zum Seitenanfang
transparent

¡Viva Argentina!

Argentinien
von Kristin Bernau
erstellt am
19.06.2018

sharePrint

20180310 1038316
transparent


20180106 125930
20180227 133446
20180120 151941
20180316 135639
20180226 151122
20180309 113000
20180227 160236
mehr Bilder

¡Viva Argentina!

Stationen der Rundreise:
  • Ushuaia
  • Puerto Iguazú
  • Salta
  • Bariloche
  • El Calafate
  • El Chaltén
  • Buenos Aires
  • Tigre
  • Mendoza
  • Córdoba
  • La Cumbrecita
  • Mina Clavero
  • Villa Carlos Paz

Von Oktober 2017 bis März 2018 habe ich mir meinen Traum erfüllt und lebte in meinem absoluten Lieblingsland, Argentinien. Da ich dort in der zentral gelegenen Stadt Córdoba wohnte, hatte ich genug Zeit, ab und zu die verschiedenen Regionen des Landes zu erkunden.

So gerne ich Ihnen von jedem einzelnen meiner Erlebnisse erzählen würde, so schwierig ist es auch, alles in einem Reisebericht unterzubringen. (Es sei denn, Sie möchten 20 Seiten lesen). Aber eines kann ich Ihnen versprechen: Es lohnt sich!

Ich war schon immer sehr fasziniert von Südamerika und vor allem von Argentinien. Aber wirklich vor Ort zu sein und all die tollen Landschaften, Städte und Sehenswürdigkeiten zu sehen, ließ mein Herz noch höher schlagen. Allein schon die Tatsache, dass es Wüste, Regenwald und Eisberge in einem Land gibt, ist einfach unglaublich!

Der Norden des Landes hat mit seinen Weinanbaugebieten, Salzwüsten und hügeligen Landschaften, in denen man immer wieder auf Lamas trifft, einen ganz besonderen Charme. Städte wie Salta oder die berühmte Weinstadt Mendoza sind zudem auch noch tolle Ausgangspunkte, um in die Anden zu fahren. Eines meiner absoluten Highlights hier war eine Reittour bei Dämmerung vor der wunderschönen Andenkulisse!

Ebenfalls im Norden befindet sich an der Grenze zu Brasilien das wohl berühmteste Naturereignis des Kontinentes, die Iguazu Wasserfälle! Fast 70m tief fallen Sie herab und bieten dabei eine spektakuläre Ansicht. Teilweise kommt man so nah heran, dass man klatschnass wird, was bei dem subtropischen Klima dort aber sehr erfrischend ist.

Der Süden ist das komplette Gegenteil von subtropisch. Je nachdem, wie südlich Sie gehen, haben Sie hier auch im Sommer Temperaturen runter bis zu 0°c.

Die bekannteste Region im Süden ist Patagonien. Abgesehen davon, dass Patagonien mit wunderschönen Seenlandschaften, unvorstellbaren großen Gletschern und riesigen schneebedeckten Bergmassiven in den Nationalparks glänzt, treffen Sie hier auf viel mehr europäische Reisende und haben die Möglichkeit, englischsprachige Einheimische zu treffen. Im Norden kommt man nämlich ohne ein paar Spanischkenntnisse nicht großartig vorwärts, wenn man allein unterwegs ist.

Wer die Natur liebt und gerne wandern geht, ist in Patagonien bestens aufgehoben. Hier war mein persönliches Highlight die ca. 8 stündige Wanderung zum Granitberg Fitz Roy im Nationalpark Los Glaciares. Aber Vorsicht, der Weg hat es ganz schön in sich!

Wenn man einen ganz besonderen Stempel in seinem Reisepass haben will, besucht man Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt. Hier kann man sich nämlich den offiziellen "Fin del Mundo" Stempel holen. Aus Erfahrung weiß ich jetzt, dass er für witzige Gespräche an der Passkontrolle sorgt. :-)
Natürlich ist Ushuaia viel mehr als nur eine Station zum Stempelsammeln. Von hier aus starten nämlich die Touren in die Antarktis und wunderschöne Bootsfahrten über den Beagle-Kanal. Pinguine, Seelöwen und sogar Wale kommen dort unglaublich nah an die kleinen Boote heran.
Auch den Nationalpark Tierra del Fuego kann ich nur wärmstens empfehlen. Es ist einfach unglaublich schön, durch die dichten Wälder und gleichzeitig direkt an der Küste mit Ihren kleinen Buchten entlangzuwandern.

Egal für welche Region in Argentinien Sie sich auch entscheiden, jeder Aufenthalt sollte einen Stop in der Hauptstadt Buenos Aires beinhalten. Die pulsierende Metropole bietet so viele Möglichkeiten, dass ich gleich eine ganze Woche hier verbracht habe.
Sei es der besonders zu empfehlende Friedhof La Recoleta, wo Evita begraben ist, das unglaublich angesagte und hippe Viertel Palermo Soho, oder ein Besuch in der Pralinenschachtel, dem Stadion der Fußballmannschaft Boca Juniors. Um Buenos Aires kommen Sie einfach nicht drum rum!

Die Herzlichkeit der Menschen, das unglaublich gute Essen und die landschaftlich sowie kulturelle Vielfalt haben mich so begeistert, dass ich Argentinien einfach mein Lieblingsland nennen muss. Und ich bin mir sicher, Ihnen wird es nach einem Besuch ähnlich ergehen.

Also, sollten auch Sie auf den Geschmack der Heimat des Tangos gekommen sein, schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei oder vereinbaren einen Termin mit mir. Ich habe noch unzählige Tipps im Gepäck!


kristinbernau
Für Sie geschrieben von
Tourismuskauffrau

transparent 0 23 04 - 910 910
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sewing GmbH
Brückstr. 3
58239 Schwerte


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
144 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 144 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Wir nehmen Urlaub persönlich.

Das Leitmotiv bringt es auf den Punkt: denn in einem FIRST REISEBÜRO sind persönlicher Service und exzellente Urlaubsberatung zu Hause. Genau die richtige Marke, um Ihre Leidenschaft fürs Reisen in den Vordergrund zu stellen. Mit Engagement. Mit Leidenschaft. Mit Hingabe. Und immer mit einem Quäntchen mehr an individuellem Service sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Urlaubsplanung.

banner1x4