zum Seitenanfang

Von Karlsruhe nach Konstanz in drei Etappen

Deutschland
von Sandra Ahland
erstellt am
29.09.2017

shareprint
karlsruhe-schloss-meph666-2005-apr-22


Von Karlsruhe nach Konstanz in drei Etappen

Jedes Jahr an Pfingsten fahren meine beste Freundin und ich mit unseren jeweiligen Kindern in den Schwarzwald. Jeden Tag steht ein anderes Ziel auf dem Plan. Unsere Reise beginnen wir in Karlsruhe. Direkt gegenüber vom Bahnhof befindet sich der Zoo. Besonderheit in diesem Zoo, man kann mit kleinen Gondeln auf einem speziell dafür angelegten Wasserkanal durch den gesamten Park fahren. Links und Rechts kann man sich die Tiere anschauen. Begleitet wird man während der gesamten Fahrt von unzähligen Karpfen. Zwei bis drei Stunden kann man hier gut und gerne verbringen. Vom Bahnhof aus erreicht man nach nur drei Stationen mit der U-Bahn die Innenstadt. Hier kann man sehr schön shoppen gehen oder einfach nur bei einem Kaffee das bunte Treiben in den Straßen beobachten.

Von Karlsruhe geht es weiter nach Offenburg.

Offenburg hat viele schöne Seiten: Messe- und Medienstadt, Kultur- und Einkaufsstadt, Weinstadt ... Und wer an einem der vielen sonnigen Tage im Stadtzentrum im Straßencafé sitzt, weiß woher die Stadt ihren Namen hat: Die Offenburger sind aufgeschlossen, das Stadtbild ist sehr einladend, die Atmosphäre freundlich und angenehm, leicht, offen - Offenburg ist eine Stadt zum Wohlfühlen. Umgeben von einer der schönsten Landschaften Deutschlands, der Ortenau.

Von Offenburg geht es weiter nach Haslach.

Haslach hat eine nette kleine Innenstadt mit einer Eisdiele, einer sehr guten Metzgerei, einem top gepflegten Freibad und für diesen kleinen Ort recht viele Sehenswürdigkeiten. So gibt es zum Beispiel das Trachtenmuseum oder das Besucherbergwerk Gottes Segen. Für Wanderbegeisterte ist der Aufstieg zum Urenkopf sehr zu empfehlen. Die Aussicht nach erfolgtem Aufstieg entschädigt für die strapaziöse Wanderung.

Unsere erste Etappe endet damit auch schon. Unterwegs gibt es noch so viel mehr zu sehen und entdecken. Die Menschen hier sind unwahrscheinlich gastfreundlich und jeder Urlaub uns sei er auch noch so kurz, ist so, als würde man nach Hause kommen.


imx 7478 b sw
Für Sie geschrieben von
Firmendienst

02452/106111
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Sylvia Daniels
Gangolfusstr. 34
52525 Heinsberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
132 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 132 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

FIRST REISEBÜRO - Ihr Urlaub aus erster Hand geplant.

Wenn Expertenwissen auf Engagement trifft, sind die
FIRST REISEBÜROS nicht fern: Deutschlandweit können Urlaubssuchende hier auf die langjährige Expertise von Reiseprofis vertrauen, die sich in der weiten Urlaubswelt perfekt auskennen. Und wo andere sich zufrieden geben, setzen die Reiseberater das Quäntchen “Mehr” oben drauf.
Damit der Urlaub hält, was er verspricht.

banner1x4