutique Hotel mitten in der Stadt verbrachten. Das Hotel bietet Appartments und ist ideal für Selbstversorger die auf eigene Faust unterwegs sind. Besonders gut hat uns gefallen, dass man für das Frühstück Verpflegungs-Voucher bekommt, die man in einem der vielen schönen Cáfes in der direkten Umgebung einlösen kann. So lernt man die Stadt und ihre Einwohner gleich besser kennen.

Weiter ging es in ein Haus, das ich bereits kannte und auch jederzeit wieder besuchen würde. Für mich eines der Schönsten weltweit. Das Grootbos Private Nature Reserve liegt ca. 160 km von Kapstadt entfernt an der Walker Bay. Die wunderschönen Villen liegen in dieser einzigartigen Flora eingebettet mit fantastischen Ausblicken zum Meer. Unser Highlight war die Whale Watching Tour die perfekt organisiert und sehr aufregend und eindrucksvoll war.

Nach einer Nacht im idyllischen Stellenbosch und im De Oude Werf Hotel ging unser Flieger direkt zum Krüger Park. Wir verbrachten unsere Nächte dort in der Rhino Post Safari Lodge im Zelt und bei sehr netten Gastgebern. Unser Guide zeigte uns nicht nur die Big 5, sondern auch viele andere Tiere wie Otter, Bush Babies und Leoparden. Ein wirklich besonderes Erlebnis!

Quer durch Swasiland fuhren wir zu unserem nächsten Ziel – der Rhino Ridge Lodge im Hluhluwe Nationalpark. Die Lodge hat ein phantastisches Design und bietet tolle Ausblicke über den Park. Das Team ist wahnsinnig nett und man fühlt sich sofort zuhause. In den großzügigen Villen konnten wir uns von den aufregenden Tagen erholen.

Mit einer abenteuerlichen Anreise zur Thonga Beach Lodge ging es weiter. Ein offener Safari Jeep der Lodge sammelte uns auf einer Cashew Farm ein und über Stock und Stein entfernten wir uns immer weiter von der Zivilisation. Nach einer Stunde war das Ziel erreicht. Diese Lodge könnte auch in der Südsee liegen – ein traumhafter und menschenleerer Strand erwartete uns. Hier kann man stundenlang spazieren ohne auch nur eine Menschenseele zu treffen.

Unser nächster Stopp führte uns zurück in die Realität – er war aber nicht weniger schön. In Salt Rock, einem Vorort von Durban verbrachten wir die Nacht im Canelands Beach Club. Das entzückende Team verwöhnte uns total und unser von unserem modernen Zimmer hatten wir einen einzigartigen Meerblick.

Den Abschluss der Reise verbrachten wir in den Drakensbergen in der Qamabathi Mountain Lodge. Die Suiten hier sind etwas ganz Besonderes. Hier kommt nichts von der Stange; die Einrichtung ist von lokalen Künstlern zum großen Teil handgemacht – alles sehr stilvoll und wertig. Die Besitzer zaubern zum Frühstück und Abendessen Menüs die an Sternerestaurants erinnern, das alles in einer familiären Atmosphäre.

Auch dieses Mal habe ich Südafrika wieder mit einem weinenden Auge verlassen. Wenn auch Sie gerne mal dieses wunderschöne Land erleben möchten, freue ich mich über Ihren Besuch.

Herzliche Grüße,

Ihre Sabine Mäder


first reisebuero sabine
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 0621-6886611
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Oggersheim Frank Jochim GmbH
Schillerstr. 9
67071 Ludwigshafen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
149 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 149 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4